Die schönsten Adventmärkte in Österreich

Wiener Ausflugsziele

Landgut Wien Cobenzl

Landgut Wien Cobenzl im 19. Bezirk - Ausflugsziel in der Bundeshauptstadt Wien

Ein Bauernhof am Rande der Stadt...

Kinder, Jugendliche und Erwachsene können den Bauernhof bei geführten Rundgängen, Familienprogrammen und Kindergeburtstagen hautnah erleben. Auf einer Fläche von 4 Hektar befinden sich 7 Ställe, das Holz-Landhaus und insgesamt rund 100 Tiere. Die Besucherinnen und Besucher können Schafe, Ziegen, Schweine, Kaninchen, Gänse und Truthähne füttern und streicheln sowie selbst Brot backen.

Ausgebildetes Personal begleitet die Besucherinnen und Besucher auf den Bauernhof-Rundgängen. Sie erzählen über die Landwirtschaft und das Leben auf dem Bauernhof. Für Schulen und Kindergärten wird ein spezielles Programm angeboten. Zusätzlich finden regelmäßig Seminare mit Gastreferentinnen und Gastreferenten zu den Themen Bio-Landwirtschaft, Ernährung und Umwelt statt.

  • Spielerisch Wissen sammeln - Zum ländlichen Leben gehören viele weitere Dinge wie z.B. Brotbacken, Butter schlagen, Kräuter sammeln und der richtige Umgang mit der Natur.
  • Kinder- und Geburtstagpartys - Angeboten werden organisierte Feiern für Kinder ab 4 Jahren, die von einem geschulten Landgut Mitarbeiter durchgeführt werden.
  • Schulprogramme - Gemeinsam macht das Erkunden und Entdecken des bäuerlichen Lebens auf dem Landgut Cobenzl noch mehr Spaß! Entwicklungsgerecht aufbereitete Programme gibt es für Kindergartengruppen, Volksschüler & Horte und Höhere Schulen.
  • Ab November: Winterzeit am Landgut. Kekse backen mit Stallführung. Um die Wartezeit rund um Weihnachten zu versüßen, backen wir gemeinsam leckere Kekse. Zutaten wie Zimt, Vanille, Sternanis und Co werden unseren Geruchssinn schärfen und die Vorfreude auf die selbstgemachten Kekse steigern. Zusammen werden wir verschiedene Formen ausstechen und die Weihnachtskekse beliebig mit Rosinen, Streusel und Nüssen bestreuen. Während die Kekse im Ofen sind, besuchen die Kinder alle Bauernhoftiere in ihren Ställen. Ausgiebiges Füttern, Streicheln und der direkte Kontakt mit den Tieren steht an erster Stelle des Programms. Normalpreis für Kinder € 9,20 | Preis mit Kinderaktivcard € 4,00 | Tel. Anmeldung erforderlich, die Reservierung gilt bis 10 Min. vor Beginn. Dauer: 13.30 bis 15.00 Uhr. Termine 2017: 11./12. Nov. | 18./19. Nov. | 25./26.Nov.

Die Natur-Erlebniswiese am Landgut Cobenzl spricht durch ihre traumhafte Lage nicht nur Natur- und Gartenfreunde an, sondern ist ein tolles Ausflugziel für die ganze Familie. Sie können den Ausblick auf Wien genießen, während Sie bei den Stationen über Boden, Pflanzen, Singvögel, Nützlinge, Klima oder Kräuter informiert werden. Auf der Weide befinden sich unsere Kühe, sowie mehrere Bienenstöcke. Es besteht auch die Möglichkeit im Rahmen einer Führung in einen Bienenstock hinein zuschauen. Im Nahbereich des Kinderbauernhofs liegen der Schmetterlingspfad am Cobenzl und Waldspielplätze.

Infos: Einzelbesucher und Familien mit Kindern können uns ohne Anmeldung täglich besuchen. Öffnungszeiten Oktober 2017: 10.00 - 17.00 Uhr, (MO, DI, MI geschlossen) 26.10. geöffnet! Das Landgut Wien Cobenzl ist ein Projekt der Abteilung Forst- und Landwirtschaftsbetrieb (MA 49), im Rahmen von EULE, dem Umweltbildungsprogramm der Stadt Wien.

Auch die 1. fixe Bauerngolfanlage in Wien mit integrierter Ausstellung alter landwirtschaftlicher Geräte befindet sich am Landgut Cobenzl in Wien Döbling. Hier ist auch der Sitz des 1. Bauerngolf-Sportvereines. Für Gruppen werden (gegen Voranmeldung) Bauerngolfturniere mit individueller Betreuung angeboten.

