Ausflugsziele im Hochpustertal

Villgrater Natur - Das Beste aus Wolle

Villgrater Natur - Das Beste aus Wolle / Ausflugsziel in Innervillgraten im Hochpustertal in Osttirol

Ein Ausflug ins Villgratental in Osttirol ist wie eine Reise in eine andere Welt. Steil neigen sich die grünen Wiesen, wie Adlerhorste liegen die Bauernhöfe hoch über dem Tal. Natur und Berglandwirtschaft prägen das Tal ebenso wie unsere traditionelle Gastfreundschaft...

Seit über 25 Jahren produziert Villgratner Natur inmitten dieser ursprünglichen Natur- und Kulturlandschaft "das Beste aus Wolle". Aus Liebe zum Tal entstand die Vision, die Schätze des Villgratentals in eine Geschäftsidee umzusetzen. Im Einklang mit der Natur entwickelten wir eine umfangreiche Produktpalette für die Bereiche Bauen, Schlafen und Wohnen.

» Betriebsbesichtigung: Villgratner Natur Erleben. Gerne zeigen wir Ihnen bei einer Führung unseren Betrieb und laden Sie ein, auf dem "Weg der Wolle" die Geschichte und die Produktion von Villgrater Natur kennenzulernen. Geführte Betriebsbesichtigungen für Gruppen ab 10 Personen nach Voranmeldung mit Filmvorführung, Infoweg "Der Weg der Wolle", Schafwollverarbeitung historisch und modern, Bettwarenherstellung, gemütlicher Ausklang bei einem Stamperl Schnaps, 10% Rabatt auf den gesamten Einkauf.

Vom Bergbauernhof zum Unternehmen - Seit 600 Jahren lebt und arbeitet die Familie des heutigen Firmenchefs am Lahnberg auf 1550 m Seehöhe über dem Villgratental. 1985 übernimmt Josef Schett den elterlichen Bergbauernhof, stellt den Betrieb auf Schafzucht um legt die Weichen in Richtung Wollverarbeitung. 1991 öffnet das Villgrater Natur Haus seine Tore und die ersten Villgrater Natur Produkte kommen in den Verkauf. Gemeinsam mit Willi Dungl entwickelt das Team von Villgrater Natur 1992 das Villgrater Natur Bett. Die Schafwolle ist dabei wertvoller Rohstoff für Matratzen, Decken und Betten. 1993 erhalten die Dämmstoffe aus Schafschurwolle das Baubiologie- und Ökogütesiegel. 2003 entsteht die Marke Woolin für biologische Dämmstoffe.

Villgrater Natur ist mit dem A-List Austria Award ausgezeichnet. Das innovative Unternehmen, das die Wolle mit Hilfe einer computergesteuerten Produktionsanlage verarbeitet, bemüht sich aber auch altes Handwerk am Leben zu erhalten. Villgrater Natur Produkte werden von Menschen aus der Region hergestellt. Das ist kein Zufall, sondern "Villgrater Lebensart". Weil wir darauf achten, dass es uns gut geht, können wir auch darauf achten, dass es unseren Kunden und unseren Gästen gut geht. Diese Kraft verpacken wir auch in unsere naturreinen Produkte.

Haben Sie Fragen zu Schafwollbetten oder Dämmstoffen aus Schafwolle? Wir beraten Sie gerne! Produkte von Villgrater Natur erhalten Sie in Österreich, Deutschland, Italien und der Schweiz ›› Händlersuche. Sie finden unsere Produkte auch in unserem Online Shop und im Villgrater Natur Katalog.

Das Villgrater Natur Haus mit seinem lichtdurchfluteten Zubau mit Seminarraum und Küche ist ein beliebtes Ausflugsziel für Touristen und Fachbesucher. Im Zirbensaal bewirten wir Sie auf Wunsch mit regionalen Spezialitäten. Im Villgrater Natur Haus können Sie auch unsere Villgrater Natur Produkte sowie Lammfleischprodukte erwerben. Öffnungszeiten und tel. Bestellung: Anfang Juli bis Mitte September von MO bis FR durchgehend geöffnet, sonst MO bis FR 7.30 - 12.00 und 13.30 - 18.00 Uhr. SA 9.00 - 12.00 Uhr.

