Die schönsten Adventmärkte in Österreich

Urlaub am Attersee

Winterfreuden am Attersee

Zauberhafte Skigebiete

Hillis Hütte - Familienskigebiet Postalm
© Postalm

Weitab vom üblichen Pistentrubel können Sie hier Carven, Snowboarden oder Skitouren gehen und ein Stück ursprünglichen Winter erleben.

Weyregg Wachtberglifte
Mit feinen 12 km Piste ist dieses intime Skigebiet perfekt für Anfängerinnen und Anfänger. Die Kartenpreise sind günstig, der Shuttle-Dienst ist kostenlos.

Die Postalm
Eine Stunde vom Attersee entfernt liegt das Familienskigebiet Postalm. 20 Pistenkilometer sorgen für ein kindgerechtes Wintersportgebiet, wo es auch abseits der Ski ein buntes Angebot, wie etwa ein Schnee-Spiel-Gelände, gibt.

Kasberg
Mit knapp 40 Pistenkilometern und einem Angebot von leichten und mittleren Abfahrten finden auch hier Genussskifahrer ein wahres Winter-Mekka.

Attraktive Familien- und Seniorenangebote machen die Skigebiete im Salzkammergut bei allen Generationen beliebt. Selbstverständlich dürfen Sie sich auf erstklassigen Service freuen: von kurzen Wartezeiten an den Skiliften bis zu kompetenten Sportgeschäften, wo Sie Ihre gesamte Skiausrüstung leihen können.


Der Sommer am Attersee

Eintauchen und abheben

Luftaufnahme vom Attersee in Oberösterreich / Österreich
© Ferienregion Attersee

Urlaub am Attersee ist Aktion & Wasserspaß, Erholung und eine Vielfalt an Freizeitangeboten in einem einzigartigen Ambiente. Der Attersee ist mit einer Fläche von 46,7 km² der größte Binnensee Österreichs. An seiner tiefsten Stelle misst er 171 Meter. Im Süden schmiegen sich die steilen Felswände des Höllengebirges und des Schafbergs an den See, im Norden erreichen die sanften Hügel des Alpenvorlandes die grünen Ufer.

Wenn Sie sich für einen Urlaub am Attersee entscheiden, wird Idylle zum unvergesslichen Erlebnis... eingebettet in duftende bewaldete Berge, schimmert die blaugrüne bis türkise Wasserfläche und verlockt den großen See zu entdecken. Tauchern eröffnen sich im Attersee, dessen Wasser Trinkwasserqualität besitzt, Sichtweiten bis zu 30 Meter. Für Angler und Hobbyfischer ein wahres Paradies, denn der Attersee besitzt eine Artenvielfalt an Fischen wie kaum ein anderer österreichischer See. Es zahlt sich aus, in die faszinierende Welt einzutauchen und das Erlebnis "Österreich unter Wasser" kennen zu lernen.

Atterseeschifffahrt - Urlaub am Attersee in Oberösterreich / Österreich
© Atterseeschifffahrt/Ch.Parzer

Das glasklare Wasser bietet Ferienspass und beste Erholung in den Strand- und Erlebnisbädern rund um den See. Eine angenehme Seetemperatur bis zu 25 Grad garantiert Badefreuden für die ganze Familie.

• Nutzen Sie auch die Attersee-Bädercard = 7 Strandbäder eine Karte!
Ein Eintritt für alle Attersee Bäder!

Die Attersee-Bädercard ist als Saison Card, Wochen Card (7 Tage zum Preis von 5 im Mai u. Juni) oder Punkte Card erhältlich. Sie bietet grenzenlosen Badespaß in den teilnehmenden Bädern: Erlebnisbad Attersee, Seebad Schönauer Schörfling, Solar Strandbad Steinbach, Standbad Seewalchen, Strandbad Unterach, Strandbad Weyregg.

• Attersee MOBIL - Zur sanften Mobilität zählen beim Urlaub in der Ferienregion Attersee nicht nur die einfache Anreisemöglichkeit mit Zug und Bus, das Radeln und E-Biken sondern auch das Angebot der Attersee-Schifffahrt mit dem Sie auf besonders erholsame Art rund um den See gelangen. TIPP: Mit dem Zug an den Attersee reisen und Gustav Klimt, die Pfahlbaupavillons und eine Schifffahrt genießen - mit nur einem Ticket: Kombiticket Sommerträume - Kunst und Kultur am Attersee!

Sommeridylle & Ferienspaß

Urlaub in der Ferienregion Attersee in Oberösterreich
© Ferienregion Attersee

Wenn Sie Ihren Sommerurlaub am Attersee verbringen, haben Sie natürlich die Möglichkeit, zahlreichen weiteren Wasserportarten zu frönen.

Ob Segeln, Wasserski, Surfen, Parasailing, Kiten, Wake- & Kneeboard, Tubing oder Banane für jede Altersgruppe und jeden Wassersportfan ist etwas dabei. Als passionierter Wanderer werden Sie sich an den vielen Wanderrouten erfreuen und sich auf die eine oder andere aussichtsreiche Bergtour machen.

Wer sich dem Glück auf dem Rad verschreibt, wird das einzigartige Fahrgefühl zwischen See und Berg erleben, auf verschlungenen Wegen das hügelige Hinterland oder auch Mountainbikepfade erkunden. Für jeden Geschmack bietet ein Sommerulaub am Attersee etwas Besonderes...