Landgut Wien Cobenzl | Am Cobenzl 96a | A-1190 Wien | Tel.: +43 (0) 1 328 9404-20 | Fax: +43 (0) 1 328 9404-14 | Jetzt Anfragen | www.landgutcobenzl.at

  • Landgut Wien Cobenzl im 19. Bezirk - Ausflugsziel in der Bundeshauptstadt Wien
  • Landgut Wien Cobenzl im 19. Bezirk - Ausflugsziel in der Bundeshauptstadt Wien
  • Landgut Wien Cobenzl im 19. Bezirk - Ausflugsziel in der Bundeshauptstadt Wien
  • Landgut Wien Cobenzl im 19. Bezirk - Ausflugsziel in der Bundeshauptstadt Wien
  • Landgut Wien Cobenzl im 19. Bezirk - Ausflugsziel in der Bundeshauptstadt Wien
  • Landgut Wien Cobenzl im 19. Bezirk - Ausflugsziel in der Bundeshauptstadt Wien
  • Landgut Wien Cobenzl im 19. Bezirk - Ausflugsziel in der Bundeshauptstadt Wien
  • Landgut Wien Cobenzl im 19. Bezirk - Ausflugsziel in der Bundeshauptstadt Wien
  • Landgut Wien Cobenzl im 19. Bezirk - Ausflugsziel in der Bundeshauptstadt Wien
  • Landgut Wien Cobenzl im 19. Bezirk - Ausflugsziel in der Bundeshauptstadt Wien

Wiener Volksliedwerk

Wiener Volksliedwerk - Ausflugsziel im 16. Bezirk/Ottakring in Wien / Österreich

Das Wiener Volksliedwerk veranstaltet Konzerte mit wienerischer, österreichischer und internationaler Volksmusik. Das Festival »wean hean« (=Wien hören) findet alljährlich im April / Mai statt.

Zu seinen weiteren Aktivitäten gehören Musikantentage, Offenes Singen oder jour fixes wie die »Schrammelmontage« an jedem ersten Montag im Monat (außer Juli und August). Das legendäre »Kleine Wiener Neujahrskonzert« steht jeweils am Anfang und ein weihnachtliches Singen am Ende eines Konzertjahrs.

Das Wiener Volksliedwerk bietet eine Bühne für den Nachwuchs und legt diesem sein Archiv mit Wienerliedern und Schrammelmusik aus zwei Jahrhunderten nahe. Im Archiv lagern viele tausende gut erschlossene Flugblätter mit Wienerliedern und Couplets, gedruckte Noten in Liederbüchern, Instrumentalstücke sowie Schellacks, Vinylplatten, CDs und Filmdokumente.

Sie finden unsere Angebote an Veranstaltungen, InterpretInnen, Shopartikeln und den Zugang zu unserer Archiv-Datenbank auf unserer Website. Ebenso können Sie sich auf unserer Website für unseren Newsletter anmelden.

Das wissenschaftliche Team des »wvlw« forscht über Wiener Volksmusik im weitesten Sinn und publiziert regelmäßig in der Zeitschrift »bockkeller«. Das »wvlw« sieht sich heute als Schnittstelle zwischen Forschung und Praxis, lebendiger Tradition und vernetzter Stadtforschung.

Unsere Heimat in Ottakring - der Bockkeller: 1906 als Ausflugsgasthaus erbaut, wurde der Bockkeller 1993 für die Bedürfnisse des Volksliedwerkes adaptiert und von der Gemeinde Wien dem Wiener Volksliedwerk vermietet. Der prachtvolle gründerzeitliche Veranstaltungsraum befindet sich im ersten Stock, von dem man direkten Zugang zu einem herrlichen Garten hat.

Wiener Volksliedwerk Öffnungszeiten Büro (außer während der Weihnachtsferien) Montag - Donnerstag 9.00 - 12.30 und 13.30 - 16.00 Uhr.

Wiener Volksliedwerk | Gallitzinstraße 1 | A-1160 Wien | Tel.: +43 (0) 1-416 2366 | Jetzt Anfragen | www.wienervolksliedwerk.at

  • Wiener Volksliedwerk - Ausflugsziel im 16. Bezirk/Ottakring in Wien / Österreich
  • Wiener Volksliedwerk - Ausflugsziel im 16. Bezirk/Ottakring in Wien / Österreich
  • Wiener Volksliedwerk - Ausflugsziel im 16. Bezirk/Ottakring in Wien / Österreich
  • Wiener Volksliedwerk - Ausflugsziel im 16. Bezirk/Ottakring in Wien / Österreich
  • Wiener Volksliedwerk - Ausflugsziel im 16. Bezirk/Ottakring in Wien / Österreich
  • Wiener Volksliedwerk - Ausflugsziel im 16. Bezirk/Ottakring in Wien / Österreich
  • Wiener Volksliedwerk - Ausflugsziel im 16. Bezirk/Ottakring in Wien / Österreich
  • Wiener Volksliedwerk - Ausflugsziel im 16. Bezirk/Ottakring in Wien / Österreich
  • Wiener Volksliedwerk - Ausflugsziel im 16. Bezirk/Ottakring in Wien / Österreich
  • Wiener Volksliedwerk - Ausflugsziel im 16. Bezirk/Ottakring in Wien / Österreich

