Privatzimmer in der Urlaubsregion Römerland Carnuntum - Marchfeld

Marchfelder Pension

Marchfelder Pension in Orth an der Donau im Römerland Carnuntum - Marchfeld in Niederösterreich

Unser neu erbautes Haus befindet sich in Orth an der Donau in ruhiger Siedlungslage. Zum Nationalpark, Donauradweg und in die Ortsmitte sind es nur wenige Gehminuten.

Im Haus Kianek verbringen Sie einen Aufenthalt in gemütlicher, familiärer Atmosphäre! Wir bieten helle und schön gestaltete Gästezimmer, die zum Entspannen und Erholen einladen. Vom Landesverband der Privatvermieter wurde unser Haus mit 4 Sonnen ausgezeichnet.

Es gibt 5 Doppelzimmer, die auch als Einzelzimmer benutzt werden können. Alle Zimmer sind Nichtraucherzimmer und mit Dusche, WC und Gratis WLAN und SAT-TV ausgestattet, teilweise auch mit Balkon. Am Morgen erwartet Sie ein erweitertes Frühstück mit Tee/Kaffee, Wurst, Schinken, Käse, Butter, Marmelade, Kuchen, Orangensaft, Müsli, Honig, Nutella, Leberaufstrich, Cornflakes, auf Wunsch Eiergerichte.

Im Frühstücksraum steht unseren Gästen auch eine Gästeküche zur Verfügung. Unsere Gäste können sich im Sommer im Garten erholen, die Ruhe genießen oder auch einen Grillabend verbringen.

Orth liegt im Süden des Marchfeldes, nur wenige Kilometer von Wien entfernt, im Herzen des Nationalparks Donau-Auen. Die Region um Orth an der Donau bietet interessante Ausflugsziele, die auch mit dem Fahrrad bequem erreichbar sind.

Mit dem Auto erreichen Sie uns von Wien aus über die Esslinger Hauptstraße entlang der B3 in ca. 15 Minuten, mit dem Fahrrad von Wien oder Hainburg aus auf dem Radweg Passau - Wien - Hainburg - Budapest! Wir sind ein Ganzjahresbetrieb - Möglichkeit zur Fahrradeinstellung - gratis Rad- und Bootsverleih für Hausgäste!

Das restaurierte Schloss Orth, eine mittelalterliche Wasserburg, war einst der Jagdsitz der Familie Habsburg. Nun beherbergt es das Nationalparkzentrum, das Veranstaltungszentrum, das museumORTH und das Tourismusbüro der Marktgemeinde Orth. Besucher finden hier kompetente Beratung und die Möglichkeit Touren zu buchen!

Die frei fließende Donau ist auf ca. 36 km Fließstrecke die Lebensader des Nationalparks. Zwischen den europäischen Hauptstädten Wien und Bratislava gelegen, bewahrt der Nationalpark Donau-Auen auf 9.300 Hektar Fläche die letzte große Flussauen-Landschaft Mitteleuropas. Ein vielfältiges Besucherangebot ermöglicht persönliche Naturerlebnisse gemeinsam mit Nationalpark-RangerInnen. Es lohnt sich aber auch, die Donau-Auen auf eigene Faust kennen zu lernen. Der Nationalpark Donau-Auen hat ein durchgängiges Besucherleitsystem zur Orientierung.

Marchfelder Pension | Familie Kianek | Schwarzeckerweg 4 | A-2304 Orth an der Donau | Mobil: +43 (0) 676 4924490 | Jetzt Anfragen | www.marchfelder-pension.at