Die schönsten Adventmärkte in Österreich

Im Gasthof nächtigen in Hohe Tauern - die Nationalpark-Region

Alpengasthof "Alter Pocher" & Goldgräberdorf

Alpengasthof "Alter Pocher" & Goldgräberdorf in Heiligenblut in Hohe Tauern - die Nationalpark Region in Kärnten

Versetzen Sie sich im Goldgräberdorf zurück in den Goldbergbau im Mittelalter und entspannen und erholen Sie sich im Alpengasthof "Alter Pocher".

Der idyllische Almgasthof "Alter Pocher" liegt direkt beim Goldgräberdorf in Heiligenblut, in der Nähe der Grossglockner Hochalpenstraße, mitten im Wandergebiet der Hohen Tauern auf 1.807 m Seehöhe und ist mit dem Auto, Wanderbus, Mountainbike oder Motorrad mautfrei direkt erreichbar.

Umgeben von Wald, Almen und Wasserfällen ist hier ein kleines Paradies für Familien und alle die Ruhe und Erholung suchen. Gerne verwöhnen wir Sie mit regionaler Hausmannskost. Die Kinder dürfen sich am Spielplatz im Garten erfreuen und ein stimmungsvoller Feuerplatz in der Ruine läst einen Naturtag ausklingen. In der Kristallausstellung nach Dr. Georg Kandutsch, werden verschiedene Mineralien und ein Dokumentationsfilm präsentiert.

Gemütliche Einzel- Doppel- und Mehrbettzimmer laden zum Kuscheln ein. Alle Zimmer im Haupthaus sind mit Warmwasserbecken ausgestattet.  Dusche und WC separat. Wir haben insgesamt 33 Betten: 6 Zweibettzimmer, 2 Einzelzimmer, 1 Sechsbettzimmer, 1 Zehnbettzimmer im Nebenhaus, 1 Kuschelzimmer für 2 Personen im Nebenhaus mit Zusatzbett.

Vom Alpengasthof "Alter Pocher" im Kleinen Fleißtal gelangen Sie in 2 Stunden zum 2.495 m hoch gelegenen Zirmsee und in 4 Stunden zum Hohen Sonnblick mit Europas höchstgelegener Wetterbeobachtungstation auf 3.105 m.

Das Goldgräberdorf

Bereits die Römer bauten hier in der Goldbergruppe bis hinauf in die Gletscherzonen Gold ab. Im 12. Jh. entstand ein sogenanntes Pochwerk, in dem das goldhältige Gestein zerkleinert, ausgewaschen und vom tauben Gestein getrennt wurde.

Originalgetreu rekonstruierte Anlagen zeigen im Goldgräberdorf wie hier in den Hohen Tauern im Mittelalter Gold aus dem Gestein gewonnen wurde. In der Hochblüte wurden 10% der Weltgoldproduktion erzeugt und 2000 Knappen waren hier an der Gewinnung des Tauerngolds beschäftigt. Die Besichtigung des Freilichtmuseums im Goldgräberdorf ist gratis.

⇒ Goldwaschen - der Ferienhit Nr. 1 in Österreich: Come poor - leave rich! Seit vielen hundert Jahren wird in Heiligenblut bei uns im kleinen Fleisstal Gold durch Goldwaschen gewonnen. Seit 40 Jahren gibt es die Goldwaschanlage von Raimund Granögger, dem Goldwäscher von Heiligenblut. Probieren auch Sie Ihr Glück in der Goldwaschanlage im Goldgräberdorf. Die Ausrüstung wird zu Verfügung gestellt. Ein ganz besonderes Erlebnis das Familien sowie Jung und Alt verbindet!