Hotel Rosner***

Urlaub im Hotel Rosner*** in Gablitz in der Urlaubsregion Wienerwald Thermenregion in Niederösterreich

Das gemütliche Hotel vor den Toren Wiens! Ideal für Wien Besucher, zentral gelegen nur 5 km vom Stadtrand von Wien. Familiäre Atmosphäre verbunden mit großer Gastfreundschaft!

Das "Rosner" im idyllischen Gablitz im Wienerwald erfreut sich mit seinem wohnlichen Ambiente und dem speziellen Service für alle Städtereisenden bei Wien Besuchern und Geschäftsleuten großer Beliebtheit. Bei uns können Sie in unmittelbarer Nähe zu Wien gut und gepflegt übernachten!

Im Familienhotel Rosner gehören Information und Beratung zum Service. Unser Ticket-Service für Fahrkarten, sowie auch für Theater, Konzerte und Veranstaltungen in und rund um Wien, sowie die individuelle Planung Ihrer Ausflüge sind uns ein ganz besonderes Anliegen!

Unsere 23 Zimmer, teilweise mit Balkon, zeichnen sich durch guten Komfort mit individueller Einrichtung aus. Jedes Zimmer sieht ein wenig anders aus und für jeden Geschmack ist sicherlich das passende Zimmer dabei.

Wir bieten Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmer teilweise auch - leicht erreichbar - im Parterre. Unser Vierbettzimmer im Dachgeschoß ist ideal für Familien mit 2 Kindern oder junge Gäste geeignet. Von unserem großen Panoramazimmer mit Balkon genießen Sie den Blick auf die herrliche Landschaft des Wienerwaldes.

Zimmerausstattung: SAT-TV, gratis WLAN, Safe, WC & Dusche, Haarfön, Toiletteartikel, Handtücher. Der Parkplatz vor dem Hotel ist für unsere Gäste selbstverständlich inkludiert.

Im Hotel Rosner in Gablitz bei Wien beginnen Sie den Tag mit angenehmer Musik und einem reichhaltigen Frühstücksbuffet um gestärkt Ihre Besichtigungstour in Wien genießen zu können.

Sie profitieren von einer guten Öffi-Verbindung zum Zentrum! Die Bushaltestelle ist 1 Minute vom Hotel entfernt. Durch die ideale Erreichbarkeit mit Auto, Bus, Bahn oder Flugzeug beginnt Ihr Urlaub - stressfrei - direkt vor der Haustüre.

Bei uns im schönen und ruhigen Gablitz im Wienerwald finden Sie Ruhe und Erholung nach einem Tag voller Eindrücke von den vielen Sehenswürdigkeiten in der Österreichischen Bundeshauptstadt - voll in der Natur und doch ganz nah bei Wien!

Hotel Rosner*** | Linzerstraße 95 | A-3003 Gablitz | Tel.: +43 (0) 2231 63330 | Jetzt Anfragen | www.hotel-rosner.at

  • Urlaub im Hotel Rosner*** in Gablitz in der Urlaubsregion Wienerwald Thermenregion in Niederösterreich
  • Urlaub im Hotel Rosner*** in Gablitz in der Urlaubsregion Wienerwald Thermenregion in Niederösterreich
  • Urlaub im Hotel Rosner*** in Gablitz in der Urlaubsregion Wienerwald Thermenregion in Niederösterreich
  • Urlaub im Hotel Rosner*** in Gablitz in der Urlaubsregion Wienerwald Thermenregion in Niederösterreich
  • Urlaub im Hotel Rosner*** in Gablitz in der Urlaubsregion Wienerwald Thermenregion in Niederösterreich
  • Urlaub im Hotel Rosner*** in Gablitz in der Urlaubsregion Wienerwald Thermenregion in Niederösterreich
  • Urlaub im Hotel Rosner*** in Gablitz in der Urlaubsregion Wienerwald Thermenregion in Niederösterreich
  • Urlaub im Hotel Rosner*** in Gablitz in der Urlaubsregion Wienerwald Thermenregion in Niederösterreich
  • Urlaub im Hotel Rosner*** in Gablitz in der Urlaubsregion Wienerwald Thermenregion in Niederösterreich
  • Urlaub im Hotel Rosner*** in Gablitz in der Urlaubsregion Wienerwald Thermenregion in Niederösterreich

Erlebnisschiff MS STADT WIEN

Das Erlebnisschiff MS Stadt Wien in Tulln - Ausflugs- und Sonderfahrten im Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum in Niederösterreich

Willkommen an Bord! Auch 2017 heisst es wieder "Leinen los" für das Nostalgieschiff MS STADT WIEN.

