Urlaub im PillerseeTal

Das Pillerseetal im Sommer

Das Juwel in den Kitzbüheler Alpen

Die Urlaubsregion PillerseeTal in Tirol
© TVB PillerseeTal

Der smaragdgrüne Pillersee liegt im Herzen des Tales, umgeben von der Kitzbüheler Bergwelt mit den Orten Fieberbrunn, Hochfilzen, St. Jakob in Haus, St. Ulrich am Pillersee und Waidring - ein Urlaubsparadies mit unterschiedlichsten Freizeitaktivitäten für die ganze Familie.

Imposante Bergketten und die sanften Grasberge der Kitzbüheler Alpen - In der schönen Jahreszeit kommen im Pillerseetal Familien, Genuss-Wanderer aber auch Bergsteiger voll auf ihre Rechnung. Für den puren Genuss am Berg sorgen 3 Sommer-Bergbahnen: die Bergbahnen Fieberbrunn, die Bergbahn Waidring-Steinplatte und die Bergbahn Pillersee/Buchensteinwand und bringen Sie schnell nach oben. Am Berg geht´s dann auf eine unvergessliche Bergtour oder zu einer der urigen Berghütten.

Die Buchensteinwand, von Fieberbrunn, St. Jakob in Haus und Hochfilzen über schöne Wanderwege erreichbar, ist mit 1.456 m Seehöhe ein typischer Ausflugsberg. Der Gipfel läßt sich aber auch bequem mit der Viersesselbahn Buchensteinwand erreichen. Neben der tollen Aussicht und dem Alpenblumenpfad ist das ca. 30 m hohe Jakobskreuz, das größte begehbare Gipfelkreuz der Welt + Aussichtsplattform, ein Anziehungspunkt für Bergbesucher. Die Bergbahn Pillersee/Buchensteinwand, ausgezeichnet mit dem Gütesiegel "Beste österreichische Sommer-Bergbahnen", ist in der PillerseeTal Card als auch der Kitzbüheler Alpen Sommer Card inkludiert.

Die PillerseeTal-Card

Vielfältige Natur-Erlebnisse für die ganze Familie

Vier- bzw. Sechs-Tagespass mit tollen Erlebnisangeboten! Die PillerseeTal-Card ist Ihre Eintrittskarte zu zahlreichen Angeboten im PillerseeTal. Nutzen Sie Ihre Vorteile bei vielen Betrieben und Aktivitäten in Fieberbrunn, Hochfilzen, St. Jakob in Haus, St. Ulrich am Pillersee und Waidring. 10 Freizeiteinrichtungen (3 Bergbahnen, Schwimmbäder, Badeseen, Erlebnispark Familienland, Minigolf) plus das Tatzi-Club Kinderprogramm von Montag bis Freitag: die "ganze" Region PillerseeTal steckt in einer Karte!

Die Pillerseetal Card setzt auf vielfältige Natur-Erlebnisse
© TVB Pillerseetal- Kitzbuehler Alpen

Wilde Wasser, geheimnisvolle Almwiesen, kristallklare Bergseen und eine Zeitreise zu den Dinos... und die schönsten Spielplätze liegen mitten in der Natur.

Fünf Tage die Woche machen die fünf Bergdörfer Fieberbrunn, Waidring, St. Ulrich am Pillersee, St. Jakob in Haus und Hochfilzen während der Ferienmonate im Sommer und Herbst ein vielfältiges Programm. Im Mittelpunkt steht das Naturerlebnis - vom Staudammbauen am Wildbach bis zur Suche nach Herrn Brennnessel und Frau Spitzwegerich auf blühenden Bergwiesen reicht das Angebot für den Nachwuchs. Die Eltern dürfen mitmachen – oder eigene Wege gehen. Als Schlüssel führt die neue Pillerseetal Card günstig zu Abenteuerausflügen, Badeseen, Bus-und Bergbahnfahrten.

Zu den Familien Höhepunkten im Pillerseetal gehören Besuche im Triassic Park auf der Steinplatte (dem größten Trockenriff Europas), im Familienland von St. Jakob in Haus mit der größten Alpen-Achterbahn und auf Timoks Alm mit dem größten Niederseilgarten der Welt in Fieberbrunn.

Familienparadies PillerseeTal

Gemütliches Picknick mit der Familie auf saftigen Almwiesen - im Hintergrund die Loferer Steinberge
© by Jörg Mitterer for Global-Newsroom

Auf Kinder und Erwachsene wartet im PillerseeTal jeden Tag ein anderes Abendteuer. Eingebettet zwischen der Steinplatte, den Loferer Steinbergen und den Kitzbüheler Alpen macht das Tiroler PillerseeTal Lust auf Sommerurlaub mit der ganzen Familie. Der Pillersee, die traumhaften Aussichtsberge rundum - das PillerseeTal ist eine Region für große und kleine Genießer!

Auf die kleinen Urlaubsgäste warten bei uns ganz besondere Überraschungen. Ein echtes Abenteuer verspricht zum Beispiel der Besuch des Triassic Parks auf der Steinplatte Waidring. In Fieberbrunn wartet unterdessen der kleine "Timok" auf Hilfe! Nur wer alle Rätsel löst, kann seinen Großvater befreien. Als Belohnung wartet eine rasante Fahrt mit dem Coaster. Und auch im "Familienland PillerseeTal" warten unzählige Attraktionen darauf, von kleinen und großen Gästen erobert zu werden.

