Die schönsten Adventmärkte in Österreich

Ausflugsziele in der Sportarena Pyhrn-Priel

Sport- und Erholungsgebiet Stausee Klaus - Gasthaus Seeblick / Bootsverleih

Sport- und Erholungsgebiet Stausee Klaus - Gasthaus Seeblick / Bootsverleih - Ausflugsziel in Klaus an der Pyhrnbahn in der Sportarena Pyhrn-Priel in Oberösterreich

Bootsfahrt - Badespaß - Fischen - Schwimmende Almhütte... Naturgenuss an der Staumauer!

Der Stausee Klaus liegt wunderschön zwischen steilen Konglomeratwänden - ein landschaftliches Kleinod im oberen Steyrtal! Ob E-Boot, Tretboot oder Grillinsel - egal für welche Variante Sie sich entscheiden, der Stausee bietet Ihnen ein Erlebnis der besonderen Art. Tauchen Sie ein in selten gesehene Naturlandschaften!

• Baden - Mit Sandstrand und Badebucht bietet der Stausee die perfekte Abkühlung im Sommer. Große Liegewiesen bieten genügend Platz für einen tollen Sommernachmittag. Die Einkehr im Gasthaus, eine kleine Wanderung, eine Elektrobootfahrt oder Tretbootfahrt rundet einen schönen Familientag am Stausee ab.

• Gasthaus Seeblick - Am Ufer des Stausees können Sie im Gasthaus Seeblick saisonale, regionale Köstlichkeiten genießen. Ihre Kinder finden gefallen an dem großzügig angelegten Spielplatz mit Schaukeln, Rutschen und Seilbahn während Sie die Ruhe der faszinierenden Landschaft genießen. Natürlich können Sie auch für Ihre Geburtstagsfeier oder Firmenfeier das Salettl buchen. Ob Grillfest, Menüplan oder Buffet - wir bieten Ihnen eine tolle Location mit vielen Möglichkeiten!

• Bootsverleih - Das Tretboot ist perfekt geeignet um eine Bootsfahrt mit Badespaß zu verbinden. Auf der Grillinsel finden bis zu 9 Personen Platz. Sie bekommen beim Start den bereits heißen Grill auf die Insel. Wir versorgen Sie gerne auch mit Getränken und Grillgut.

• Hausboot - Ein Erlebnis der besonderen Art ist die "Schwimmende Almhütte" mit Panoramaterrasse! Das Hausboot bietet Ihnen die passende Location für Ihren Ausflug, ihre Familien- oder Firmenfeier. Buchbar auch mit Ripperl, Schnitzel, Kaffee & Kuchen, Getränke, Live Musik, Geschichtenerzählen u.v.m. Die schwimmende Almhütte kann man auch für Familien-, Firmen-, Geburtstags- oder Weihnachtsfeiern buchen.

• Fischen - Auf einer Fläche von 98 ha wird der Stausee Klaus an manchen Stellen bis zu 40 Meter tief. Leitfisch im Stausee Klaus ist die Bachforelle. Weiters finden sich Regenbogenforelle, Bachsaibling, Äschen, Koppe, Seeforelle und in geringen Beständen auch Hecht.

Öffnungszeiten: Mai - September täglich durchgehend 10.00 Uhr - 19.00 Uhr.

Sport- und Erholungsgebiet Stausee Klaus - Gasthaus Seeblick / Bootsverleih | Helmut Pölz | Pertlgraben 1 | A-4591 Molln | Tel.: +43 (0) 7585 40140 | Jetzt Anfragen | www.stauseeklaus.com

