#machurlaubinösterreich

Ferienwohnungen in der Naturparkregion Reutte

Ferienwohnungen Haus Brigitte

Ferienwohnung Haus Brigitte in Pflach in der Naturparkregion Reutte / Urlaub in Tirol

Urlaub in Tirol bei Reutte in familiärer Herzlichkeit!

Die Familie Mauracher begrüßt Sie herzlichst im Haus Brigitte in der Naturparkregion Reutte. Das gemütliche Haus liegt mitten im Ort Pflach, wo Sie die atemberaubende Natur zwischen den Lechtaler und Allgäuer Alpen genießen können. Bei uns erwartet Sie eine wunderschöne Wohnung mit allen Annehmlichkeiten für einen gelungenen Aufenthalt.

Von uns aus erreichen Sie zahlreiche Freizeitmöglichkeiten sowie Ausflugsziele in der Region aber auch Ruhesuchende sind hier genau richtig. Pflach befindet sich in einer ländlichen Gegend und ist daher ein beleibtes Reiseziel für Naturliebhaber oder Aktivurlauber. Garmisch-Partenkirchen liegt 29 km vom Apartment entfernt, Oberstdorf erreichen Sie nach etwa 34 km und der nächstgelegene Flughafen ist Innsbruck (Entfernung 57 km).

Unser Apartment:

Die gemütliche Wohnung hat eine Fläche von 75 m² und verfügt über 2 Schlafzimmer, 1 Wohnzimmer mit Schlafsofa, Essbereich und Sitzecke, 1 Küche inkl. Esstisch, Kaffeemaschine, Kühlschrank, Herd, Backofen, Wasserkocher, Hochstuhl und Geschirrspüler, 1 Badezimmer mit Handtüchern, kostenfreien Pflegeprodukten, Haartrockner, Badewanne sowie WC und 1 zusätzliches WC.

Zur Unterhaltung gibt es einen Flachbild-TV, eine PlayStation3 sowie einen DVD-Player. Auch der dazugerhörige Garten mit Gartenmöbeln, Sonnenschirmen und Sonnenliegen lädt zum gemütlichen Verweilen ein. Das Apartment ist eine Nichtraucherunterkunft, vor dem Haus steht ein privater Parkplatz zur Verfügung, WLAN ist in allen Bereichen frei nutzbar und Haustiere sind auf Anfrage gestattet!

Preise 
2 Personen€ 125,-
3 Personen€ 145,-
4 Personen€ 165,-
5 Personen€ 185,-
6 Personen€ 205,-

Die angegebenen Preise gelten pro Apartment/Nacht inkl. 13% MwSt und zzgl. € 2,- Kurtaxe pro Person/Nacht. Im Sommer wie Winter profitieren unsere Gäste auch von der kostenlosen Aktiv Card - im abwechslungsreichen Programm sind zahlreiche kostenlose und ermäßigte Leistungen inkludiert!

Winter in der Naturparkregion Reutte:

Geübte Skifahrer, welche über die in der Sonne glitzernden Hänge ihre Schwünge ziehen möchten, oder auch Anfänger, welche bei einem Anfängerskilift das Skifahren erlernen möchten, sind in der Naturparkregion Reutte genau richtig. Die Naturparkregion Reutte ist auch für ihre ausgezeichnet gespurten Langlaufloipen in abgeschiedener Natur bekannt - viele der Strecken verlaufen entlang des Lechs, einer unberührten Winteridylle rund um den letzten Wildfluss nördlich der Alpen (Ausgangspunkt ist das Langlaufzentrum Waldrast unweit der bayerischen Grenze).

Wandern ist die ideale Bewegungsform in den Bergen - und das selbstverständlich auch im Winter. Die Naturparkregion Reutte ist im Winter aufgrund ihrer topografischen Gegebenheiten der ideale Aufenthaltsort für alle, die dem Stress und dem Alltag mal so richtig ein Schnippchen schlagen wollen. Was aber auf jeden Fall noch zu einem unvergesslichen Winterurlaub gehört und abseits der Pisten möglich ist, ist das Rodeln. Freudige Gesichter, höherschlagende Kinderherzen und gute Laune breiten sich an solch einem tollen Rodeltag aus.

Sommer in der Naturparkregion Reutte:

Das leise Säuseln des Windes in den Fichten und Laubbäumen, in den Gräsern der saftigen Almwiesen und entlang der Bergketten. Das fröhliche Jauchzen der Wandergruppen als sie das Gipfelkreuz erreichen. Der beeindruckte Ausruf beim Bestaunen der türkisblauen Seen und das leise Plätschern des Wildflusses Lech. Ob Wandern oder Klettern - die Lechtaler und Allgäuer Alpen bieten die idealen Gegebenheiten. Die Naturparkregion Reutte bietet Aktivurlaubern und Bergliebhabern alles was das Herz begehrt. 17 Almen und Hütten erwarten die Wanderer auf dem Wanderwegenetz von über 400 Kilometern.

Wer gern in die Pedale tritt, kann die Naturparkregion Reutte auf zwei Rädern erkunden. Rad- und MTB Strecken in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen führen Sie zu sehenswerten Zielen. So sind Teile des Burgenensembles Ehrenberg ebenso erradelbar wie einige Almwirtschaften und Hütten. Besonders schön ist mit Sicherheit auch eine Tour entlang des Lechradwegs, auf der sie zahlreiche Besonderheiten der Flusslandschaft am Lech, dem letzten Wilden, kennenlernen.

Natur erleben steht in unserer Urlaubsregion im Vordergrund, treuer und ständiger Begleiter auf Ihren Entdeckungstouren ist das Element Wasser. Glasklare Bergseen, wie der Plansee, Urisee, Frauensee oder Alatsee, laden an heißen Sommertagen oder nach einer ausgiebigen Wanderung zur Abkühlung ein. Leidenschaftliche Angler finden in den Gewässern der Naturparkregion Reutte optimale Bedingungen zum Fischen. Der Lechweg, ein moderater Weitwanderweg entlang des letzten Wildflusses der Alpen, führt durch die Region und sein Namensgeber, der Lech, prägt das Tal seit jeher.

Besuchen Sie uns im Haus Brigitte in Pflach und erleben Sie einen Urlaub mit den unterschiedlichsten Möglichkeiten, die die Naturparkregion Reutte zu bieten hat - mit zahlreichen tollen Freizeitangeboten, Sportarten sowie Ausflugszielen!

Ferienwohnungen Haus Brigitte | Familie Mauracher | Thanellerstraße 17 | A-6600 Pflach | Mobil: +43 (0) 699 11352211 | Jetzt Anfragen | www.ferienwohnungen-brigitte-reutte.com