Wenn Sie in Ihrer Freizeit ein wenig Ruhe und Erholung suchen, dann bietet sich eine Schifffahrt dazu wunderbar an. Sie kommen an Bord und brauchen nur noch zu genießen: Sonne, frische Luft, köstliche Buffets, das Vorbeiziehen der herrlichen Landschaft, das Schlagen der Schaufelräder, der angenehme Fahrtwind...

Ein besonderes Schiff - für Ihren besonderen Event! Suchen Sie eine besondere Location für Ihre Veranstaltung? - Bei uns sind Sie genau richtig! Als Charterspezialisten bieten wir auf unserem Erlebnisschiff Firmenfeiern, Geburtstagsfeiern, Seminare, Hochzeiten, Tagungen u.v.m.

Unsere "MS Stadt Wien" wird Sie mit ihrem unvergleichlichen Charme bezaubern. Das Schiff überzeugt aber nicht nur durch die Tradition alter Schiffsingenieurkunst, sondern auch mit zeitgemäßem Komfort, hervorragender Gastronomie, freundlichem Personal und gemütlichem Ambiente. Unser Schiff verfügt über 4 Salons, in denen eine Innenbestuhlung für 430 Personen möglich ist. Weitere Sitzplätze gibt es auf den Terrassen.

Unser Heimathafen ist an der Donaulände in Tulln. Vom Parkplatz Nibelungenplatz erreichen Sie das Schiff in 3 Gehminuten. Alle Charterfahrten sind aber auch ab Wien oder Krems möglich! Wir bringen Sie wohin sie wollen und wann Sie wollen, stromauf- oder stromabwärts. Wir vermitteln Musik & Unterhaltung und richten Menüs oder Buffets aus - ganz nach Ihren Wünschen. Planen Sie einen Sektempfang, ein Galadinner, eine Party mit Stehtischen, Snacks und coolen Drinks? Bei uns ist alles möglich. Kommen Sie zu einem persönlichen Gespräch, wir beraten Sie gerne.

Sie haben sich entschieden, den Bund fürs Leben zu schließen! - Bei uns finden Sie das Besondere: Trauung in der Stadtpfarrkirche von Tulln mit anschließender Hochzeitsfeier am Schiff. Das Schiff liegt wenige Gehminuten von der Stadtpfarrkirche entfernt. Gerne organisieren wir den Tulli-Express, einen Bummelzug, der Sie nach der Trauung zum Schiff bringen wird.

Standveranstaltungen, Ausflugs- und Sonderfahrten 2017
Auch als Geschenkgutschein erhältlich!

Das Erlebnisschiff MS Stadt Wien ist mit seinen mächtigen Schaufelrädern auch ein Highlight für Technikfans: Erbaut 1938 in der Schiffswerft Korneuburg, bietet der Schaufelraddampfer (Motorleistung: 920 PS) bei 77,70 m Länge und 16,20 m Breite Platz für bis zu 550 Personen.

Erlebnisschiff MS Stadt Wien | Organisation Brigitte Grill | Donaulände 27 | A-3430 Tulln | Tel.: +43 (0) 2272 68000-32 | Mobil: +43 (0) 660 7637480 | Jetzt Anfragen | www.schiff-tulln.at

  • Das Erlebnisschiff MS STADT WIEN in Tulln - Ausflugs- und Sonderfahrten im Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum in Niederösterreich
  • Das Erlebnisschiff MS STADT WIEN in Tulln - Ausflugs- und Sonderfahrten im Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum in Niederösterreich
  • Das Erlebnisschiff MS STADT WIEN in Tulln - Ausflugs- und Sonderfahrten im Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum in Niederösterreich
  • Das Erlebnisschiff MS STADT WIEN in Tulln - Ausflugs- und Sonderfahrten im Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum in Niederösterreich
  • Das Erlebnisschiff MS STADT WIEN in Tulln - Ausflugs- und Sonderfahrten im Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum in Niederösterreich
  • Das Erlebnisschiff MS STADT WIEN in Tulln - Ausflugs- und Sonderfahrten im Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum in Niederösterreich
  • Das Erlebnisschiff MS STADT WIEN in Tulln - Ausflugs- und Sonderfahrten im Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum in Niederösterreich
  • Das Erlebnisschiff MS STADT WIEN in Tulln - Ausflugs- und Sonderfahrten im Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum in Niederösterreich
  • Das Erlebnisschiff MS STADT WIEN in Tulln - Ausflugs- und Sonderfahrten im Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum in Niederösterreich
  • Das Erlebnisschiff MS STADT WIEN in Tulln - Ausflugs- und Sonderfahrten im Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum in Niederösterreich

