Die schönsten Adventmärkte in Österreichpräsentiert von:

Adventmärkte im Römerland Carnuntum - Marchfeld

Christkindlmärkte
Weihnachtsmärkte
Krampus & Nikolaus
« Zurück zu Urlaub in Österreich

Advent am Schiff - Orth an der Donau

Advent am Schiff - Schiffscafe Struden, Orth an der Donau in Niederösterreich

EINLADUNG zu unserem wunderschönen
WEIHNACHTSMARKT am SCHIFF in ORTH/DONAU!

Advent am Schiff 2020:
jeweils Freitag, Samstag und Sonntag im Zeitraum von 4. bis 20. Dezember
zusätzlich am Montag, 7. und Dienstag, 8. Dezember,
jeweils von 10.00 bis 17.00 Uhr am SCHIFFSCAFE STRUDEN,
auch zu Coronazeiten erwartet Sie bei uns vorweihnachtliche Stimmung im Nationalpark Donau-Auen...

Sie finden bei uns die schönsten handgefertigten Adventkränze, Gestecke, Türkränze und Fensterschmuck, außerdem handgefertigten Schmuck, Armbänder (Silber), Schutzengel sowie Gestricktes und Gehäkeltes...

Auch kulinarisch wird einiges geboten: OMAS WEIHNACHTSBÄCKEREI und Mehlspeisen - natürlich selbst gemacht - sowie Nusschnaps und Marmeladen u.v.m.

Familie Wiesbauer freut sich auf Ihr Kommen!

Das Schiffscafe Struden ist ein Kaffeehaus der besonderen Art. Das Schiffscafe bietet Ihnen gastronomische Genüsse mitten am Donaustrom. Sie erleben vorbeifahrende Schiffe hautnah und können die unberührte Natur des Nationalparks Donauauen von der Dachterrasse des Schiffes beobachten.

  • Ort: Schiffscafe Struden, Orth an der Donau
  • Termine 2020: jeweils Freitag, Samstag und Sonntag im Zeitraum von 4. bis 20. Dezember
  • Öffnungszeiten: jeweils 10.00 bis 17.00 Uhr
  • Anreise: von Wien über die B3 noch Orth an der Donau, mit dem Bus 391 von Wien Aspernstraße (U2)
  • Erreichbarkeit: über den Treppelweg an der Donau, das Schiffscafe Struden befindet sich beim Uferhaus links

Kontakt: Schiffscafe Struden  - Donaufähre u. Rundfahrbetrieb, Fam. Wiesbauer, Lindenweg 6, A-2304 Orth, Mobil: +43 (0) 664 1004053, Mobil: +43 (0) 664 6621783 (Felicitas Holasek), Jetzt Anfragen

Advent im Schloss Eckartsau

Advent im Schloss Eckartsau in Niederösterreich

KAISERLICHE WEIHNACHTEN

Im Schloss Eckartsau funkeln Lichter, die Kerzen brennen, die Augen von Kindern und Erwachsenen strahlen. An 3 Wochenenden vor Weihnachten gibt es ganz besonderen Grund dazu, denn das bezaubernde Schlossareal öffnet wieder seine Pforten und verwandelt sich in einen stimmungsvollen Adventmarkt. Für lukullische Genüsse ist gesorgt.

ZIHRS FLORALER ADVENT im Schloss Eckartsau: 16./17. und 23./24. November 2019

Viele Aussteller mit Produkten bester Qualität und ein von Floral Design Zihr prächtig weihnachtlich geschmücktes Schloss laden beim Zihrs Advent zum Verweilen ein. Ein vielfältiges Programm sorgt für gute Unterhaltung. Veranstalter: Floral Design Zihr, Michael J. Zihr, Hauptstr. 62, A-2304 Orth an der Donau, Mobil: +43 (0) 664 2305216, office[at]mjz.at, www.zihr.at

