Die schönsten Adventmärkte in Österreich

Urlaub in der Tourismusregion Klagenfurt am Wörthersee

Winter in Klagenfurt am Wörthersee

Einfach zauberhaft...

Klagenfurter Altstadt, festlich beleuchtet
© Klagenfurt Tourismus/Gerdl

Die Klagenfurter City - der ideale Ort für stimmungsvolle Events, vielfältige Einkaufserlebnisse und winterliche Attraktionen.

Erleben Sie bei einem Urlaub in der Tourismusregion Klagenfurt am Wörthersee die Landeshauptstadt Kärntens in ihrem festlichen Winterkleid. Zahlreiche gutsortierte Innenstadtläden mit Flair laden zum Schauen und Gustieren ein. Besuchen Sie die Museen und Galerien der Stadt, lassen Sie sich von einer der erstklassigen Konzert- oder Theaterveranstaltungen verzaubern und genießen Sie den Winter in Kärnten!

Urlaub in der Stadt + Top-Wintersport

Eislaufen am Wörthersee
© Wörthersee Tourismus

Für einen Abstecher in die Loipen- und Tourenwelt der nahen Karawanken, zur Skiarena Nassfeld, in den Schneezauber der Nockberge, zur sonnnigen Koralpe oder zum zertifizierten Familienskigebiet Gerlitzen ist Klagenfurt ideal gelegen.

Wintersportbegeisterte sind in der Tourismusregion Klagenfurt am Wörthersee an der richtigen Adresse: romantische Winterwanderungen und Schlittenfahrten - das alles ist auch in und um die Kärntner Landeshauptstadt möglich!

Und der Hit: Wenn der Wörthersee im Hochwinter zufriert, wird er zu einer riesigen, natürlichen Eisfläche für Eissurfer und Schlittschuhläufer.

Eine 1,8 km Naturrodelbahn liegt, malerisch eingebettet in eine waldreiche Landschaft, in Opferholz, Klagenfurt - Viktring und ist durch einen Fußweg vom Treimischer Teich aus erreichbar.  Klagenfurt bietet bei guter Schneelage auch gespurte Loipen im Naherholungsbereich der Stadt.

Skisafari in Kärnten

Mit dem TopSkiPass Kärnten & Osttirol stehen Ihnen 31 Skigebiete zur Auswahl: Von der Weinebene bis Sillian, vom Nassfeld bis Katschberg: 24 Skigebiete in Kärnten + 7 Skigebiete in Osttirol, 891 Pistenkilometer, 274 Aufstiegshilfen, tolle Familien- und Partnerpakete (Änderungen vorbehalten)

Der schönste Christkindlmarkt im Alpen-Adria-Raum

Klagenfurt - Der schönste Christkindlmarkt im Alpen-Adria-Raum - Urlaub in Kärnten
© Klagenfurt Tourismus

Gäste aus aller Welt verbringen stimmungsvolle Urlaubstage in der Stadt am Wörthersee, um in der weihnachtlich geschmückten Renaissancestadt Geschenke zu finden, einem Konzert zu lauschen oder Kärntner Weihnachtsschmankerl zu verkosten.

Wenn Ende November am Neuen Platz und am Domplatz der traditionelle Christkindlmarkt seine Pforten öffnet, erfreuen sich die Besucher an Kunsthandwerk, Brauchtum und Glühwein. Zahlreiche Auftritte internationaler Künstler finden jedes Jahr auf der Christkindlbühne statt. Nirgendwo sonst in Kärnten wird den weihnachtlichen Bräuchen mehr Platz eingeräumt.

Auch die kleinen Adventgäste kommen in der Klagenfurter Innenstadt auf ihre Kosten: Ein Nostalgiekarussell, ein Kinderzug und ein Streichelzoo sorgen für Glanz in den Kinderaugen. Zahlreiche Veranstaltungen wie das Kasperltheater oder der Besuch von Nikolaus und Krampus verkürzen das Warten auf das Christkind.