Haus des Meeres

Das Haus des Meeres - Ausflugsziel und Eventlocation in 1060 Wien

Der Haus des Meeres Aqua Terra Zoo ist im knapp 50 m hohen, ehemaligen Flakturm aus dem 2. Weltkrieg untergebracht. Das Erscheinungsbild des markanten Bauwerks im Esterházypark in Wien-Mariahilf läßt kaum darauf schließen, dass es ein derart herrlich buntes und lebendiges Innenleben besitzt...

Auf 11 Geschossebenen und einer Fläche von ca. 5.000 m² tummeln sich insgesamt über 10.000 Tiere: Haie, Rochen, Schildkröten zu Wasser und zu Lande, Krokodile, Echsen aller Art, Schlangen, Fische aus Süß- und Salzwasser, Vögel, Flughunde, verschiedene Äffchen, Insekten... im Haus des Meeres gibt es immer etwas Neues zu entdecken!

Zu den Höhepunkten zählt - neben dem 300.000 l fassenden 2stöckigen Haibecken -  zweifellos das Brandungsriff. Erleben Sie eine beeindruckende Meeresbrandung, in der sich unzählige farbenprächtige, tropische Fische zwischen Korallen tummeln. Dank eines Halbtunnels, erzeugt durch eine gebogene Scheibe, stehen Sie mitten im Geschehen!

Links und rechts - angehängt an die Außenfassade des Flakturms - befinden sich Tropenhaus und Krokipark. Auf einer Fläche von 200m² und einer Höhe von über 20 Metern beheimatet das Tropenhaus über 500 Tiere. Da turnen freche Weißbüscheläffchen neben tropischen Vögeln und Sie können all diese Tiere ohne Barriere erleben - Ein echtes Dschungelabenteuer - mitten in Wien!

Vom Eingangsbereich aus sehen Sie bereits durch eine große Scheibe von unten ins Krokibecken. Von der Besucherebene aus kann man nicht nur die Brillenkaimandame und die Vogelwelt wunderbar beobachten, auch die neugierigen Lisztaffen sind es wert, einige Zeit dort zu verbringen. Am Glasgeländer entlang rankt sich die vermutlich längste Ameisenstraße der Welt mit einer Gesamtlänge von ca. 70m - sie reicht über 2 Stockwerke.

Passend zum vorhandenen Terrarium mit den aus Nordamerika stammenden, giftigen Gila-Krustenechsen entstand das Pacific Eye, ein Aquarium, das unseren Gästen sowohl Einblicke in die nordamerikanische Pazifikfauna gewährt, als auch völlig neue Einsichtmöglichkeiten in das fast kreisförmige "Pacific Eye" bietet.

Das Hammerhaibecken im 10. Stock, das ist ein wahrer "Hammer". Bereits aus dem Aufzug kann man einen Blick in die neue Heimat von Hammerhaien, Kuhnasenrochen & Co werfen. Bullaugen bieten von der Seite aus Einblicke und die Frontscheibe befindet sich im Präsentationssaal, in dem man gemütlich sitzen und den Anblick genießen kann.

• Öffnungszeiten: Zoo, Shop: MO bis MI und FR, SA, SO, 9.00 - 18.00 Uhr, DO 9.00 - 21.00 Uhr
Dachterrasse, Turmstiege: MO bis MI und FR, SA, SO, 9.00 - 17.30 Uhr, DO 9.00 - 20.30 Uhr
Cafe Sharky, Café ocean`sky: MO bis MI und FR, SA, SO, 10.00 - 18.00 Uhr, DO 10.00 - 21.00 Uhr.
Gerne veranstalten wir Führungen für Schulklassen nach tel. Anfrage! Die Mitnahme von Haustieren ist nicht möglich. Jedes Stockwerk ist mit dem Aufzug erreichbar. » Ticketpreise | » Fütterungen als PDF | » Eventkalender
• Erreichbarkeit: Autobuslinien 13 A, 14 A und 57A, U3 Station Neubaugasse. Parkmöglichkeiten: Wipark-Parkgarage Windmühlgasse (Ermäßigung an der Ticketkassa).

Unseren Zoobesuchern steht das Café ocean`sky am Dach des Haus des Meeres für eine Erfrischung und Snack´s während der Zoo-Öffnungszeiten zur Verfügung. Das ocean’sky bietet als idealer Veranstaltungsort für Business Events repräsentative Räumlichkeiten mit fantastischem Ausblick auf die Stadt. Auch das Cafe Sharky im 4. Stock vis a vis des 300.000 Liter fassenden Haibeckens, mit herrlichem Blick auf den Park und die Stadt ist ein wunderbarer Ort um eine kleine Pause einzulegen.

