#machurlaubinösterreich
Weingut Setzer in Hohenwarth im Weinviertel in Niederösterreich

Urlaub im Weinviertel

Das Weinviertel bietet mit seiner einzigartigen Schönheit der vielen Rieden entlang der sanfthügeligen Weinberge und der blühenden Natur- und Kulturlandschaft nicht nur bei einem Urlaub im Weinviertel in Niederösterreich ein imposantes Erlebnis.

Der Name Weinviertel besagt schon, dass hier der Wein zu Hause ist - immerhin produzieren die 14.000 Winzer hier ein Drittel des österreichischen Weines. Das größte zusammenhängende Weinbaugebiet mit mehr als 13.000 Hektar Rebfläche machen das Weinviertel zum größten Weinbaugebiet Österreichs. Das große Weinviertel vermarktet seinen typisch, pfeffrigen Grünen Veltliner unter der Bezeichnung Weinviertel DAC, wobei auch der Chardonnay und Weißburgunder ganz vorne mitspielen.

Winzer beweisen ihre Kunst in Sachen Weinbau und erzeugen hervorragende Spitzenweine, die auch international einen großen Bekanntheitsgrad vorweisen. Verkosten, Probieren und Degustieren - erfahren Sie bei Ihrem Urlaub im Weinviertel in Niederösterreich mehr über die Weinkultur und den Weinbau im Weinviertel...

Malerische, verträumte und romantische Kellergassen warten von Ihnen bei Ihrem Urlaub im Weinviertel in Niederösterreich entdeckt zu werden. Für wissbegierige Besucher bieten Kellerführer interessante Kellerführungen, Weingartenwanderungen und berichten über die Entstehung des Rebensaftes und Amüsantes wie Wissenswertes über Geschichte, Architektur und Kultur im Weinviertel. Außerdem bietet fast jeder Winzer gegen Voranmeldung gerne einen Rundgang durch sein Weingut an, wo Sie dann sein ganzes Repertoire verkosten können und sicher die eine oder andere Spezialität von Ihrem Urlaub im Weinviertel in Niederösterreich mit nach Hause nehmen. Und wenn man Glück hat kann man sogar eine Runde mit dem Traktor drehen.


Winterurlaub im Weinviertel

Verschneite Presshäuser, lange Winterspaziergänge und Veranstaltungshighlights lassen Sie den Winter im Weinviertel abseits von dicht gedrängten Wintersportorten oder Großstädten genießen.

Wenn die Tage kürzer werden und kalte Temperaturen über das Land ziehen, ja dann ist der Winter auch im Weinviertel angekommen. Romantische Spaziergänge durch die verschneite Landschaft der Region, Besuche der besinnlichen Adventmärkte oder entspannte Tage in der Therme – das alles hat das Weinviertel im Winter zu bieten.

Stimmungsvoller Advent

Der Advent - die ruhige und besinnliche Zeit des Jahres - bietet die Möglichkeit, den Stress der letzten Monate hinter sich zu lassen.

Besuchen Sie die romantischen Weinviertler Adventmärkte in malerischen Kellergassen, imposanten Schlosshöfen oder an anderen historischen Schauplätzen.

Lassen Sie sich vom Duft der Weinviertler Köstlichkeiten verführen, bestaunen Sie die ausgestellten Kunsthandwerke, lauschen Sie den Klängen vorweihnachtlicher Melodien und genießen Sie bei einem warmen Getränk die Zeit mit Ihren Liebsten.

Relaxen in der Therme Laa

Für Entspannung und Erholung sorgt die Therme Laa, die einzige Therme des Weinviertels. Hier lässt es sich im wohlig-warmen Thermalwasser relaxen. Knochen und Seele können sich von den eisigen Temperaturen erholen. Gewinnen Sie Abstand vom stressigen Alltag und stimmen Sie sich so auf die schönste Zeit des Jahres - die Weihnachtszeit - ein.

Winterliche Freizeitaktivitäten

Zugefrorene Teiche und Eislaufplätze bieten im Winter die optimale Gelegenheit für einen lustigen und sportlichen Nachmittag im Weinviertel, vor allem für Kinder.

Wer es doch lieber ein bisschen gemächlicher angehen möchte, kann bei einem Spaziergang durch die winterliche Landschaft die Seele baumeln lassen. Auch die Besichtigung der zahlreichen Museen & Galerien sowie der Ausflugsziele trägt im Winter zu einer abwechslungsreichen Freizeitgestaltung bei.


So wunderbar schmeckt das Weinviertel

Ein gutes Glas Wein bei Kerzenschein und ein köstliches mehrgängiges Menü in den Haubenrestaurants - man sollte sich diese kostbaren Augenblicke bei einem Urlaub im Weinviertel in Niederösterreich gönnen.

Die Weinviertler Küche ist vielfältig wie die Region selbst. Auf hochwertige Produkte wird großer Wert gelegt und man versteht sich auch auf die Zubereitung internationaler Spezialitäten. Besonders empfehlenswert sind aber die köstlichen Schmankerln der regionalen Küche, die der Jahreszeit angepasst frisch und ohne Firlefanz aufgetischt werden. Viele Wirtshäuser und bodenständige Restaurants machen es heute noch der Großmutter nach - und das schmeckt wirklich vorzüglich.

Auf den Genussrouten entlang der Weinstrassen gibt´s herrliche Schmankerl aus eigener Produktion in den Buschenschänken und Top Heurige verwöhnen mit ausgesuchten bodenständigen, regionalem Essen. Sollte es mal länger werden, kann man in den Genießerzimmern bei den Winzern auch gleich übernachten.

Die gemütlichen Kellergassen - Heurigen laden bei einem Urlaub im Weinviertel in Niederösterreich zu deftigen Winzerjausen ein. Stilvolle Landgasthäuser fördern mit viel Engagement die Qualität regionaler Produkte und warten mit neuen Delikatessen auf.