GEMEINDEADVENT mit Zihrs Weihnachtswelt: 30. Nov./1. Dez. 2019

Beim Gemeindeadvent am 1. Adventwochenende präsentieren sich Aussteller und Vereine der Region im imperialen Ambiente. Veranstalter: Marktgemeinde Eckartsau, Kontakt: Nationalparkbetrieb Donau-Auen, A-2305 Schloss Eckartsau, Tel.: +43 (0) 2214 2240, www.schlosseckartsau.at

PROGRAMM:

Samstag 16.11.
geöffnet ab 12.00 Uhr bis 19.00 Uhr (ZIHRs Neuheiten/ Perchten)

  • 14.00 Uhr Weihnachtliche Führung durch Schloss Eckartsau        
  • 14.30 Uhr Weihnachtliche Führung durch Schloss Eckartsau (Slovakisch)   
  • 16.00 Uhr Weihnachtliche Führung durch Schloss Eckartsau                  
  • 16.45 Uhr Perchtenlauf  (vor dem Schloss)                                        
  • 18.00 Uhr Weihnachtliche Führung durch Schloss Eckartsau

Sonntag 17.11. 
geöffnet ab 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr (Genießer Tag)

  • 13.00 Uhr Weihnachtliche Führung durch Schloss Eckartsau               
  • 14.30 Uhr Eckartsauer Chor  (Halle)                                                      
  • 15.00 Uhr Weihnachtliche Führung durch Schloss Eckartsau                  
  • 16.30 Uhr Weihnachtliche Führung durch Schloss Eckartsau                            
  • 17.15 Uhr Tombolaverlosung (Halle)


Samstag 23.11.                                                                                            
geöffnet 12.00 Uhr bis 19.00 Uhr (Kinder-Familientag)

  • 13.00 bis 18.00 Uhr Kinderprogramm der Kinderfreunde Orth/D. (Erdgesch.)
  • 14.00 Uhr Weihnachtliche Führung durch Schloss Eckartsau                    
  • 14.30 Uhr Kinderlesung von und mit Heidi Paradeiser                                
  • 14.30 Uhr Weihnachtliche Führung durch Schloss Eckartsau (Slovakisch)     
  • 15.30 Uhr Ziehharmonikaspieler  Johannes Honigschnabl (Innenhof)            
  • 16.00 Uhr Weihnachtliche Führung durch Schloss Eckartsau                     
  • 16.15 Uhr Ziehharmonikaspieler Johannes Honigschnabl (Halle)             
  • 17.00 Uhr Ziehharmonikaspieler Johannes Honigschnabl (Innenhof)     
  • 18.00 Uhr Weihnachtliche Führung durch Schloss Eckartsau

Sonntag 24.11.
geöffnet ab 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr (Shoppingtag / Perchten)

  • 13.00 Uhr Weihnachtliche Führung durch Schloss Eckartsau                      
  • 15.00 Uhr Weihnachtliche Führung durch Schloss Eckartsau                                        
  • 16.15 Uhr Perchtenlauf der Hundsheimer Höllenbrut (vor dem Schloss)  
  • 16.30 Uhr Weihnachtliche Führung durch Schloss Eckartsau
  • 17.15 Uhr Tombolaverlosung (Halle)

Ort: Schloss Eckartsau, Schloß 1, A-2305 Eckartsau, Bez. Gänserndorf (ebenerdiger Zugang möglich)
Schlossführungen zum Adventmarkt-Sondertarif: € 6,-/Pers, Treffpunkt: Schloss Café
Zihrs floraler Advent im Schloss Eckartsau: 16./17. und 23./24. November 2019
Öffnungszeiten: Samstag von 12.00 bis 19.00 Uhr, Sonntag von 12.00 bis 18.00 Uhr
Gemeindeadvent mit Zihrs Weihnachtswelt: 30. Nov./1. Dez. 2019
Öffnungszeiten: Samstag von 12.00 bis 21.00 Uhr, Sonntag von 12.00 bis 19.00 Uhr
Anreise: Mit dem Bundesbus 391 ab U2 Aspernstraße | Mit dem PKW: Wien Nord: B3 bis Wagram/Donau – L8 nach Eckartsau, Wien Süd: A4 bis Fischamend – B9 bis Bad Deutsch Altenburg – B49 – L8 nach Eckartsau, Bratislava: B9 bis Hainburg – B49 – L8 nach Eckartsau