Im Shop im Eingangsbereich (ohne Zooeintritt!) finden Sie nicht nur verschiedenste Geschenkartikel, Bücher und Infos, Sie können auch einen spannenden Blick durch die gläserne Bodenplatte in den Wasserteil des Krokiparks werfen. Das Erlebnis Haus des Meeres beginnt also bereits im Eingangsbereich - wie heißt es so schön: Kommen Sie näher, treten Sie ein!

Haus des Meeres | Aqua Terra Zoo GmbH | Fritz-Grünbaum-Platz 1 | 1060 Wien | Tel.: +43 (1) 587 1417 | Fax: +43 (1) 586 0617 | Jetzt Anfragen | www.haus-des-meeres.at

  • Das Haus des Meeres - Ausflugsziel und Eventlocation in 1060 Wien
  • Das Haus des Meeres - Ausflugsziel und Eventlocation in 1060 Wien
  • Das Haus des Meeres - Ausflugsziel und Eventlocation in 1060 Wien
  • Das Haus des Meeres - Ausflugsziel und Eventlocation in 1060 Wien
  • Das Haus des Meeres - Ausflugsziel und Eventlocation in 1060 Wien
  • Das Haus des Meeres - Ausflugsziel und Eventlocation in 1060 Wien
  • Das Haus des Meeres - Ausflugsziel und Eventlocation in 1060 Wien
  • Das Haus des Meeres - Ausflugsziel und Eventlocation in 1060 Wien
  • Das Haus des Meeres - Ausflugsziel und Eventlocation in 1060 Wien
  • Das Haus des Meeres - Ausflugsziel und Eventlocation in 1060 Wien

Schmetterlinghaus - Burggarten

Das Schmetterlinghaus im Burggarten in Wien, Innere Stadt / Österreich

Im Herzen Wiens finden Sie eine einzigartige, tropische Oase der Ruhe und Entspannung: das Schmetterlinghaus. In einem der herrlichsten Jugendstilgebäude der Welt betreten Sie eine phantastische Welt, die den zartesten und farbenprächtigsten Tieren - den Schmetterlingen - gewidmet ist.

Im Schmetterlinghaus können Sie ganzjährig rund 500 lebende und freifliegende Schmetterlinge bewundern, die hier ein möglicht natürliches Leben inmitten einer naturnahen und tropischen Umgebung führen. Unsere Schmetterlinge kommen ursprünglich aus verschiedenen tropischen Ländern wie Costa Rica, Surinam, Thailand und von den Philippinen. Lassen Sie sich von ihren aussergewöhnlichen Farben betören und beobachten Sie die Leichtigkeit, mit der diese zarten Wesen durch das lichtdurchflutete Gebäude flattern, vorbei an Wasserfällen und exotischen Pflanzen...

Das Schmetterlinghaus legt großen Wert auf eine naturnahe Haltung seiner rund 40 Schmetterlingsarten: Die Temperatur im Haus beträgt das ganze Jahr über rund 26° Celsius und die Luftfeuchtigkeit von 80% sorgt für optimale Lebensbedingungen. Die Glasstruktur des Jugendstilglashauses bietet ein Maximum an natürlichem Licht, das sowohl für die Schmetterlinge als auch für die Pflanzen lebensnotwendig ist.

Die zahllosen exotischen Pflanzen im Schmetterlinghaus - neben unseren Schmetterlingen die zweite Attraktion - werden je nach Bedürfnis der Schmetterlinge ausgesucht und finden sich auch in ihrem natürlichen Lebensraum als Blüten-, Nektar- und Futterpflanzen. Kleine Wasserfälle und Teiche erhalten gemeinsam mit dem Pflanzenunterwuchs die hohe Luftfeuchtigkeit aufrecht.

Alle unsere Schmetterlinge werden ausschließlich in tropischen Schmetterlingsfarmen nachgezüchtet und sind nicht artgeschützt. Wir fangen keine Schmetterlinge in der freien Natur und zeigen keine vom Aussterben bedrohte Arten. Einige Schmetterlingsarten vermehren sich direkt bei uns im Haus. In unserem Filmraum können Sie während der Öffnungszeiten den Universum-Film "Die Boten der Götter - Schmetterlinge, ein Leben wie Tag und Nacht" von Kurt Mündl sehen und mehr über Schmetterlinge erfahren.

⇒ Sie finden das Schmetterlinghaus hinter der Hofburg, am Rande des Burggarten, nur rund 100 Meter von der Albertina und 200 Meter von der Staatsoper entfernt.