Kühe auf der Weide in der Urlaubsregion Attersee in Oberösterreich / Österreich
© Ferienregion Attersee

Ferienzeit am Attersee bedeutet für große und kleine Gäste auch Phantasie und Spielfreude...

...spannender Urlaub am Bauernhof, Piratenschiff und Kinderzoo, Wasserrutschen, das Kinderweltmuseum Walchen, der Zoo Schmiding, die sportl. Herausforderungen im Hochseilgarten Haining und der Kindermärchenwald Unterach bieten Spaß und Aktion.

Kulturbegeisterten Urlaubern bietet der Urlaub am Attersee Sehenswürdigkeiten, Events und lehrreiche Themenwege. Nicht zuletzt fanden Künstlerpersönlichkeiten wie Friedrich Gulda, Charlotte Wolter, Gustav Mahler, Hedwig Bleibtreu, Gustav Klimt u.v.a. am Attersee ihre Inspiration.

Der Attersee - die Traumdestination für Kreative

Der Attersee - die Traumdestination für Kreative
© Ferienregion Attersee

• Prominente Sommerfrische - Bei Litzlberg gibt es ein kleines Inselschloss, wo Gustav Klimt in den Sommermonaten weilte. Eine größere Zahl der Landschaftsbilder von Gustav Klimt, der Anfang des 20. Jahrhunderts Sommergast am Attersee war, stammt aus der Region um Litzlberg. Gustav Mahler liebte den Urlaub am Attersee und residierte in den Sommermonaten der Jahre 1893 bis 1896 im Gasthof Föttinger in Steinbach am Attersee. Dort hatte der berühmte Dirigent und Komponist eigens sein "Komponierhäuschen" am See, das noch heute zu besichtigen ist.

MS Stadt Vöcklabruck vor dem Anlegen in Weißenbach - Urlaub am Attersee in Oberösterreich
© Ferienregion Attersee

• Eisenbahn & Schifffahrt - 1881 wurde die Zweigbahn (Kammerer Hansl) von Vöcklabruck nach Kammer erbaut und 1882 feierlich eröffnet. Eine weitere Eisenbahnlinie, die Elektrische Bahn Unterach–See am Mondsee, bestand in den Jahren 1907 bis 1949. Heute bietet die Lokalbahn Vöcklamarkt-Attersee den Anschluss an die Westbahnstrecke und bietet Ihnen die Möglichkeit, einen entspannten Urlaub in der Ferienregion Attersee auch ohne PKW planen zu können. Auch der Schiffsverkehr am Attersee stellt ein wichtiges Element des Fremdenverkehrs dar. Die Geschichte der kommerziellen Attersee-Schifffahrt auf dem größten österreichischen Binnensee lässt sich bis ins Jahr 1869 zurückverfolgen.

Das Atterseegebiet war übrigends schon in der Jungsteinzeit besiedelt. 1870 wurden am Nordende des Sees bei Seewalchen Überreste von Pfahlbauten entdeckt. Die Pfahlbausiedlungen stammen aus der Zeit 2000 bis 1000 vor Christus. Funde von Keramik und Bronze der Mondseekultur ergänzen diese Befunde. Am Attersee finden sich Relikte römischer Villen.

Kulinarium Attersee

Tauchen im Attersee in Oberösterreich / Österreich
© Ferienregion Attersee

Nicht nur das Tauchabenteuer ist in der Ferienregion Attersee eine Attraktion - der Fischreichtum erweitert auch das große Angebot an Produkten der Region und verfeinert die gesunde Küche.

Fangfrische Fische, Fleisch und Gemüse direkt von den Produzenten - die Tische hier sind reich gedeckt. Allem voran die wohlschmeckenden Fischarten sind zu einem Kultstatus der Ferienregion Attersee geworden und werden in verschiedenen Zubereitungsarten serviert. Der Attersee-Fisch ist von besonders feinem Geschmack, fettarm und reich an Eiweiß und Vitalstoffen.

Qualitätsgeprüfte Betriebe laden in der Ferienregion Attersee zu schmackhaften Gustostückerl ein und machen Ihren Urlaub am Attersee zu einem Erlebnis für alle Sinne. Die Ausflugswirtshäuser, wo man mit bodenständigen Schmankerln verwöhnt wird, lassen sich gut mit dem Besuch von beliebten Ausflugszielen kombinieren. Auch in den Restaurants, Wirtshäusern und Landgasthöfen werden regionstypische Spezialitäten aufgetischt. Im Zusammenspiel von Produzenten, Bauern und der Natur, präsentieren Gastronomen exquisite Gaumenfreuden und lassen dabei keine Wünsche offen.

Insgesamt 9 namhafte Restaurants am Attersee haben sich dem Projekt "Kulinarium Attersee" verschrieben, wobei Sie die Möglichkeiten haben entweder mit dem Auto samt Chauffeur oder mit dem Attersee Wassertaxi die lukullischen Genüsse kennen zu lernen.

In den Dorf- und Stadtwirtshäusern findet man gesellige Stammtische nach dem Sonntagsgottesdienst und in den Seerestaurants erfüllen freundliche Gastgeber besonders hohe Anforderungen bei Qualität und Kreativität der Küche. Das schöne daran ist, dass alle Orte ein Teil menschlicher Begegnungen und kulinarischer Freuden sind. Stilvolle Landgasthäuser fördern mit viel Engagement die Qualität regionaler Produkte und warten mit neuen Delikatessen auf.

Die schönsten Adventmärkte Österreichs - hier auf Willkommen-Oesterreich.at