  • Sport- und Erholungsgebiet Stausee Klaus - Gasthaus Seeblick / Bootsverleih - Ausflugsziel in Klaus an der Pyhrnbahn in der Sportarena Pyhrn-Priel in Oberösterreich
  • Sport- und Erholungsgebiet Stausee Klaus - Gasthaus Seeblick / Bootsverleih - Ausflugsziel in Klaus an der Pyhrnbahn in der Sportarena Pyhrn-Priel in Oberösterreich
  • Sport- und Erholungsgebiet Stausee Klaus - Gasthaus Seeblick / Bootsverleih - Ausflugsziel in Klaus an der Pyhrnbahn in der Sportarena Pyhrn-Priel in Oberösterreich
  • Sport- und Erholungsgebiet Stausee Klaus - Gasthaus Seeblick / Bootsverleih - Ausflugsziel in Klaus an der Pyhrnbahn in der Sportarena Pyhrn-Priel in Oberösterreich
  • Sport- und Erholungsgebiet Stausee Klaus - Gasthaus Seeblick / Bootsverleih - Ausflugsziel in Klaus an der Pyhrnbahn in der Sportarena Pyhrn-Priel in Oberösterreich
  • Sport- und Erholungsgebiet Stausee Klaus - Gasthaus Seeblick / Bootsverleih - Ausflugsziel in Klaus an der Pyhrnbahn in der Sportarena Pyhrn-Priel in Oberösterreich
  • Sport- und Erholungsgebiet Stausee Klaus - Gasthaus Seeblick / Bootsverleih - Ausflugsziel in Klaus an der Pyhrnbahn in der Sportarena Pyhrn-Priel in Oberösterreich
  • Sport- und Erholungsgebiet Stausee Klaus - Gasthaus Seeblick / Bootsverleih - Ausflugsziel in Klaus an der Pyhrnbahn in der Sportarena Pyhrn-Priel in Oberösterreich
  • Sport- und Erholungsgebiet Stausee Klaus - Gasthaus Seeblick / Bootsverleih - Ausflugsziel in Klaus an der Pyhrnbahn in der Sportarena Pyhrn-Priel in Oberösterreich
  • Sport- und Erholungsgebiet Stausee Klaus - Gasthaus Seeblick / Bootsverleih - Ausflugsziel in Klaus an der Pyhrnbahn in der Sportarena Pyhrn-Priel in Oberösterreich

Wilderermuseum St. Pankraz

www.wilderermuseum.at

Das Erste, und in dieser Form einzigartige, Wilderermuseum St. Pankraz entstand 1998 zur Landesausstellung „Land der Hämmer“. Nach dieser überaus erfolgreichen Landesausstellung beschloss man eine Weiterführung.Ein privater Verein wurde gegründet und im ehemaligen „Heustadl“ des Gasthofes Steyrbrücke, fand der Verein Wilderermuseum einen geeigneten Ort für das Museum.Der bekannte Soziologe und Kulturwissenschaftler Univ. Prof. Dr. Roland Girtler konzipierte, und die Puppenspielerin Konsulentin Eva Bodingbauer, gestaltete die Ausstellung.Das Museum zeigt in origineller Weise, wie das Wildern im Alpenraum entstanden ist und mit welchen teils grausamen Strafen erwischte Wilderer zu rechnen hatten. Es verschweigt aber auch nicht die kitschige Wildererromantik in Heimatfilmen, in der Romanliteratur und in Liedtexten.Die legendäre Wildererschlacht in Molln, bei der im Jahr 1919 vier Wilderer ihr Leben lassen mussten, wird ebenso ausführlich gezeigt, wie die Legende um den bayrischen Wildschützen Jennerwein und das aufsehen erregende Schicksal des 1982 von Jägern hinterrücks erschossenen Pius Walder aus Osttirol.In einer Mulitmedia-Präsentation - „Interviews mit Zeitzeugen“ - sehen und hören Sie Gespräche mit ehemaligen Wilderern und einer Sennerin - und erfahren dabei, dass Wildern kein romantischer Zeitvertreib, sondern oft sehr mühsam und ungesund war. Ein sehr interessanter Teil der Ausstellung wurde 2009 eingerichtet. „Der noble Umgang mit dem Hunger und der Feuerstelle“ - zeigt, wie das Leben um 1900 war.Mit den Lebensmitteln wurde sparsam und sorgsam umgegangen.Der Leitspruch war damals: „was mia selba hab´n, brauch ma net kafa“Immer wieder wechselnde Sonderausstellungen bereichern die Stammausstellung.Am musealen Schießstand kann die Wilderertauglichkeit getestet werde.Eine Fotowand lädt Sie ein, sich als Wilderer fotografieren zu lassen. (Fotoapparat nicht vergessen)Für Kinder gibt es eine Malecke und im Wilderershop finden Sie sicher ein „Mitbringsl“ für Kinder und Erwachsene.

Öffnungszeiten 2016:

Mai und Oktober: Donnerstag bis Sonntag von 10.00 Uhr - 16.00 Uhr

Juni Juli August und September: Mittwoch bis Sonntag von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Verein Wilderermuseum St. Pankraz | Obmann: Bgm. Manfred Degelsegger | Kniewas 17 (beim Gasthaus Steyrbrücke) | A-4572 St. Pankraz | Tel.: +43 (0) 7565 31333 | Jetzt Anfragen | www.wilderermuseum.at

Die schönsten Adventmärkte Österreichs - hier auf Willkommen-Oesterreich.at