Events mit tropischem Flair - Das Schmetterlinghaus im Wiener Burggarten ist eine der außergewöhnlichsten Eventlocations Wiens. Die Räumlichkeiten (bis zu 60 Personen) eignen sich perfekt für Produktpräsentationen & Ausstellungen, Seminare & Workshops, Lesungen & Konzerte, Modeschauen & Fotoshootings. Für Veranstaltungen arbeiten wir mit verschiedenen Partnerfirmen in den Bereichen Catering, Equipment und Technik zusammen und sind Ihnen gerne bei der Planung Ihres Events behilflich.

Heiraten im Schmetterlinghaus - Feiern Sie den schönsten Tag Ihres Lebens im Schmetterlinghaus! Die Trauungszeremonie findet dabei direkt im Schmetterlinghaus statt, umgeben vom tropischen Ambiente mit exotischen Pflanzen, wildromantischen Wasserfällen und inmitten unserer wunderschönen Schmetterlinge. Wir organisieren neben der Trauung auch gerne Ihren Hochzeitsempfang bzw. Ihre Agape.

Öffnungszeiten: April bis Oktober: MO - FR 10.00 Uhr - 16.45 Uhr | SA, SO & Feiertage: 10.00 Uhr - 18.15 Uhr | November bis März: MO - SO (inkl. Feiertage): 10.00 Uhr - 15.45 Uhr. Erreichbarkeit: Öffentliche Verkehrsmittel: U2 Museumsquartier: 6 min | U1/U4 Karlsplatz: 7 min | U3 Herrengasse oder Stephansplatz: 10 min | Straßenbahn Nr. 1, 2, 71, D Station Burgring: 3 min | Bus Nr.2A und 57A Station Burgring: 3 min | Parkmöglichkeiten: Parkgaragen "Am Museumsquartier" oder "Operngarage".

Schmetterlinghaus | Burggarten Hofburg | 1010 Wien | Tel.: +43 (1) 533 857-0 | Fax: +43 (1) 532 287-2 | Jetzt Anfragen | www.schmetterlinghaus.at

  • Das Schmetterlinghaus im Burggarten in Wien, Innere Stadt / Österreich
  • Das Schmetterlinghaus im Burggarten in Wien, Innere Stadt / Österreich
  • Das Schmetterlinghaus im Burggarten in Wien, Innere Stadt / Österreich
  • Das Schmetterlinghaus im Burggarten in Wien, Innere Stadt / Österreich
  • Das Schmetterlinghaus im Burggarten in Wien, Innere Stadt / Österreich
  • Das Schmetterlinghaus im Burggarten in Wien, Innere Stadt / Österreich
  • Das Schmetterlinghaus im Burggarten in Wien, Innere Stadt / Österreich
  • Das Schmetterlinghaus im Burggarten in Wien, Innere Stadt / Österreich
  • Das Schmetterlinghaus im Burggarten in Wien, Innere Stadt / Österreich
  • Das Schmetterlinghaus im Burggarten in Wien, Innere Stadt / Österreich

Baggerpark Wien - Kids on Stage

www.baggerpark.at

Welches Kind träumt nicht davon, mit einen „echten“ tonnenschweren Bagger sich mal so richtig auf einem gesichertem Gelände austoben zu dürfen?
Bei uns haben die kleinen und grossen Kinder einmalig in Österreich die Möglichkeit dazu.

Du kannst dann sogar mit einem Traktor bei uns fahren oder dich handwerklich beschäftigen. Handwerklich kannst du Eisen schmieden und danach schweissen. Oder du kannst Holz hacken und das ganze unter gut Anleitung unserer erfahrenen Mitarbeiter. Selbstverständlich bekommst du von uns die geeignete Schutzausrüstung.

Feiern sie Ihren Geburtstag oder den Geburtstag ihres Kindes bei uns. Sie können auch sonstige Feiern und Veranstaltungen bei uns Planen. Auf 10000m² bietet sich genug Platz. Gerne sind wir bereit das Fest für Sie Vorzubereiten und auch auf Ihre Wünsche abzustimmen.

Baggerpark | Alberner Hafenzufahrtsstr. 21 | A-1110 Wien | Tel.: +43 (0) 1 728 99 43 | 0664  182 72 21 | Jetzt Anfragen | www.baggerpark.at

Eine symphatische Weltstadt

Neben einer Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, die jährlich Millionen an Touristen aus aller Welt nach Wien locken, bietet die Stadt aber auch noch vielfältige Ausflugsmöglichkeiten. Der Wienerwald bietet sowohl Einheimischen als auch Touristen die Möglichkeit, sich vom Stress einer Großstadt zu erholen. Auf einer Fläche von 1.350 Quadratkilometern beheimatet der seit 2005 von der UNESCO ernannte Biosphärenpark Wienerwald neben 2.000 Pflanzenarten und 150 Brutvogelarten auch viele andere seltene Tierarten.

