#machurlaubinösterreich
Urzeitwald Naturerbepark in Gosau in der Urlaubsregion Tennengau - Salzachtal in Salzburg / Österreich

Ausflugsziele im Tennengau

Urzeitwald Naturerbepark

Urzeitwald - Familienerlebnispark in Gosau in der Urlaubsregion Tennengau - Salzachtal in Salzburg

Willkommen in der Urzeit!

Der Urzeitwald in Gosau ist mit rund 12.000 m² Waldfläche ein kleiner, aber feiner Erlebnispark. Als klassisches Familienausflugsziel bietet er Unterhaltung für Jung und Alt. Fast alle Attraktionen sind für das Gemeinschaftserlebnis konzipiert.

Ob Sie sich im spielerischen Wettkampf messen oder gemeinsam kleine Herausforderungen meistern, wir haben für jeden das passende Angebot. An 16 Stationen wird die Entwicklung des "blauen Planeten" vom Präkambrium bis zur Jetztzeit erlebbar:

  • Testen Sie bei den Trilobiten, den Leitfossilien der "Kambrischen Explosion" im Kambrium (ca. 540 Mio. Jahre – 490 Mio. Jahre) Ihr Gleichgewichtsgefühl!
  • Fischen Sie sich Ihr Freizeitvergnügen im Ordovizium (490 Mio. Jahre – 440 Mio. Jahre).
  • Alles dreht sich um Pflanzen auf unserer rotierenden Weltscheibe während der Pflanzenoffensive des Silur (440 Mio. Jahre – 415 Mio. Jahre).
  • In der Evolution der Insekten, im Karbon (355 Mio. Jahre – 290 Mio. Jahre) schaukeln Sie mit der Riesenlibelle durch den Urzeitwald, krabbeln über die Tausendfüsslerbrücke, wobei Sie sich nicht von der Riesenspinne erwischen lassen sollten...
  • Buddeln Sie sich durch 40 Millionen Jahre Erdgeschichte im Perm.

Zur Halbzeit geht´s mit dem rund 5 m großen Flugsaurier "Pteranodon hardii" direkt ins Steinzeitareaal. Für die ganze Familie. Ohne Flughafengebühr und Extrakosten! "Back to the roots", zurück zu den Anfängen! Im Steinzeitareal erleben Sie die Anfänge der Menschheit.

Um die Evolutionstheorie dreht sich dann alles in der Urzeitspirale. Die architektonische Meisterleistung der Jungsteinzeit "Stonehenge" begeistert auch beim Stonehenge Tischfussball...

Wer es weniger aufregend haben will - die zahlreichen Sitzgelegenheiten im Urzeitwald laden zum Verweilen und Entspannen im angenehmen Waldklima ein. Eine ausgewogene Mischung der Attraktionen lässt auch die Kleinsten nicht zu kurz kommen. Schon für Kinder ab 3 Jahren gibt es im Urzeitwald genug zu entdecken und erfahren - von kleinen Wasserspielen bis zur riesigen Sandkiste.

Öffnungszeiten: Frühsommer bis Mitte September 10.00 bis 18.00 Uhr. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Unser SB Restaurant bietet neben regionaler Hausmannskost auch kinderfreundliche Köstlichkeiten an. Wer’s besonders urig will, kann am Ammonitengrill auch selbst grillen. Wir haben eine große Auswahl an Würsten und Grillfleisch für Sie.

Urzeitwald Naturerbepark | Gosau 444 | A-4824 Gosau | Mobil: +43 (0) 677 61426929 | Jetzt Anfragen | www.urzeitwald.at

Gasthütte Spielbergalm

Gasthütte Spielbergalm in Krispl - Ausflugsziel im Tennengau - Salzachtal in Salzburg

Die Spielbergalm liegt auf 1320 m Seehöhe im Skigebiet Gaißau-Hintersee, unmittelbar neben der Bergstation der Doppelsesselbahn Gaißau.

Ob Spaziergänger, Bergwanderer, Skifahrer, Tourengeher oder Mountainbiker - die Spielbergalm-Hütte ist ein beliebter Ausgangs- und Zielpunkt für Natur- und Sportliebhaber! Deshalb haben wir das ganze Jahr für unsere Gäste geöffnet. Über die Mautstraße, die fast bis zur Hütte führt, erreichen Sie uns auch mit dem PKW.

Besonders familienfreundlich ist unsere große Sonnenterrasse! Kinderskiwelt, Übungslift und Skischule können direkt eingesehen werden!

Aus der Küche kommt die richtige Stärkung für Touren, Skitage oder Ausflüge! Spezielle Hüttengerichte wie Tiroler Gröst´l oder Hüttenpfand´l, hausgemachte Pizza, warme Gerichte und Jausen stehen zur Auswahl. Als Hauptspeisen servieren wir österreichische Hausmannskost und als Nachtisch gibt´s hausgemachten Apfel- und Topfenstrudel, Germknödel, Kaiserschmarrn und Bauernkrapfen. Für unsere Kleinen haben wir eine eigene Kinderkarte.

