Die schönsten Adventmärkte in Österreichpräsentiert von:

Adventmärkte im Mostviertel

Christkindlmärkte
Weihnachtsmärkte
Krampus & Nikolaus
« Zurück zu Urlaub in Österreich

Flammende Hofweihnacht im Meierhof des Stiftes Seitenstetten

Flammende Hofweihnacht im Meierhof des Stiftes Seitenstetten im Mostviertel in Niederösterreich

Besuchen Sie im Meierhof des Stiftes die romantische "Fammende Hofweihnacht", die wie jedes Jahr vom weihnachtlichen Zauber umhüllt ist...

3. Adventwochenende, 13./14./15.12.2019,
Freitag von 13 bis 18 Uhr, Samstag & Sonntag 9 bis 18 Uhr,
Meierhof Stift Seitenstetten

Die Kunsthandwerksausstellung mit "lebendem Handwerk", das Weihnachtspostamt sowie der Standlmarkt im überdachten Innenhof sind durch die liebevolle Gestaltung sehr auffallend.

Die "Flammende Hofweihnacht" in Seitenstetten zählt zu den stimmungsvollen Adventmärkten an der "Niederösterreichischen Moststraße". Daher werden auch verschiedene Mostspezialitäten angeboten - bei der "Flammenden Weihnacht" in wärmender Form auch als "Glühmost" zu genießen.

Eine Besonderheit ist die Dorschbirne, eine der beliebtesten Mostbirnen, die auch gerne zu Obstbrand veredelt wird. Ein brennendes Ereignis wird das "Zuaschaun beim Dorschbirnbrenna"!

Musikalisches Rahmenprogramm mit Turmblasen und Adventsingen in der Stiftskirche.

Veranstalter: Fremdenverkehrsverein Seitenstetten
Ort: Meierhof des Stiftes Seitenstetten, Am Klosterberg 5
Termine: 13., 14. und 15. Dezember 2019
Öffnungszeiten: Freitag von 13.00 bis 18.00 Uhr, Samstag und Sonntag 9.00 bis 18.00 Uhr
Eintritt: € 2,- | Kinder frei
Anreise: Seitenstetten ist gut erreichbar: von St. Pölten kommend A1 Ausfahrt Oed (ca. 1 Std.), von Linz kommend A1 Ausfahrt Haag (ca. 45 Min.)
Kontakt: Marktgemeinde Seitenstetten, Steyrer Straße 1, A-3353 Seitenstetten, Tel.: +43 (0) 7477 42224, Jetzt Anfragen, seitenstetten.gv.at/adventmarkt-im-meierhof

Advent in Lilienfeld

Advent in Lilienfeld im Mostviertel in Niederösterreich

Besinnliche Tage im Stift Lilienfeld: Konzerte - Kunsthandwerk - Kulinarium

Der Advent in Lilienfeld findet wieder am 1. Adventwochenende (29. Nov. bis 1. Dez. 2019) statt. Feierliche Eröffnung am Fr., den 29.11. um 17.00 Uhr im Dormitorium des Stiftes Lilienfeld, musikalisches Rahmenprogramm: Ensemble Galanterie Viennoise, im Anschluss Empfang gegeben von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner.

Der mittlerweile schon bewährte und ob seiner hohen Qualität viel gelobte Kunsthandwerksmarkt im Cellarium, die Standln im liebevoll gestalteten Prälatenhof und das Kulturprogramm im Dormitorium bilden wie jedes Jahr den Kern unserer Veranstaltung.

Mehr als 30 Aussteller aus der Region werden handgefertigte, interessante Werkstücke aus Ton, Holz, Metall, Schafwolle, Stoff, Hirschhorn, Wachs und Straußeneier anbieten. NEU! Klöppelausstellung und Textiles Handwerk im Jugendraum.

Im Laienbrüderrefektorium wird es Bäckereien, Kaffee & Kuchen, Schnäpse, Liköre, Marmeladen, Kräuter, Seifen und viele weitere bäuerliche Produkte geben. Stärken kann man sich auch im Prälatenhof, hier werden Glühwein und Jausen angeboten. Die Standln werden von Lilienfelder Vereinen und Wirten betreut.