Einmaliger Blick über die Stadt

Leopoldsberg
©Wien Tourismus/Popp&Hackner

Insgesamt umfasst der Großraum Wien 15 Naturschutzgebiete, die durch ihre perfekte Vernetzung für Wanderfreunde ein Paradies bilden. Ebenfalls einen Abstecher wert sind die Aussichtsberge der Wiener: Kahlenberg und Leopoldsberg bieten dem Besucher einen wunderbaren Blick über die Dächer der Donaumetropole.

Die Wienerinnen und Wiener brauchen so wie alle Menschen auch einmal etwas Erholung und Entspannung. Die einen nützen dies, um eine Runde laufen zu gehen, die anderen legen sich lieber in die Wiese und genießen die Natur.

Innerhalb von Wien gibt es Ruheplätze, die beides zulassen, wie die Donauinsel oder den Wiener Prater, um zwei Beispiele zu nennen. Das Schloss Schönbrunn wiederum bietet zusätzlich zum grossen Areal mit seinen Grünflächen auch kulturell-historische Informationen und Ausstellungen an, um den Besuch abzurunden.

Ausserhalb von Wien gibt es allein schon durch den Wienerwald eine Vielzahl an Ausflugszielen und Möglichkeiten. Nur eine Autostunde entfernt bietet sich die Wachau an, in der neben der Schifffahrt auch die Burgen mit ihren Ausstellungen für Wissenswertes bzw. die Ritterspiele für Unterhaltung sorgen.

An der schönen blauen Donau

Freunden der Schifffahrt bietet sich ebenso ein vielfältiges Ausflugsprogramm. Besonders eignet sich dafür die malerischer Wachau, auf der man sich ganz der Schönheit der Natur hingeben kann. Neben dem beeindruckenden Benediktinerstift Melk sollte man auch den für ihre erlesenen Weine bekannten Orten Spitz, Dürnstein und Weißenkirchen einen Besuch abstatten. Die Gelegenheit zu einer Visite des benachbarten Auslands bietet der „Twin-City-Liner“, mit dem man das Stadtzentrum der slowakischen Hauptstadt Bratislava in nur 75 Minuten erreicht.

Grösster Steppensee Europas

Neusiedler See
©Neusiedler See Tourismus

Ein weiteres beliebtes Ausflugsziel stellt der mit dem Auto oder mit dem Zug in nur einer Stunde zu erreichende Neusiedler See im Burgenland dar.

Der See ist ein ideales Segelrevier und bietet zahlreiche Sommerbäder. Der größte See Österreichs ist neben seinem Schilfgürtel vor allem für seine einzigartige Vogelwelt und die einen ganz besonderen Charme versprühenden Weinbauorte Neusiedl, Rust und Mörbisch bekannt. Mörbisch erreichte nicht zuletzt aufgrund der dort im Sommer dargebotenen Operettenaufführungen überregionale Bedeutung.

Stift Klosterneuburg - der einmaliger Kunstschatz

Klosterneuburg Essl Museum
© Niederösterreich-Werbung/K.M.Westermann

Ein Highlight unter den Wien nahegelegenen Ausflugszielen bildet das 900 Jahre alte und am Rande Wiens gelegene Stift Klosterneuburg. Das von Markgraf Leopold III. 1114 gegründete Barockjuwel bietet neben dem „Verduner Altar“ auch eine Vielzahl an einmaligen sakralen Kunstschätzen. Darüber hinaus beherbergt das Stift auch das größte und älteste Weingut Österreichs.

Eine Attraktion für die gesamte Familie ist der Archäologische Park Carnuntum, der einzigartige antike Bauwerke und prächtige Schätze aus der römischen Hochkultur beinhaltet. Der zwischen Wien und Bratislava liegende Park umfasst das Freilichtmuseum Petronell, das Amphitheater Bad Deutsch-Altenburg und das Museum Carnuntinum.

Besucher mit einer Affinität für Schlösser werden von einem Besuch von Schloss Hof angetan sein. Das 1726 entstandene Barockbauwerk zeigt neben seinem bezaubernden und detailgetreu konstruierten Barockgärten auch Gemächer Maria Theresias, Joseph II und Prinz Eugen. In der gleichnamigen und architektonisch eindrucksvollen Orangerie bietet sich dem Besucher eine einzigartige Möglichkeit zur Entdeckung der mediterranen Pflanzenwelt.

Nach oben

Die schönsten Adventmärkte Österreichs - hier auf Willkommen-Oesterreich.at