Faschings & Ball

In der närrischen Zeit lädt der "Stadtrichter zu Clagenfurth" zum "Stadtgerücht" in die Klagenfurter Messehalle ein. Die Klagenfurter Faschingsgilde bietet alljährlich ein brandneues, auf die aktuellen Geschehnisse fokusiertes Programm, bei dem das begeisterte Publikum richtig mitgehen kann.

Termine Event "Stadtgerücht" 2018:

Donnerstag, 11. Jänner bis Samstag, 10. Februar
jeden Freitag und Samstag sowie am Donnerstag, 8. Februar
Infos: Verein "Stadtrichter zu Clagenfurth", www.stadtrichter.at

In den letzten Faschingstagen geht es in der Innenstadt lustig zu: am Faschingssamstag findet der traditionelle Umzug in Welzenegg statt und am Faschingdienstag heißt es bei der Alpen-Adria-Narrenolympiade in Waidmannsdorf „Wai-Wai”. Klassische Tanzmöglichkeiten gibt es während der Ballsaison in Klagenfurt jede Menge. Bis zum Frühjahr findet man auf dem Klagenfurter Ballkalender eine reiche Auswahl an stilvollen Tanzveranstaltungen.


Der Sommer in Klagenfurt am Wörthersee

Die Renaissancestadt im Herzen Kärntens...

Der Lindwurm in Klagenfurt
© Kärnten Werbung/Steinthaler

Mit mediterranem Flair begrüßt Klagenfurt am Wörthersee seine Besucher! Die Stadt im Kärntner Zentralraum mit seinen knapp 90.000 Einwohnern ist die sechstgrößte Stadt Österreichs und die Landeshauptstadt des Bundeslandes Kärnten.

Die Stadt liegt im Klagenfurter Becken und ist neben seiner wunderbaren Altstadt für die Lage am Wörthersee bekannt. Am Stadtufer findet der Besucher eine Promenade um herrliche Sonnenuntergänge zu bestaunen, ein Seebad für sommerliche Badefreuden und die "Kleine Stadt am Wörthersee - Minimundus".

Klagenfurt am Wörthersee ist die "Event-Hauptstadt" Österreichs. Nicht umsonst wurde Klagenfurt bereits zweimal mit dem "Event-Award Österreich" ausgezeichnet. Höhepunkte der jährlichen Veranstaltungen sind der Beachvolleyball-Grand Slam und der "Kärnten Ironman Austria". Beim Fitness-Event "Kärnten läuft" kann jeder Sportbegeisterte seine Kondition testen.

Innenstadt Klagenfurt
© Kärnten Werbung

Klagenfurt ist eine beliebte Einkaufsstadt mit einer attraktiven Fußgängerzone in der sich ausgezeichnete Geschäfte, Cafés und Restaurants aneinanderreihen...

Für Kulturfans bietet die Stadt eine Vielfalt an Galerien, Schlössern und Kirchen... neben der wahrscheinlich bekanntesten Sehenswürdigkeit der Stadt, dem Lindwurm, laden eine Vielzahl an Bauwerken, wie das alte Rathaus, das Landhaus, das Museum Moderner Kunst zum Besuch ein. Ein heißer Tipp für Theaterfreunde ist das Stadttheater Klagenfurt, in dem regelmäßig neue Stücke am Programm stehen. In der Geburtsstadt Robert Musils und Ingeborg Bachmanns findet alljährlich im Juni auch der Ingeborg-Bachmann-Literaturwettbewerb statt.

Wasser(Sport) & Vergnügen

Beachvolleyball Grandslam
© Kärnten Werbung/Horst

Genießen Sie die Natur, den Wörthersee oder betreiben Sie Ihren Lieblingssport!

In der Ostbucht des Wörthersees liegt eines der größten Binnenstrandbäder Europas. Schon Robert Musil prägte den Satz vom „Spazierenschwimmen im See“. Aber auch in den beschaulicheren Strandbädern Loretto und Maiernigg kann man sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen.