Programm:

Samstag, 30. November

  • 14.00 Uhr: "British Christmas Carols" mit dem Stifts-Chor Lilienfeld u. d. L. von Florian Pejrimovsky, Klavier Karen De Pastel
  • 16.00 Uhr: "Die Weihnachtsshow", Kinderprogramm im Pfarrsaal mit "Die Puppenwerkstatt" St. Pölten
  • 17.15 Uhr: Turmbläser
  • 18.30 Uhr: Hl. Messe in der Stiftsbasilika mit Segnung der Adventkränze
  • 19.30 Uhr: Zillertaler Weihnacht mit "Zellberg Buam & die Fetzign", Veranstalter: Leitner Conzert

Sonntag, 1. Dezember

  • 09.30 Uhr: Hl. Messe in der Stiftsbasilika
  • 14.00 Uhr: "Friede den Menschen auf Erden", Adventkonzert des Gemeindeverbands der Musikschule Lilienfeld u. d. L. von Rudolf Ringer
  • 16.00 Uhr: Konzert mit den "Kokoskumpeln", Lisa Lurger, Gerald Schaffhauser & Thomas Gravogl
  • 17.30 Uhr: Turmbläser
  • 18.00 Uhr: D´Schrambäcka Stointeifen (Perchtengruppe)

An beiden Veranstaltungstagen:

  • Besichtigung Kreuzgang und Basilika: 13.30 bis 16.30 Uhr
  • Krippenausstellung im Kellerstüberlsaal
  • Schauhandwerker, Kellerstüberl geöffnet

Änderungen vorbehalten
⇒ "Advent in Lilienfeld" Folder 2019

Ort: Stift Lilienfeld, Klosterrotte 1, 3180 Lilienfeld
Termine: 29. Nov. bis 1. Dezember 2019
Öffnungszeiten:
Kunsthandwerksmarkt im Cellarium: FR 17.00 bis 19.00 Uhr, SA 10.00 bis 18.30 Uhr, SO 10.00 bis 17.30 Uhr
Standeln: FR ab 17.00 Uhr, SA und SO ab 10.00 Uhr
Eintritt frei! SA/SO Veranstaltungen im Dormitorium Eintritt freie Spenden (ausgenommen Konzert Zillertaler Weihnacht)
Anfahrt: über die Mariazeller Bundesstraße, oder mit dem Zug ab St. Pölten
Kontakt: Verein "Advent in Lilienfeld", Obmann Thomas Gravogl, Mobil: +43 (0) 660 7653454, Jetzt Anfragen, www.adventinlilienfeld.at

Flammende Schlossweihnacht in St. Peter in der Au

Flammende Schlossweihnacht in St. Peter in der Au im Mostviertel in Niederösterreich

Das 1. Adventwochenende im Märchenschloss an der Moststraße erleben...

Der Rahmen für die "Flammende Schlossweihnacht" (30.11./1.12.2019) ist das renovierte Renaissanceschloss, in dem 2007 auch die NÖ Landesausstellung stattfand.

Im überdachten Arkadenhof und in den geschmackvoll ausgestalteten Räumen präsentieren rund 50 Aussteller Kunsthandwerkliches und gediegene Accessoires für Advent und Weihnachten - ein vielfältiges Angebot ohne Ramsch und Kitsch.

Auch das musikalische Rahmenprogramm der Carl-Zeller-Musikschule, der Jagdhornbläser, einer Querflötengruppe und der Alphornbläser sorgt für authentische Adventstimmung und lässt Sie den üblichen Trubel vergessen.

Die Besucher können den Kunsthandwerkern bei ihren Arbeiten, wie Klöppeln und Spinnen, zusehen und die Stücke auch käuflich erwerben. Während Sie in Ruhe durch die Ausstellung bummeln, werden Ihre Kinder vom Eltern-Kind-Zentrum betreut: hier kommt beim Backen und Verzieren von Lebkuchen keine Langeweile auf.