Marchfelder Advent auf Schloss Marchegg

Marchfelder Advent auf Schloss Marchegg in Niederösterreich

Die Stadtgemeinde Marchegg ladet Sie zum traditionellen Marchfelder Advent auf Schloss Marchegg ein:

Adventmarkt auf Schloss Marchegg:
06. bis 08. Dezember 2019
FR 13-19, SA 10-19 und SO 10-18 Uhr

Eröffnung: Freitag, den 06. Dezember 2019 um 14.00 Uhr durch Herrn Bürgermeister Gernot Haupt unter dem Ehrenschutz von Herrn Präsident Dr. Werner Fasslabend.

Wir bieten Ihnen einen romantischen Adventmarkt in stimmungsvoller Atmosphäre, im Park und in den Räumlichkeiten des Schloss-Speichers. Der Musikverein Marchegg/Breitensee wird gegen Abend die Besucher mit weihnachtlichen Klängen in Adventstimmung versetzen.

Wir präsentieren Ihnen erlesene kunsthandwerkliche Arbeiten, lebende Werkstätten, Christbäume, Misteln, Backwerk, Weihnachts-Krippen, Wolle Kreationen, Rosteisen, Keramik, Glas und Holz künstlerisch gestaltet und vieles mehr. Auch für Ihr leibliches Wohl wird umfassend vorgesorgt.

  • Alpakas können bestaunt werden und ab 14.00 Uhr werden Reitpferde für Kids da sein.
  • Auch der Nikolo wird uns besuchen um den braven Kindern Äpfel, Mandarinen und Süßigkeiten zu bescheren.
  • Bekannte Künstler aus unserer Region werden ihre Werke vorstellen.

Eintritt frei!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Veranstalter: Stadtgemeinde Marchegg, Hauptplatz 30, A-2293 Marchegg
Ort: Schloss Marchegg, A-2293 Marchegg
Termine: 06. bis 08. Dezember 2019
Öffnungszeiten: Freitag 13.00 - 19.00 Uhr, Samstag 10.00 - 19.00 Uhr und Sonntag 10.00 - 18.00 Uhr
Anreise: Marchegg ist mit dem Auto von Wien in rund einer Std. Fahrzeit zu erreichen. Von den Bahnhöfen Wien-Mitte, vom Hauptbahnhof Wien und von Bratislava gibt es regelmäßige Bahnverbindungen.
Kontakt: Mobil: +43 (0) 660 1951028, Jetzt Anfragen, www.marchegg.at

Advent im Kulturzentrum Marchfeld Strasshof

Advent im Kulturzentrum Marchfeld Strasshof in Niederösterreich

In der Adventzeit bietet das "KUMST" in Strasshof an der Nordbahn ein Weihnachstkonzert, eine Kunstschatzsuche, ein musikalisches Weihnachtsmärchen für Kinder und Kunstvolles von kleinen Künstlern...

Das Programm beginnt am 7. Dezember mit einem weihnachtlichen Gospelkonzert und setzt am 13. Dezember mit KUNST - ART - ACTIVITY "Kunstschatzsuche im KUMST" fort. Am 14. und 15. Dezember wird "Die Weihnachtshexe" - ein weihnachtliches Kindermusiktheater aufgeführt und am 21. Dezember schließlich stellt die Vernissage "Kleine Künstler - große Werke" das künstlerische Talent von Kindern in den Mittelpunkt.

Weihnachstkonzert "GOSPEL project", 7.12.:

Der gemischte Gospelchor "GOSPEL project" aus Wien vertreibt mit seinem mitreißenden und berührenden Weihnachtsprogramm "Light has come" die Dunkelheit der Winterzeit. Die Gospelmusik und die gefühlvolle Stimmkraft des Chores besitzen die Strahlkraft, Sie in echte Weihnachtsstimmung zu versetzen. GOSPEL project wird von einer hochkarätigen Band begleitet und lässt für Liebhaber der Singkunst mit seinem anspruchsvollen Chorrepertoire und fesselnden Solisten keine Wünsche offen. Karten von € 20,00 im VVK und € 25,00 an der AK.

