Frühlingsangebote 2024

Winteropening 2023

Niederösterreich - nahe genug für einen Skitag

Die niederösterreichischen Skigebiete vom Wechselgebirge über den Semmering und den Schneeberg bis hin zum Annaberg, Ötscher und Hochkar locken auch im Winter 2023 wieder auf die Piste:

Schon am Donnerstag, den 7. Dezember beginnt die Saison am Semmering, am 14.12. startet hier auch der beliebte Nachtbetrieb.

Den Start am 8. Dezember planen die Skigebiete Mönichkirchen-Mariensee*, St. Corona / Wechsel sowie Annaberg*, Lackenhof am Ötscher* und das Hochkar* oberhalb von Göstling an der Ybbs. Und wer in Puchberg am Schneeberg skifahren möchte, kann dies ab dem 25.12., dem 1. Weihnachtsfeiertag einplanen.


Öberösterreich: Wintersport vom Böhmerwald bis Dachstein

Skisport in den Oberösterreichischen Kalkalpen: Schon seit November läuft in den Pyhrn Priel Skigebieten der Wochenendbetrieb*, am 1. Dezember geht es dann in Hinterstoder* und am 8. Dezember auf der Wurzeralm* auch täglich auf die Piste.

Wer im nördlichen Mühlviertel auf die Brettln steigen möchte, der hat ebenfalls ab 8. Dezember am Hochficht im Böhmerwald Gelegenheit dazu. Auch das Skigebiet Dachstein-West/Gosau im Oberösterreichischen Salzkammergut eröffnet am Freitag den 8. Dezember die Wintersaison. Am Krippenstein/Dachstein in Obertraun geht es knapp vor Weihnachten, am Samstag den 23. Dezember zum ersten Mal auf die Piste.

Das Familienskigebiet Feuerkogel/Ebensee startet bereits eine Woche vorher, am 16. Dezember in die Wintersaison 2023/24.

Winterwunderland Steiermark

Von der sonnigen Tauplitz im Ausseerland - Salzkammergut, über den "Kreischi" in der Region Murau bis hin zur Turracher Höhe an der Grenze zu Kärnten bietet die Steiermark ein buntes Skiangebot für Genießer, Familien und Pistencracks.

Die Topskiregion Schladming-Dachstein, die alljährlich auch mit Events der Sonderklasse glänzt (Tipp: 7./8.12. 2023, Ski Opening mit Robbie Williams) , wird ergänzt mit besonders kidsfreundlichen Skigebieten und dem "nahe genug für einen Skitag" gelegenen Skigebieten der Hochsteiermark.

Los geht es am 2.12. mit dem Saisonstart auf der Tauplitz, gefolgt von den Skibergen der Region Schladming-Dachstein: am 8.12. starten der Hauser Kaibling und die Planai & Hochwurzen in den Winterbetrieb, gefolgt von der Fageralm & Reiteralm am Freitag vor Weihnachten. In der Skiregion Ramsau/Rittisberg geht es am 8.12. das erste Mal auf die Piste.

Auch die Skigebiete in der Region Murtal-Murau Schönberg-Lachtal und Kreischberg starten am Freitag den 8.12. ins bunte Skivergnügen. Die Turracher Höhe startet sobald es die Schneelage zulässt, Beginn der Hauptsaison ist dann am 24. Dez. - ein perfektes Weihnachtgeschenk. Das Stuhleck in Spital am Semmering startet bei ausreichender Schneelage, der Termin wird noch bekannt gegeben.


Die Kärntner Skigebiete laden ein

Schon seit Herbst 2023 kann man am Mölltaler Gletscher in den Hohen Tauern Skifahren. Die Winterskigebiete starten am 1. Adventwochenende mit der Gerlitzen Alpe (1.12.) und dem Katschberg (2.12. Teilbetrieb) in die Saison 2023. Auf der Turracher Höhe geht´s los, sobald es die Schneelage zulässt, die Hauptsaison beginnt hier am 24.12.

Das Nassfeld in den Karnischen Alpen startet am 7.12., auch das Nockberge-Skigebiet Bad Kleinkirchheim plant für den 7.12. seinen Saisonstart. Am Hochrindl kann man ab 9.12. und auf der Heidi Alm am Falkert ab 16.12. die Pisten hinunterwedeln. Das weitläufige Lavantaler Skigebiet am Klippitztörl öffnet am 8.12. und das Goldeck oberhalb von Spittal/Millstättersee startet am 15.12. den Winterbetrieb. Die Hauptsaison in Heiligenblut am Grossglockner beginnt am 22.12., bei ausreichender Schneelage geht es aber schon am 15.12. in die Vorsaison.


Skigenuss im Salzburger Land

Vielfältig ist das Wintersportangebot im Salzburger Land! Vom Tennengau und Abtenau über Zell am See - Kaprun mit dem Kitzsteinhorn - das schon im Herbst in die Skisaison gestartet ist - über die Top-Skiregionen Snow Space Salzburg und den Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn bis hin zu den Skigebieten in den Hohen Tauern sowie dem Lungau wird hier Skisport vom Feinsten geboten.