Unser Wandertipp im Sommer! Spielberg - Wieserhörndl: Vom Parkplatz kurz vor der Spielbergalm gehen Sie die Straße entlang, dann linkerhand über die Wiesen zum Spielberg (1428 m), auf einem Steig immer auf dem Gratrücken entlang zu den Hängen des Wieserhörndls, dann bergauf zum 1567 m hohen Gipfel mit prächtiger Rundumsicht. Zurück geht es wieder nahe dem Rücken zur Latschenalm und auf der Forststraße zur Spielbergalm.

Im Winter können Sie von der Spielbergalm die beliebte Skitour zum Wieserhörndl unternehmen oder gleich die 4 Gipfel Skitour Ochsenberg (1487 m), Eibleck (1518 m), Spielberg (1428 m), Wieserhörndl (1567 m) in Angriff nehmen!

Erreichbarkeit: Mit dem Auto von Gaißau bis zur Abzweigung Spielbergalm, dann 3 km bis zur Mautstelle (Achtung: € 3,- Münzeinwurf – kein Wechselautomat!), die Mautstraße bis zum Parkplatz Spielbergalm, von dem Sie in wenigen Minuten zu uns spazieren. Im Winter erreichen Sie uns von der Talstation mit dem Doppelsessellift Gaißau oder mit Tourenski entlang der Skipiste zur Bergstation Spielbergalm. Im Sommer ist Montag und Dienstag Ruhetag! Neu! Jetzt sind wir auch im Salzburger Almsommer Hüttenführer zu finden!

Gasthütte Spielbergalm | Maria und Josef Ziller | Gaissau 185 | A-5421 Krispl | Tel.: +43 (0) 6240 563 | Tel.: +43 (0) 6240 385 | Fax: +43 (0) 6240 563 | Jetzt Anfragen | www.spielbergalm.com

Postalm

Postalm - Almgebiet in der Urlaubsregion Tennengau - Salzachtal in Salzburg

Die Salzburger Postalm ist das größte, zusammenhängende Almgebiet Österreichs und das zweitgrößte Europas!

Das gesamte Gebiet, das viele Almen wie Lienbachalm, Einbergalm, Wiesleralm, Thoralm, Pitschenbergalm  u.s.w. umfasst wird als "Postalm" bezeichnet.

Für Wanderer und Naturliebhaber ist die Postalm genauso ein Paradies wie für aktive Natursportler. Sie ist ein ideales Familienskigebiet, bietet Langlaufloipen, Schneeschuhwanderrouten, Skitouren u.v.m.

Als Bad Ischl noch die Sommerresidenz der österreichischen Kaiser war, gab es dort auch eine bedeutende Poststelle mit vielen Postkutschen und einer großen Anzahl von Pferden.

Im Sommer wurde ein Teil der Pferde zur Sommererholung auf die Alm gebracht und so ergab sich der Name "Postalm"!

Postalm | Matthias Quehenberger - Postalmstrasse Errichtungsgesellschaft l Seydegg 6 l A-5441 Abtenau l Tel.: +43 (0) 6243 2992 l Jetzt Anfragen l www.postalm.net

Spiessalm

Spiessalm in Lungötz in der Urlaubsregion Tennengau - Salzachtal in Salzburg

Auf herrlichen Wanderwegen gelangen Sie auf unsere Spiessalm, wo Bäuerin und Sennerin Gerti Sie mit Almköstlichkeiten verwöhnt.

Die Spiessalm ist 30 Gehminuten von unserem Hof entfernt und liegt auf 1040 m Seehöhe auf der Südostseite des Hofschobers.

Bei herrlicher Aussicht auf das Tennengebirge im Norden und das Dachsteingebirge im Osten kann man sich nach einer Wanderung im Lammertaler Urwald - dort sind die größten Bäume Mitteleuropas zu bestaunen - bei einer deftigen Alm-Jaus`n und einem Schnapserl stärken. Im Sommer wird ausschließlich die Milch von unserer Spiessalm zur Käseerzeugung verwendet. Unsere Kühe geben aus den Kräutern der Alm nicht allzu viel, dafür aber beste Milch. Diese Milch ist der Grundstein für unsere Käsespezialitäten.

Gerne können sie uns am Hof besuchen, um die eine oder andere Spezialität zu verkosten oder mit nach Hause zu nehmen. Der Spiesshof liegt auf 920m am Fuße des Tennengebirges, eingebettet im Talboden des hinteren Lammertales am Ursprung der Lammer.

Inmitten der Vielfalt der Natur, im Einklang mit Tier, Mensch und Umwelt, verbunden mit Tradition und Technik, mit Ehrfurcht und Gewissen den natürlichen Kreislauf zu schließen, das ist unser oberstes Ziel!

Spiesshof | Familie Lanner | Lammertal 155 | A-5523 Lungötz | Tel.: +43 (0) 6463 7082 | Jetzt Anfragen | www.spiesshof.com