Örtliche Vereine verwöhnen Sie mit Köstlichkeiten aus der Region. Vom Glühmost und Glühwein bis zu frischen Mehlspeisen und einem Keksverkaufsstand der Bäuerinnen werden Köstlichkeiten für jeden Geschmack angeboten.

  • Kunsthandwerk
  • Bäuerliches Handwerk
  • handgearbeitete Weihnachtsdekorationen
  • Weihnachtsschmuck aus Glas, Stroh, Keramik etc.
  • Kinderbetreuung
  • Kulinarisches
  • Musikalisches

Die Flammende Schlossweihnacht in St. Peter in der Au ist Teil der Veranstaltungsreihe "Flammende Weihnacht" an der 4 Mostviertler Adventmärkte teilnehmen. Im Zentrum stehen jeweils "Most und Eisen", die regionstypischer nicht sein könnten.

Das Renaissanceschloss St. Peter in der Au gehört zu den prachtvollsten seiner Art und wird gerne für Veranstaltungen und Feste genutzt. Am 1. Adventwochenende präsentiert das an der Moststraße gelegene Schloss bei der "Flammenden Schlossweihnacht" sein festlichstes Gesicht!

Ort: Schloss St. Peter in der Au, Hofgasse 6, A-3352 St. Peter in der Au
Termine: 30. November und 1. Dezember 2019
Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag von 10.00 bis 18.00 Uhr
Eintritt: € 2,00 | Kinder frei.
Anfahrt: A1 von Wien kommend: Abfahrt Oed, Beschilderungen nach St. Peter/Au folgen. A1 von Linz kommend: Abfahrt Haag, B42 Richtung Stadt Haag, nach dem Kreisverkehr links Richtung Tierpark abbiegen, B42 bis B122, B122 links nach St. Peter/Au abbiegen. Öffentlich von Wien bzw. Salzburg via Amstetten zum Bahnhof St. Peter - Seitenstetten, von dort gibt es Busse nach St. Peter in der Au
Kontakt: Marktgemeinde St. Peter in der Au, Rudolf Bräu, Mobil: +43 (0) 677 63183275, Jetzt Anfragen, www.schloss-stpeter.at

Advent im Dorf Biberbach

Advent im Dorf Biberbach im Mostviertel in Niederösterreich

Besuchen Sie bei freiem Eintritt Biberbach am 1. Adventwochenende:

"Advent im Dorf": Samstag 30. November & Sonntag 1. Dezember 2019

Die ideale Gelegenheit, die wohl stimmungsvollste Zeit des Jahres entsprechend zu beginnen. Das bietet sich am ersten Adventwochenende in Biberbach beim "Advent im Dorf", veranstaltet von der Gemeinde Biberbach an. Der Rundgang durch das stimmige Dorf, mit Kunsthandwerk und kreativen Geschenkideen. In den Gasthäusern Kappl, Rittmannsberger und in der Volkschule.

Der Standlmarkt der Biberbacher Vereine ist am Dorfplatz eingerichtet, und lockt mit weihnachtlichen Leckerbissen und Punsch. In der Volksschule wartet die Kinderback- und Bastelstube.

Das Programm:

Samstag 30.11.

  • 19.00 Uhr Adventmesse in der Pfarrkirche

Sonntag 1.12.

  • 10.00 Uhr der Nikolo kommt zu Besuch am Dorfplatz
  • 15.00 Uhr und 18.30 Uhr Adventkonzert im Gasthaus Rittmannsberger mit der D`Mitterfelder Stubnmusi, die MostiBären und Sigrid & Marina

Adventausstellung: Samstag, 30.11. von 13.00 - 19.00 Uhr, Standlmarkt bis 23.00 Uhr. Sonntag, 1.12. von 9.00 - 17.00 Uhr. Weitere Infos zum Advent im Dorf Biberbach und zum Rahmenprogramm finden Sie in unserem ⇒ Flyer 2019

Tipp: Erkunden Sie auch den Energieerlebnisweg im Energieforscherdorf Biberbach im Herzen des Mostviertels!