KUNST - ART - Activity "Kunstschatzsuche im KUMST", 13.12.:

Finde Unikate aus der Malerei, tolles Kunsthandwerk, schöne Keramiken und vieles mehr zu unglaublichen Preisen. Unsere Kreativen brauchen Platz für Neues und bieten daher viele ihrer Werke sehr preiswert an. Schauen, stöbern, kaufen und sich daran erfreuen!

"Die Weihnachtshexe" - ein musikalisches Weihnachtsmärchen für Kinder, 14. & 15.12.:

"Die Weihnachtshexe", ein humorvolles und gleichermaßen besinnliches Musiktheater für Kinder und Erwachsene mit dem Ensemble Oper@Tee. Der italienische Weihnachtsmythos um die Weihnachtshexe Befana (von Epifania), untermalt mit der stimmigen Musik des Komponisten Felix Mendelssohn Bartholdy, versetzt auch noch die letzten Weihnachtsskeptiker in eine feierliche Stimmung. Preise: Erwachsene € 18.00, Kinder € 9.00. Freie Platzwahl, Dauer: 50 Minuten.

Vernissage: "Kleine Künstler - große Werke" 21.12.:

Vernissage zum Kreativnachmittag der Kinder: Bringe deine Eltern, Großeltern, Onkeln und Tanten und all deine Freunde mit, die deine Kunstwerke bewundern und dann kaufen können! Eintritt frei!

Weitere Veranstaltungsdetails sowie Infos zu Reservierung und Kartenverkauf finden Sie auf der Webseite des Kulturvereins Marchfeld Strasshof!

Der Kulturverein Marchfeld Strasshof wurde 2014 von MR Dr. Gerhard Kitzler gegründet. Der Verein dient als Plattform für alle Kunstrichtungen, Künstler und Kulturinteressierte. Die Räumlichkeiten des Kulturzentrums Marchfeld Strasshof stehen als Präsentationsflächen für Theatervorstellungen, Ausstellungen, Lesungen, Seminaren etc. zur Verfügung und können auch für Veranstaltungen angemietet werden.

Veranstaltungsort: Kulturzentrum Marchfeld Strasshof, Halle 1 und 2
Termine:

  • Weihnachstkonzert "GOSPEL project": 7.12.2019, 19.00 bis 22.00, Halle 1
  • KUNST - ART - ACTIVITY "Kunstschatzsuche im KUMST": 13.12.2019, 17.00 bis 20.00 Uhr
  • "DIE WEIHNACHTSHEXE" - ein musikalisches Weihnachtsmärchen für Kinder, 14. & 15.12.2019, Beginn 16.30 Uhr, Halle 2
  • Vernissage: "KLEINE KÜNSTLER - GROSSE WERKE": 21.12.2019, 16.00 bis 19.00 Uhr, Halle 2

Anreise: Sie erreichen uns von Wien über die A23, S2 und B8 in ca. 30 Minuten. Sie fahren bis zur Neusiedler Straße, hier biegen Sie rechts ab, nach ca. 200m links auf die Pestalozzi Straße abbiegen und dann wieder links auf die Immervoll-Straße. Wir empfehlen die Anreise mit der S1: vom Bahnhof Strasshof sind es nur 5 Gehminuten zum Kulturzentrum.
Kontakt: Kulturverein Marchfeld Strasshof, MR Dr. Gerhard Kitzler, Immervoll Straße 6, A-2231 Strasshof an der Nordbahn, Mobil: +43 (0) 699 19564484, Jetzt Anfragen, www.kumst.at, www.facebook.com/KUMSTStrasshof/
Fotocredit: Bild 1: Alexander Schwarz, Startbild und Bild 3: Christian Graf