Die schönsten Adventmärkte in Österreich

Almwirtschaften in der Ferienregion Dachstein-Salzkammergut

Gjaid Alm 1740m

Die Gjaid Alm in Obertraun in der Ferienregion Dachstein-Salzkammergut in Oberösterreich

Die Gjaid Alm liegt auf der Obertrauner Seite des Dachsteins im Bereich Krippenstein. Das Gebiet gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und ist durch seine atemberaubende Bergwelt inklusive Gletscherblick berühmt!

Bis zu 100 Schlafplätze in Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmern sowie Lager. Sonnenterrasse mit Liegestühlen - und tatsächlich alles abseits vom Strom. Regionale Küche versteht sich von selbst!

400m von der Station "Gjaid Alm" der Krippenstein-Bahn, einfacher Weg, Gepäcktransport möglich. Aufstieg vom Tal 4 Std., von der Mittelstation (Schönbergalm) 3 Std., von der Bergstation (Krippenstein) 45 Min bis 2,5 Std. (je nach Weg).

Die Hütte ist das ganze Jahr über geöffnet. Zwischen Juni und September tummeln sich Kühe und Pferde völlig frei auf der ganzen Alm, natürliche Grenzen verwehren ihnen den Abstieg ins Tal, wenn sie denn überhaupt wollten! Zahlreiche einfache und fordernde Wanderungen mit bezaubernden und meditativen Einblicken in die einzigartige Dachstein-Natur- und Bergwelt bewegen und beglücken den aufmerksamen Besucher. Sportliche und auch Kinder finden Klettersteige und Kletterrouten in allen Kategorien unweit der Hütte.

Im Winter ist die Hütte ideal für ein individuelles romantisches Pärchenwochenende oder einen Familien-Skiurlaub! Die Gjaid Alm liegt nämlich nicht direkt an der Skipiste, sondern wenige Meter abseits, so lassen Sie die Massen buchstäblich links liegen und die Genießer kommen bei Ruhe und absoluter Windgeschütztheit, auf der Sonnenterrasse voll auf ihre Kosten!

Tourenmöglichkeiten: Krippenstein (2100m - Aussichtsplattform), Modereckalm, Zwölferkogel (2000m), Taubenkogel (2300m), Hoher Gjaidstein (2800m), Hoher Dachstein (3000m)...

Gjaid Alm | Patrick Endl | Winkl 31 | A-4831 Obertraun | Tel.: +43 (0) 6131 596 | Mobil: +43 (0) 680 3253138 | Jetzt Anfragen | www.gjaid.at

  • Die Gjaid Alm in Obertraun in der Ferienregion Dachstein-Salzkammergut in Oberösterreich
  • Die Gjaid Alm in Obertraun in der Ferienregion Dachstein-Salzkammergut in Oberösterreich
  • Die Gjaid Alm in Obertraun in der Ferienregion Dachstein-Salzkammergut in Oberösterreich
  • Die Gjaid Alm in Obertraun in der Ferienregion Dachstein-Salzkammergut in Oberösterreich
  • Die Gjaid Alm in Obertraun in der Ferienregion Dachstein-Salzkammergut in Oberösterreich
  • Die Gjaid Alm in Obertraun in der Ferienregion Dachstein-Salzkammergut in Oberösterreich
  • Die Gjaid Alm in Obertraun in der Ferienregion Dachstein-Salzkammergut in Oberösterreich
  • Die Gjaid Alm in Obertraun in der Ferienregion Dachstein-Salzkammergut in Oberösterreich
  • Die Gjaid Alm in Obertraun in der Ferienregion Dachstein-Salzkammergut in Oberösterreich
  • Die Gjaid Alm in Obertraun in der Ferienregion Dachstein-Salzkammergut in Oberösterreich

Erlbachhütte 1400m

Die Erlbachhütte auf der Salzburger Postalm in Rußbach im Salzkammergut in Oberösterreich

Die Erlbachhütte liegt auf der Salzburger Postalm, dem größten zusammenhängenden Almgebiet Österreichs und dem zweitgrößten Europas.

Die alte, urige Almhütte (Familienbetrieb) wird von Ende Mai bis Anfang November bewirtschaftet. Die Speisen werden, teilweise aus eigenen Almprodukten, alle selbst gemacht. Hausspezialitäten sind Schweinsbraten, Kaspressknödel und hausgemachte Mehlspeisen. Sitzmöglichkeiten: innen 20, außen 70.

Als Schlafplätze gibt es ein Lager für 6 - 8 Personen (Bad/WC).

Erreichbarkeit: über die Postalmstraße (Mautstraße) von Strobl oder Abtenau zum Postalmparkplatz 3 und von dort in 20 Min. Gehzeit über eine Forststraße leicht und familiengerecht (auch mit Kinderwagen) zu erwandern. Für Kinder bietet die Erlbachhütte einen kleinen Streichelzoo und einen Sandkasten.

Tourenmöglichkieten: Wieslerhorn, Tohrhöhe, Braunedel, Pitschenberg, Labenberg...

Erlbachhütte | Andrea Höll | Schattau 43 | A-5442 Rußbach | Tel.:+43 (0) 664 2441944 | Jetzt Anfragen | www.huettenguide.net/Erlbachhuette

Hütteneckalm

Die Hütteneckalm in Bad Goisern am Hallstättersee im Salzkammergut in Oberösterreich

Einer der schönsten Plätze des Salzkammergutes ist zweifellos die Hütteneckalm auf 1240 m Seehöhe.

Der atemberaubende Ausblick auf das gesamte Weltkulturerbe des Salzkammergutes inklusive dem faszinierenden Dachsteingletscher, sowie die Versteinerungen am "Muschelstein" und ein Steinbruch, in dem Kinder auf kleineren Felsen rumklettern können, machen die Wanderung zu unserer Hütte zum Erlebnis.

Sie liegt im Gemeindegebiet von Bad Goisern und kann von jedermann ohne große Anstrengung auf einem breiten Wanderweg erreicht werden. Sie ist auch ein beliebter Radlertreff.

Die Hüttenwirtin verwöhnt Sie mit Jause und hausgemachten Mehlspeisen aus natürlichen Produkten, die aus der eigenen Landwirtschaft stammen. Bei Schönwetter genießt man die typischen Hüttengerichte wie Schüsselkäse und Kaiserschmarrn auf der Sonnenterrasse für 120 Personen.

Sehenwert ist auch das Sissy Salettl, ein original nachgebautes Salettl der Kaiserin Elisabeth.

Bewirtschaftet ist die Alm von Mitte Mai bis 26. Oktober. Im Winter bei Schönwetter jeden Sonntag geöffnet.

Von der Bergstation Predigstuhl wandern Sie in weniger als 1 Stunde zur Hütteneckalm. Im Winter ist die Hütteneckalm ein beliebtes Ziel für Skitourengeher, Rodler, Schneeschuhwanderer oder Winterwanderer.

Hütteneckalm | Familie Peinsteiner | Rehkogl 36 | A-4822 Bad Goisern am Hallstättersee | Tel.: +43 (0) 664 4215560 | Mobil: +43 (0) 664 4253492 | Jetzt Anfragen | www.huetteneckalm.at

Die schönsten Adventmärkte Österreichs - hier auf Willkommen-Oesterreich.at