Saisonstarts 2023 der Salzburger Skigebiete:

  • 1.12.: Gasteinertal mit Teilbetrieb (Skischaukel ab 8.12.) | Grossarltal* | Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn mit Teilbetrieb (Vollbetrieb ab 8.12.) | Schmittenhöhe Zell am See - Kaprun | Großeck-Speiereck/ Mauterndorf & St. Michael (voraussichtlich Anfang Dezember)
  • 2.12.: Katschberg/St. Margarethen im Lungau (bis 2.12. in Teilbetrieb*) | Obertauern (schon in Betrieb) Skiopening am 2.12. | Wald-Königsleiten, Krimml (Zillertal Arena)
  • 8. 12.: Bramberg & Neukirchen/ Wildkogel Arena mit Wochenendbetrieb (durchgehend ab 15.12.) | Hochkönig* | Flachau/St. Johann/Wagrain (schon in Teilbetrieb*) | Werfenweng*
  • 15.12.: Raurisertal
  • 16.12.: Abtenau/ Karkogel & Sonnleitn mit Wochenendbetrieb (durchgehend ab 22.12.) | Filzmoos*
  • 23.12.: Fanningberg - Weißpriach/ Mariapfarr (SkiLungau)

Tirol - das Skidorado der Alpen

Die Wintersportdestinationen Tirols glänzen mit Pistenvielfalt, Komfort, Schneesicherheit und Familienfreundlichkeit bis hin zu Après-Ski und Top-Events. Von hochalpinen Skidörfern, über Skiverbünde bis hin zu überschaubaren familiären Skigebieten stehen dem Gast alle Möglichkeiten für einen perfekten Skiurlaub offen:

Saisonstarts 2023 der Tiroler Skiregionen:

  • Alpbachtal Wildschönau / Ski Juwel: 8.12.
  • Innsbruck und seine Feriendörfer: Axamer Lizum in Betrieb | Kühtai: 1.12. | Glungezerbahn: 8.12. | Mutters - Muttereralm: 9.12. | Igls-Patscherkofel: 16.12.
  • Kitzbüheler Alpen: Kitzbühel in Betrieb | Skiwelt Wilder Kaiser - Brixental und St. Johann in Tirol: 8.12.
  • Nauders: 8.12.
  • Kaunertaler Gletscher in Betrieb
  • Osttirol: Skizentrum Hochpustertal - Sillian in Betrieb | Skizentrum St. Jakob im Defereggental, Zettersfeld & Hochstein und Großglockner Resort Kals-Matrei: 8.12. | Golzentipp und Kartitsch: 17.12.
  • Ötztal: Sölden und Obergurgl-Hochgurgl in Betrieb
  • Pitztal: Pitztaler Gletscher - Rifflsee in Betrieb | Hochzeiger: 1.12.
  • Paznaun: Ischgl in Betrieb | Galtür: 8.12. | Kappl und See: 15.12.
  • Seefeld*: 8.12.
  • Serfaus-Fiss-Ladis: 8.12.
  • Skicircus Fieberbrunn: 1.12.
  • St. Anton am Arlberg: 1.12.
  • Stubaital: Fulpmes - Schlick 2000 und Neustift - Stubaier Gletscher in Betrieb
  • Zillertal: Hintertuxer Gletscher ganzjährig geöffnet | Hochfügen, Mayrhofen und Zillertal Arena: 2.12. | Hochzillertal/Kaltenbach: 7.12. | Spieljoch/Fügen: 15.12.

Das Ski-Land Vorarlberg

Vom schneereichen Bregenzerwald, dem Großen und Kleinen Walsertal, über die weltbekannten Skiorte am Arlberg, bis hin zum Montafon steht das westlichste Bundesland Österreichs für Wintersport der Extraklasse.

Besuchen Sie das Ski-Land Vorarlberg mit seinen unterschiedlichen Destinationen in der Wintersaison 2023:

Los geht es am Freitag, den 1. Dezember mit dem Skistart in Lech Zürs/Arlberg, am Sonnenkopf* im Klostertal und in Gargellen im Montafon. Mit 1.12. geht auch die Silvretta Montafon ebenso wie das Familienskigebiet Bödele* im Bregenzerwald vom Teilbetrieb in den durchgehenden Betrieb. Das große Ski Opening Montafon findet am 2. und 3. Dezember 2023 statt. Im Brandnertal startet am Samstag den 2.12. der Wochenendbetrieb* und am 15.12. der durchgehende Winterbetrieb.

Am Freitag, den 8.12. folgen dann die Bregenzerwälder Skigebiete Warth-Schröcken und Damüls-Mellau, das Kleinwalsertal sowie der Golm im Montafon in den Liftbetrieb. Raggal im Großen Walsertal geht am 8.12. in den Wochenendbetrieb* und ab 22.12. in den durchgehenden Betrieb. Am Freitag vor Weihnachten nimmt auch Sonntag-Stein seinen Betrieb auf.

Am Freitag den 15.12. findet der Saisonstart am Kristberg im Montafon statt und am Samstag, den 16.12. im Skigebiet Diedamskopf in Au-Schoppernau im Bregenzerwald sowie auf der Faschina* im Großen Walsertal.

Hinweis:

Diese Termine bieten einen Überblick über die Saisonstarts in den Bundeländern, erheben jedoch keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wetterbedingt kann es natürlich auch zu Änderungen kommen.

Die mit * gekennzeichnetetn Termine bei entsprechender Schneelage.

Deine Merkliste