Die schönsten Adventmärkte in Österreich

Regionstypische Hütten im Hochpustertal

Sillianer Hütte

www.alpenverein.at/huettenHome/DE/Home/index.php?huetteNr=0209

Die Sillianer Hütte des OeAV Sektion Sillian auf 2.447 m Seehöhe ist die westlichste Schutzhütte in den Karnischen Alpen. Sie ist ein beliebtes Ausflugsziel für Gäste und Einheimische des gesamten Hochpustertales.

Die Hütte wird von der Pächterin Viktoria Maurer als Tagesbetrieb geführt. Umweltgütesiegelhütte, Genießerhütte "So schmecken die Berge"! Übernachtungmöglichkeiten: Zimmerlager/Betten: 7 und Matratzenlager 40 (Winterraum mit AV-Schloß). Die Hütte ist von Mitte Juni bis Anfang Oktober geöffnet.

Die Reservierung für Übernachtungen ist erwünscht: bitte ausschließlich unter der Mobilnummer: +43 (0) 664 5323802 bis 11:00 Uhr!

Sie erreichen die Hütte von Sillian aus in einer Gehzeit von 4 Stunden und von der Bergstation der Bergbahn Sexten auf 2.060 m in einer Gehzeit von 1 3/4 Stunden.

Wanderziele in der Umgebung der Hütte sind: Helm (2.433 m) Gehzeit: 00:30 - Hochgruberspitze (2.537 m) Gehzeit: 00:30 - Hollbruckerspitze (2.581 m) Gehzeit: 01:00 - Hornischeck (2.551 m) Gehzeit: 00:45. Die Sillianer Hütte ist Ausgangs- bzw. Endpunkt des Karnischen Höhenweges 403 (Friedensweg - Via della Pace).

Die Sillianer Hütte befindet sich auf einem prächtigen Platz, am Beginn bzw. am Ende des Karnischen Kammes mit Einblick in das Pustertal, umgeben von Hohen Tauern und Dolomiten. Die Hütte wurde nach Vorstellungen einer zeitgemäßen Alpenvereinshütte geplant und errichtet und Dank der Unterstützung des OeAV, des Tiroler Sektionsverbandes, des Bundeskanzleramtes, der Marktgemeinde Sillian, vielen Bausteinspendern und der Mithilfe zahlreicher freiwilliger Helfer aus dem Kreis der Mitglieder und weiter Teile der Bevölkerung vollendet.

Sillianer Hütte | Pächterin Viktoria Maurer | Eigentümer OeAV Sektion Sillian | Sillianberg 2 | A-9920 Sillian | Mobil: +43 (0) 664 5323802 | Jetzt Anfragen | www.alpenverein.at/sillian

Riedl Kaser

Almhütte Riedl Kaser - Hüttenurlaub in Sillian im Hochpustertal in Osttirol

Die neu renovierte Hütte befindet sich am östlichen Sillianberg auf 1800m umgeben von Lerchenwiesen. Die Riedl Kaser ist eine Almhütte für Individualisten und Naturliebhaber. Sie bietet Ruhe, Sonne und eine traumhafte Aussicht über Villgraten- und Pustertal bis hin zum Tiroler Lesachtal.

Sie können das Wandergebiet des Thurntalers mit Aussicht auf die nahegelegenen Südtiroler Dolomiten und Villgratner Berge erkunden, genießen die frische Bergluft und lassen die Natur auf sich wirken.

Die Almhütte hat eine frische, originelle Einrichtung. Die Küche mit traditionellem Holzherd und Gasherd ist das Zentrum des Hauses. In der Kochnische befinden sich Geschirr, Küchengeräte und Waschbecken. Ein großer Tisch bietet Platz zum Essen oder einfach zum gemütlichen Zusammensitzen. Auf der Bank direkt hinter dem Ofen kann man sich an nassen Tagen oder am Abend erholen und wärmen.

Die Schlafräume - 2 Zweibettzimmer und ein Zimmer mit Stockbett - sind mit Bettwäsche und Decken ausgestattet. Außerdem stehen Ihnen Bademäntel und Handtücher im zimmereigenen Schrank zur Verfügung.

Sie haben die Möglichkeit in einer urigen Holzbadewanne mit beheizbarem Wasserkessel und einem originalen Wassertrog zu baden, sich zu waschen oder sich einfach zu erfrischen. Als Toilette gibt es ein Trocken WC. Trinkwasser ist im Haus und Energie liefert Solarstrom!

Der Hausberg von Sillian, der Thurntaler ist das ganze Jahr über eine Bergstraße zu erreichen. Im Winter gibt es Sonnenskilauf auf 45 km Pisten, dazu Lifte und Gondelbahn. Für Paraglider ist der Gipfel ein idealer Startpunkt für Flüge ins Tal nach Sillian.

Riedl Kaser | Familie Maria und Leonhard Walder | Sillianberg 17 | A-9920 Sillian | Tel.: +43 (0) 664 3418085 | Jetzt Anfragen | www.riedlkaser.at

Die schönsten Adventmärkte Österreichs - hier auf Willkommen-Oesterreich.at