Die schönsten Adventmärkte in Österreichpräsentiert von:

Adventmärkte in der Wachau Nibelungengau

Christkindlmärkte
Weihnachtsmärkte
Krampus & Nikolaus
« Zurück zu Urlaub in Österreich

Advent im Schlüsselamt Krems

Adventmarkt im Schlüsselamt Krems in Niederösterreich

Zwischen Deckenmalerei und dicken Mauern die um 1500 erbaut wurden, befindet sich unser liebevoll, weihnachtlich dekoriertes Geschäft im Schlüsselamt.

Wir haben ab 29. Oktober 2021 täglich bis Weihnachten für Sie geöffnet!

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an traditionellen Christbaumschmuck, Weihnachtsdekorationen, Duftkerzen, über 50 verschiedene Sorten Schafmilch- und Naturseifen, Duftmelts, Seifenschalen, Weihrauch, weihnachtlichen Spieluhren, Zirben- und Lavendelprodukten, Naturkosmetik der Firma Styx, exklusiver Weihnachtsschmuck, Servietten, liebevollen Geschenksideen und vieles mehr.

In diesem Jahr überraschen wir Sie auch wieder mit einigen neuen Sorten unserer in Österreich produzierten Schafmilchseife.

Auch wenn Sie für einen liebevollen Menschen eine kleine Aufmerksamkeit suchen, sind Sie bei uns genau richtig. Eine sehr große Auswahl bieten wir Ihnen ebenfalls bei Glücksbringern.

Da Kundenservice bei uns GROSS geschrieben wird, verpacken wir Ihnen bei uns gekauften Geschenke kostenlos für Sie.

Dauer: Täglich ab 29. Oktober 2021 bis Weihnachten geöffnet:

  • Montag - Freitag: 9.00 - 18.00 Uhr
  • Samstag: 9.00 - 17.00 Uhr
  • Sonntag: 13.00 - 17.00 Uhr
  • Adventsonntage: 11.00 - 17.00 Uhr
  • 8. Dezember: 10.00 - 18.00 Uhr
  • 24. Dezember: 9.00 - 13.00 Uhr

Ort: Dominikanerplatz 11, Krems an der Donau
Erreichbarkeit: Der Dominikanerplatz liegt direkt in der Kremser Altstadt, nur 100 m von der Fußgängerzone "Obere Landstraße" entfernt! Erreichbar über die Fabergasse.
Anreise: Mit dem Auto von Wien über die A22 und S5 oder mit dem Zug im Stundentakt von Wien Spittelau.
Kontakt: Adventmarkt im Schlüsselamt Krems, Dominikanerplatz 11, A-3500 Krems, Mobil: +43 (0) 676 314 91 55, Jetzt Anfragen, www.schluesselamt.at

Burgadvent auf Aggstein

Burgadvent auf Aggstein in der Wachau in Niederösterreich

Einmalig und sagenhaft - der Burgadvent auf Aggstein

Saisonende und Höhepunkt des Jahres: unser Burgadvent auf Aggstein (1., 2. und 3. Wochenende im November) besticht mit erlesenem Kunsthandwerk und bezaubert mit mittelalterlichem Flair. Finden Sie bei uns die tollsten Weihnachtsgeschenke!

Der traditionelle Burgadvent findet heuer nach einem Jahr Pause wieder statt. Wir freuen uns schon sehr darauf, Ihnen im Rittersaal und auf der Galerie modernes Kunsthandwerk zu präsentieren.

In den Innenhöfen und vor der Burg beleuchten Fackeln das mittelalterliche Markttreiben. Der Duft von gebrannten Mandeln umweht die alten Mauern. Von handgenähten Lederprodukten über Kinder-Rüststände bis zu großartigen Keramik Einzelstücken - der Mittelaltermarkt ist ein Erlebnis für sich.

Natürlich denken wir auch sehr an Ihr leibliches Wohl - ob Süß, Salzig, Vegetarisch oder mit Fleisch und Fischgenuss - Sie werden es genießen! Fruchtiger Punsch und duftender Glühwein wärmt die Hände und die Seele!

Sehr gerne unterhalten wir Sie mit den saften Klängen der Gasslspieler und Gaukeleien. Auch die Märchenstunde mit Dena Seidl in der Burgkapelle verzaubert wie jedes Jahr große und kleine Ohren. Die Alpakas dürfen natürlich auch nicht fehlen...

Selbstverständlich halten wir uns an die im November geltenden Bestimmungen, damit Sie sich bei uns sicher fühlen.

Shuttleservice Aggstein - Burg - Aggstein:

Wie immer bringen Sie unsere Shuttlebusse von Aggstein bequem zur Burg hoch und hinunter: Preis: € 2,50 pro Person für beide Fahrten. Letzte Abfahrt an jedem Markttag um 19.30 Uhr. Tickets können entweder am Parkplatz in Aggstein, vor der Burg oder auch Online in unserem Ticketshop gekauft werden.

Ort: Burgruine Aggstein, Kuenringer Straße 13, A-3394 Aggstein
Termine: 6./7. | 13./14. | 20./21. November 2021
Marktzeiten: Samstag & Sonntag 10.00 - 19.00 Uhr
Preis: Kinder unter 6 Jahre frei, Kinder (7-16 Jahre): € 3,50 | Erwachsene: € 6,50
Hunde sind auf der Burg gern gesehene Gäste, bedenken Sie aber bitte, dass an jedem Markttag um ca. 18.00 Uhr ein Feuerwerk abgeschossen wird und sich Ihr Hund dann eventuell fürchtet!
Anreise: A1 Westautobahn - Abfahrt Melk - B1 Richtung Aggstein - B33 der Donau entlang bis Aggstein
Kontakt: Burgruine Aggstein, Tel.: +43 (0) 2753 8228, Fax: +43 (0) 2753 8228-4, Jetzt Anfragen, www.ruineaggstein.at,
Burgruine Aggstein auf Facebook
Fotocredits: Profilbild & Bilder 6, 7: Sebastian Wegerbauer | Bilder 3, 4, 5: Markus Wimmer | Bilder 1, 2 & 8, 9, 10: co taterman