Alpengasthof "Alter Pocher" & Goldgräberdorf | Monika Rösler | Fleiß 10 | A-9844 Heiligenblut | Tel.: +43 (0) 4824 20315 | Jetzt Anfragen | www.alterpocher.at | Bildrechte: Christian Walder

  • Alpengasthof "Alter Pocher" & Goldgräberdorf in Heiligenblut in Hohe Tauern - die Nationalpark Region in Kärnten
  • Alpengasthof "Alter Pocher" & Goldgräberdorf in Heiligenblut in Hohe Tauern - die Nationalpark Region in Kärnten
  • Alpengasthof "Alter Pocher" & Goldgräberdorf in Heiligenblut in Hohe Tauern - die Nationalpark Region in Kärnten
  • Alpengasthof "Alter Pocher" & Goldgräberdorf in Heiligenblut in Hohe Tauern - die Nationalpark Region in Kärnten
  • Alpengasthof "Alter Pocher" & Goldgräberdorf in Heiligenblut in Hohe Tauern - die Nationalpark Region in Kärnten
  • Alpengasthof "Alter Pocher" & Goldgräberdorf in Heiligenblut in Hohe Tauern - die Nationalpark Region in Kärnten
  • Alpengasthof "Alter Pocher" & Goldgräberdorf in Heiligenblut in Hohe Tauern - die Nationalpark Region in Kärnten
  • Alpengasthof "Alter Pocher" & Goldgräberdorf in Heiligenblut in Hohe Tauern - die Nationalpark Region in Kärnten
  • Alpengasthof "Alter Pocher" & Goldgräberdorf in Heiligenblut in Hohe Tauern - die Nationalpark Region in Kärnten
  • Alpengasthof "Alter Pocher" & Goldgräberdorf in Heiligenblut in Hohe Tauern - die Nationalpark Region in Kärnten

Pension Bäuerle***

Urlaub in der Pension Bäuerle in Heiligenblut im Nationalpark Hohe Tauern in Kärnten

Der Familienbetrieb steht für einen Urlaub mit persönlicher Atmosphäre. Die Gastgeber führen ihr Haus mit Liebe und Engagement und betreuen ihre Gäste sehr individuell. Für Erholungssuchende und für Sportbegeisterte ist das Haus ein echtes Urlaubszuhause!

Die Pension liegt ruhig und zentral in Heiligenblut. Besonders für Familien mit Kindern ist die verkehrssichere Lage des Hauses ein großer Vorteil.

Von den gemütlichen Komfortzimmern, teilweise mit Balkon genießen Sie die Aussicht auf das malerische Heiligenblut und die berühmte Wallfahrtkirche. Freundliche, große Zimmer bieten Ruhe, um sich von den Tagesaktivitäten zu erholen.

Die abwechslungsreichen, traditionellen Gerichte werden von Frau Bäuerle und ihrem Team auf den Teller gezaubert und im neu eingerichteten Panoramaspeisesaal serviert. Ein großes Frühstücksbuffet sowie verschiedene Speisenbuffets zu Mittag und am Abend lassen keine Wünsche offen. Die gemütliche Stube eignet sich für Spielrunden aber auch für Seminare und an der Hausbar trifft man sich zu einem Getränk und zum Plaudern.

Das Haus bietet eine kleine, feine Saunalandschaft: je nach Wunsch allein, zu zweit oder in Gesellschaft genießt man Finnisch mit Aufguss oder die milde 60° Dampf-Kräuter-Sauna...

WLAN im ganzen Haus, Skischuhraum. Ein großer Parkplatz befindet sich direkt vor dem Haus.

Das Skigebiet Heiligenblut ist berühmt für Pulverschneeabfahrten und traumhaften Firn. In 5 Minuten sind Sie mit dem Skibus bei der Talstation. Das verschneite Heiligenblut lockt zu Winterspaziergängen und die Langlaufloipe führt direkt hinter der Pension vorbei.

Das Haus ist eine Nationalpark Kärnten Card Inklusivunterkunft! Gäste erhalten die Nationalpark Kärnten Card bei ihrer Anreise. Mit ihr können Sie sämtliche Ausflugsziele in der Umgebung besuchen!

Pension Bäuerle | Fam. Bäuerle | Hadergasse 4 | A-9844 Heiligenblut | Tel.: +43 (0) 4824 2252 | Fax: +43 (0) 4824 2252-4 | Jetzt Anfragen | www.baeuerle.at

Die schönsten Adventmärkte Österreichs - hier auf Willkommen-Oesterreich.at