Villgrater Natur Produkte | Josef Schett KG | Innervillgraten 116 | A-9932 Innervillgraten | Tel.: +43 (0) 4843 5520 Fax: +43 (0) 4843-5520-20 | Jetzt Anfragen | www.villgraternatur.at

  • Villgrater Natur - Das Beste aus Wolle / Ausflugsziel in Innervillgraten im Hochpustertal in Osttirol
  • Villgrater Natur - Das Beste aus Wolle / Ausflugsziel in Innervillgraten im Hochpustertal in Osttirol
  • Villgrater Natur - Das Beste aus Wolle / Ausflugsziel in Innervillgraten im Hochpustertal in Osttirol
  • Villgrater Natur - Das Beste aus Wolle / Ausflugsziel in Innervillgraten im Hochpustertal in Osttirol
  • Villgrater Natur - Das Beste aus Wolle / Ausflugsziel in Innervillgraten im Hochpustertal in Osttirol
  • Villgrater Natur - Das Beste aus Wolle / Ausflugsziel in Innervillgraten im Hochpustertal in Osttirol
  • Villgrater Natur - Das Beste aus Wolle / Ausflugsziel in Innervillgraten im Hochpustertal in Osttirol
  • Villgrater Natur - Das Beste aus Wolle / Ausflugsziel in Innervillgraten im Hochpustertal in Osttirol
  • Villgrater Natur - Das Beste aus Wolle / Ausflugsziel in Innervillgraten im Hochpustertal in Osttirol
  • Villgrater Natur - Das Beste aus Wolle / Ausflugsziel in Innervillgraten im Hochpustertal in Osttirol

Sillianer Hütte

www.alpenverein.at/huettenHome/DE/Home/index.php?huetteNr=0209

Die Sillianer Hütte des OeAV Sektion Sillian auf 2.447 m Seehöhe ist die westlichste Schutzhütte in den Karnischen Alpen. Sie ist ein beliebtes Ausflugsziel für Gäste und Einheimische des gesamten Hochpustertales.

Die Hütte wird von der Pächterin Viktoria Maurer als Tagesbetrieb geführt. Umweltgütesiegelhütte, Genießerhütte "So schmecken die Berge"! Übernachtungmöglichkeiten: Zimmerlager/Betten: 7 und Matratzenlager 40 (Winterraum mit AV-Schloß). Die Hütte ist von Mitte Juni bis Anfang Oktober geöffnet.

Die Reservierung für Übernachtungen ist erwünscht: bitte ausschließlich unter der Mobilnummer: +43 (0) 664 5323802 bis 11:00 Uhr!

Sie erreichen die Hütte von Sillian aus in einer Gehzeit von 4 Stunden und von der Bergstation der Bergbahn Sexten auf 2.060 m in einer Gehzeit von 1 3/4 Stunden.

Wanderziele in der Umgebung der Hütte sind: Helm (2.433 m) Gehzeit: 00:30 - Hochgruberspitze (2.537 m) Gehzeit: 00:30 - Hollbruckerspitze (2.581 m) Gehzeit: 01:00 - Hornischeck (2.551 m) Gehzeit: 00:45. Die Sillianer Hütte ist Ausgangs- bzw. Endpunkt des Karnischen Höhenweges 403 (Friedensweg - Via della Pace).

Die Sillianer Hütte befindet sich auf einem prächtigen Platz, am Beginn bzw. am Ende des Karnischen Kammes mit Einblick in das Pustertal, umgeben von Hohen Tauern und Dolomiten. Die Hütte wurde nach Vorstellungen einer zeitgemäßen Alpenvereinshütte geplant und errichtet und Dank der Unterstützung des OeAV, des Tiroler Sektionsverbandes, des Bundeskanzleramtes, der Marktgemeinde Sillian, vielen Bausteinspendern und der Mithilfe zahlreicher freiwilliger Helfer aus dem Kreis der Mitglieder und weiter Teile der Bevölkerung vollendet.

Sillianer Hütte | Pächterin Viktoria Maurer | Eigentümer OeAV Sektion Sillian | Sillianberg 2 | A-9920 Sillian | Mobil: +43 (0) 664 5323802 | Jetzt Anfragen | www.alpenverein.at/sillian