Außerdem gibt´s da ja noch unseren kleinen Drachen "Tatzi", der jeden Tag mit den zahlreichen Kindern ein tolles Programm erlebt. Während die Eltern ihren wohlverdienten Urlaub genießen oder den ein oder anderen Gipfel erklimmen, geht´s für die Knirpse unter fachkundiger Betreuung zum Staudammbauen an den Wildbach, zum Indianer spielen im Wald oder zu den Tieren am Bauernhof. Natürlich dürfen Eltern auch gerne mitkommen!

Naturschätze in der Urlaubsregion PillerseeTal

Der Wildseelodersee in Fieberbrunn Erlebniswandern im Sommerurlaub - PillerseeTal in Tirol
© TVB PillerseeTal

Ob Wanderer, Bergsteiger oder Nordic-Walker, die vielfältigen Routen lassen keine Wünsche offen. Zahlreiche markierte Wanderwege führen zu den schönsten Flecken der Region.

Neben ganz leichten Wanderwegen fordern einige Erlebniswanderungen - wie zum Beispiel zum kristallklaren Wildseelodersee oder der Panoramarundweg "Steinerne Stiege" - durchaus schon die Beinmuskulatur.

Geführte Nordic-Walking-Routen finden Sie bei uns genauso wie anspruchsvolle Klettersteige. Über 500 Kletterrouten und Klettersteige versprechen Abenteuer pur. Auch Gipfeltouren bis 2.500 Meter und schwierige Klettertouren sind in der Region möglich!

Facts für Ihren Sommerurlaub im PillerseeTal

  • 3 Bergbahnen mit Sommerbetrieb
  • über 400 km Wanderwege in allen Schwierigkeitsgraden
  • Bergerlebniswelten: Triassic Park, Timoks Alm, Jakobskreuz, Erlebnispark Familienland
  • Themenwanderungen (Jakobsweg, Triassic Trail, WaiWi - Weitwanderweg, Bienenlehrpfad...)
  • geführte Bergwanderungen
  • 3 Badeseen, 2 Hallen- und Freibäder
  • Reiterhöfe und -schulen
  • zahlreiche Rad- und Mountainbikewege
  • Klettersteige und Klettergärten
  • zahlreiche Golfplätze in der näheren Umgebung

Kitzbüheler Alpen Sommer Card

Von 1. Mai bis 4. November 2018 - die Eintrittskarte in die Bergwelt

Die Kitzbüheler Alpen Sommer Card ist Ihr Ticket für alle 36 Sommerbahnen in den Kitzbüheler Alpen. Mit diesem Freizeitticket erreichen Sie per Seilbahn oder Lift alle Bergerlebniswelten. Zusätzlich gewähren zahlreiche Bonuspartner wie Schwimmbäder, Badeseen, Museen, Anbieter von Outdoor-Sportarten und Ausflugsziele Sommer Card Besitzern mindestens 10 %, 25% oder 50% Ermäßigung auf den Normalpreis. Für Gästekarten-Inhaber gibt es außer dem Sonderkonditionen.

Beliebig oft und ohne Aufpreis können Sie alle im Sommer geöffneten Seilbahnen und Lifte in den Kitzbüheler Alpen nutzen:

  • Die Almbahnen I+II bringen Sie in die familienfreundliche Almenwelt Lofer.
  • In Waidring bringt Sie die Gondelbahn auf die Steinplatte.
  • Vom PillerseeTal geht es nach Fieberbrunn über St. Jakob i.H. mit dem Sessellift auf die Buchensteinwand und weiter nach St. Johann in Tirol zum Kitzbüheler Horn.
  • Die Seilbahnen und Sesselbahnen der Bergbahn Kitzbühel - vom Kitzbüheler Horn, Hahnenkamm bis hin zur Kitzbüheler Alpen Panoramabahn am Pass Thurn / Mittersill sind ebenfalls inkludiert.
  • Auch die Lifte im Brixental mit Kirchberg, Brixen, Westendorf, Hopfgarten sind dabei.
  • Inkludiert ist auch die Wildschönau und das Alpbachtal sowie der Kaiserlift in Kufstein.
  • Ebenso inkludiert sind die SkiWelt-Bahnen rund um Söll, Scheffau, Ellmau und Going.
Anreise - Landkarte PillerseeTal
Anreise - Landkarte PillerseeTal

Die Urlaubsregion PillerseeTal ist durch ihre zentrale Lage besonders gut zu erreichen!

mit dem Flugzeug:
150 km zum Flughafen München
50 km zum Flughafen Salzburg
100 km zum Flughafen Innsbruck

mit der Bahn:
Bahnhöfe Fieberbrunn und Hochfilzen

mit dem Auto:
» von Norden kommend (D, NL, B, GB,...) über München (A8) - zur A 93 Richtung Kufstein
» von Westen und Süden kommend (CH, I,...) über Innsbruck (VIGNETTENPFLICHT) - Ausfahrt Wörgl Ost - B178 nach St. Johann in Tirol - abbiegen auf die B164 nach Fieberbrunn / PillerseeTal oder auf die B178 nach Waidring
» von Osten kommend über Salzburg A1 (VIGNETTENPFLICHT) - Ausfahrt Salzburg West oder Ausfahrt Bad Reichenhall (A8) - B21 (D) zur B 178 (A) über Lofer nach Waidring und ins PillerseeTal