Auf ihren Besuch freut sich das Referat für Kultur, Familie, Jugend & Vereine, Mitglieder der Carl-Zeller Musikschule und die Biberbacher Vereine und Kulturträger.

Ort: Dorfplatz, Gasthäuser Kappl und Rittmannsberger, Volksschule, Pfarrkirche, Gemeinde Biberbach
Termin: Samstag 30. November & Sonntag 1. Dezember 2019
Öffnungszeiten: Samstag von 13.00 - 19.00 Uhr, Standlmarkt bis 23.00 Uhr, Sonntag von 9.00 - 17.00 Uhr
Anreise: Biberbach liegt ca. 10 km südlich von Amstetten und ist von Wien, Salzburg oder Linz über die A1 Abfahrt Amstetten und die B121 erreichbar. Mit dem Zug fahren Sie ab Wien Hbf. via Amstetten nach Krenstetten-Biberbach Bahnhof ca. 1 1/2 Std.
Kontakt: Gemeinde Biberbach, Im Ort 279, A-3353 Biberbach, Anton Ördög, +43 (0) 7476 8250, Jetzt Anfragen, www.biberbach.gv.at

Adventmarkt im Schloss Rothschild - Waidhofen / Ybbs

Adventmarkt im Schloss Rothschild in Waidhofen / Ybbs im Mostviertel in Niederösterreich

Adventzauber liegt in der Luft...

Am 2. Adventwochenende - 6./7./8. Dezember 2019 - verzaubert der Advent im Schloss wieder mit seiner einzigartigen Atmosphäre.

Die "Flammende Lichterweihnacht" bringt Kinder- und Erwachsenenaugen gleichermaßen zum Leuchten. Neben dem eindrucksvollen Ambiente sorgen vor allem traditioneller Genuss und abwechslungsreiche Unterhaltung für weihnachtliche Vorfreuden. Kinderbastelwelt, Kunsthandwerk, stimmungsvolle Musik und G´schichtln vom Nachwächter sind bestehende Fixpunkte. Wir freuen uns außerdem auf das Adventcafé der Konditorei Ettel.

Wenn das Schloss Rothschild wieder im vorweihnachtlichen Glanz erstrahlt, zieht das einmalige Lichterspiel die Besucherinnen und Besucher in ihren Bann. Rund 50 Aussteller erwarten die Besucher im eindrucksvollen Ambiente des winterlichen Schloss Rothschild. Kunsthandwerker führen ihr Tun vor, lassen sich bei der Arbeit über die Schulter blicken und bieten ihre Werke auch zum Verkauf an...

Auch heuer werden wir die Besucherinnen und Besucher mit einem stimmungsvollen Rahmenprogramm überraschen!
Der genaue Programmfolder folgt in Kürze!

Ort: Schloss Rothschild, Schloßweg 2, Waidhofen / Ybbs
Termin: 6./7./8. Dezember 2019
Öffnungszeiten: Freitag: 14.00 bis 19.00 Uhr. SA+SO: 09.30 bis 19.00 Uhr. Gastronomie jeweils bis 21.00 Uhr geöffnet!
Eintritt: € 2,00 pro Person (bis 16 Jahre und ab 19.00 Uhr frei)
Anreise: Waidhofen / Ybbs ist von Wien in ca. 2 Fahrstunden (150 km) zu erreichen (A1 bis Ausfahrt Amstetten-West, B121 bis Waidhofen an der Ybbs). Das Schloss Rothschild liegt in der Stadtmitte, erreichbar über den Oberer Stadtplatz. Parkplätze bzw. Parkgaragen stehen rund um die Innenstadt zur Verfügung. Sie erreichen uns auch mit dem Zug ab Wien Hbf. via Amstetten bis Waidhofen/Ybbs Stadt Bahnhof.
Kontakt: Tourismusbüro Waidhofen a/d Ybbs, Ute Huber, Schlossweg 2, A-3340 Waidhofen a/d Ybbs, Tel.: +43 (0) 7442 511-471, Jetzt Anfragen, www.waidhofen.at
Fotocredit: Hefert