Im Sommer bietet Klagenfurt neben der Möglichkeit, gemütlich durch die Altstadt zu spazieren oder sich am Ufer des Wörthersees ausgiebigen Badefreuden hinzugeben, eine Vielzahl an Events, bei denen auch die Kleinen  und Erholungssuchenden nicht zu kurz kommen. Es gibt Spielplätze, einen Bootsverleih, die "kleine" Stadt am Wörthersee Minimundus und den riesigen Europapark für alle Blumenfreunde.

Klagenfurt ist Österreichs Sportstadt Nr. 1! Tennis, Inline-Skaten, Radeln, Schwimmen, Segeln - alles kann man in freier Natur betreiben. Es gibt eine beleuchtete Laufstrecke, einen anspruchsvollen Fitnessparcours am Kreuzbergl und Nordic Walker Routen. Zahlreiche moderne Sportstätten wir Eis-, Tennis- und Reithallen, Squash- und Fitness-Center sowie ein Hallenbad stehen den Gästen zur Verfügung.

Wirtschaft & Infrastruktur

Blick über Klagenfurt
© Kärnten Werbung - Steinthaler

Klagenfurt in landschaftlich reizvoller Seelage, vor der Kulisse der Karawanken bietet neben viel Sonne, See und südländischem Esprit alle Einrichtungen einer Großstadt wie Messezentrum, alle Einkaufsmöglichkeiten, TOP-Hotels und Universität.

Klagenfurt ist Sitz der Kärntner Landesregierung und wirtschaftliches Zentrum des Landes Kärnten. Durch seine zentrale Lage ist die Landeshauptstadt ein idealer Urlaubsstandort um ganz Kärnten zu erkunden und Trips nach Italien und Slowenien zu unternehmen.

Ruhepol Kreuzbergl: der Klagenfurter Hausberg

Obwohl nur 517 m hoch bietet das Kreuzbergl in Klagenfurt fabelhafte Ausblicke über die Stadt und die Karawankenkette im Süden.

Eigentlich wird die gesamte bewaldete Berggruppe zwischen dem Kreuzbergl und den Hallegger Teichen mit dem 588 m hohen Kalvarienberg und dem 617 m hohen Falkenberg als "Kreuzbergl" bezeichnet, der Gipfel mit der Kirche befindet sich jedoch nahe dem nordwestlichen Eck des Stadtzentrums.

Eine Vielzahl bemerkenswerter Lebensräume und Pflanzengesellschaften findet sich hier: Rotföhrenwälder, Buchen-, Tannen- und Fichtenwälder, Eichenwälder, Au- und Bachbegleitwälder, Quell- und Bachfluren, Sümpfe, Moore, Röhrichte, Teiche mit bemerkenswerten Wasserpflanzen, Magerrasen und im Kulturbereich Fettwiesen und Viehweiden.

Das Kreuzbergl ist durch die Nähe zur Innenstadt ein beliebtes Naherholungsgebiet. Rund um den Berg warten schöne Spazierwege, idyllische Plätze wie die kleinen Teiche, aber auch die bekannte Sternwarte Kreuzbergl, der Botanische Garten und das Bergbaumuseum. Besonders erwähnenswert ist der Weingarten südwestlich des Schlosses Freyenthurn, der wegen des günstigen Kleinklimas in unmittelbarer Nähe des Wörthersees hervorragende Weine liefert. Das Kreuzbergl in Klagenfurt ist somit auch eine Einladung an alle Stadtbesucher eine naturnahe Pause einzulegen...

Blick über den Weinberg auf die Klagenfurter Bucht - Urlaub in Klagenfurt am Wörthersee / Kärnten
© Wörthersee Tourismus GmbH
Die schönsten Adventmärkte Österreichs - hier auf Willkommen-Oesterreich.at