Die schönsten Adventmärkte in Österreich

Ausflugsziele in Carnica Region Rosental

Valentinsfähre Glainach

Valentinsfähre Glainach - Ausflugsziel in Glainach an der Drau in der Carnica Region Rosental in Kärnten

Gemeinsam auf der Drau - Insieme sulla Drava - Skupno na Dravi! Ausflugsfahrten & Fährbetrieb auf der Drau - 1. Mai bis 30. September.

Als die Drau auf ihrem über 200 Kilometer langen Verlauf durch Kärnten noch wild und reißend war, hatten viele Fähren entlang des Flusses eine unentbehrliche Wirtschaftsfunktion. Der Ruf: "Fährmann! Hol über!" gehörte zum Alltag, als schon die ersten Brücken gebaut wurden. Schließlich verstummte er ganz, nachdem Kraftwerke aus dem Fluss einen See formten.

Erst 1996 wurde nach alten Plänen das Fährboot Viktoria nachgebaut und die Rollfähre in Glainach wieder hergestellt - sehr zur Freude der Einheimischen und Gäste.

Eine Handvoll Idealisten - Fährmänner und Fährfrauen - betreibt seither die alte "Sabatschanfähre" und leistet damit einen großen Beitrag zur Erhaltung der alten Bräuche und Techniken. Nach dem Namen des Schutzpatrons der Kirche in Glainach benannt, bringt die Valentinsfähre nun wieder Menschen von einem Ufer zum anderen...

Wenn es eine Gruppe von Leuten wünscht, können auch Ausflugsfahrten unternommen werden: Der Fährmann erzählt dann alte Geschichten und Legenden. Dabei zieht langsam eine Bilderbuchlandschaft vorbei, die das hektische Treiben in der Kärntner Landeshauptstadt hinter den Satnitzer Bergen vergessen lässt. Man denkt an die Völker und Kulturen an der Drau dieseits und jenseits der Karawanken. Schon bald wird sich der Fluß unter dem Namen "Drava" mit der Donau vereinen, um mit ihr gemeinsam als mächtiger Strom das Schwarze Meer zu erreichen.

Öffnungszeiten: 1. Mai - 30. September, Samstag, Sonn- und Feiertag von 8.00 - 18.00 Uhr, auf Voranmeldung auch unter der Woche. Radfahrer können auch vom Nordufer abgeholt werden. Ausflugsfahrten nur mit Anmeldung! Nachmittagsausflüge für Gruppen (Vereine, Radfahrer, Kinder, Hemmapilger...) gibt es zu Gruppenpreisen. Auch 2 Buschenschänken können angefahren werden. Sie erreichen die Fähre über St. Margarethen, Glainach beim Schiffsplatz des Bundesheeres an der Drau.

Die Valentinsfähre verbindet nicht nur die beiden Ufer der Drau, sondern soll auch Brücke zwischen den Menschen und der Natur sowie zwischen den Volksgruppen mit ihren Traditionen und Brauchtümern sein.

Valentinsfähre Glainach | Florian Poganitsch | Glainach | A-9170 Ferlach | Mobil: +43 (0) 664 5338520 | Jetzt Anfragen

  • Valentinsfähre Glainach - Ausflugsziel in Glainach an der Drau in der Carnica Region Rosental in Kärnten
  • Valentinsfähre Glainach - Ausflugsziel in Glainach an der Drau in der Carnica Region Rosental in Kärnten
  • Valentinsfähre Glainach - Ausflugsziel in Glainach an der Drau in der Carnica Region Rosental in Kärnten
  • Valentinsfähre Glainach - Ausflugsziel in Glainach an der Drau in der Carnica Region Rosental in Kärnten
  • Valentinsfähre Glainach - Ausflugsziel in Glainach an der Drau in der Carnica Region Rosental in Kärnten

Nostalgieerlebnis Rosental

Nostalgieerlebnis Rosental - Ausflugsziel in der Carnica Region Rosental in Kärnten

Willkommen bei den Nostalgiebahnen in Kärnten!

Erleben Sie Technik von Einst und tauchen Sie ein in das "Nostalgieerlebnis Rosental". Unsere alten Dampflokomotiven, Autobusse, Triebwagen und vieles mehr versetzen Sie in eine längst vergangene Zeit. Steigen Sie ein und genießen Sie nostalgische Stunden mit unseren Oldtimern!

Im Rosental, nur wenige Autominuten südlich von Klagenfurt, wird historische Technik wieder lebendig. Ihre Zeitreise beginnt am Bahnhof Weizelsdorf. Stilecht, mit Dampflok und zweiachsigen Personenwagen mit offenen Plattformen, begeben Sie sich auf eine einmalige Reise in die Vergangenheit...

Gut 50 Jahre nach der Einstellung der Klagenfurter Straßenbahn wurde unsere Tramlinie "Histotram" vom Bahnhof Ferlach zum Technikmuseum Historama eröffnet und von unseren Mitgliedern elektrifiziert. Seit 2012 verkehren auf der gut 1,6 km langen Strecke historische Straßenbahntriebwagen und befördern unsere Besucher zum Technikmuseum Historama.

Im Technikmuseum Historama in Ferlach können Sie sich in Ihre Jugendzeit zurückversetzen. Entdecken Sie Vaters erstes Auto wieder oder erinnern Sie sich an die Zeit, als in Klagenfurt noch die Straßenbahn fuhr... Finden Sie in unserer großen Sammlung Ihr erstes Moped wieder oder staunen Sie über die erste ausschließlich von Menschenkraft betriebene Flugmaschine von Fürst Khevenhüller.

Lokalbahn Ferlach - Weizelsdorf
Hauptsaison: Sa und So vom 11. Juli bis zum 13. September 2015
Dampftramwaylok „Adele“: An den Samstagen 3. und 10. Oktober 2015
Oldtimerfest „Nostalgie Total - 25 Jahre NBiK“: Sonntag 30. August 2015
Offizielle Festveranstaltung zum 25jährigen Jubiläum der NBiK Carnica Kultur Herbst Züge:
Sonntag 20. September 2015
Ferlacher Nikolauszüge: Sa und So am 21. / 22. November und 28. / 29. November 2015
Technikmuseum Historama
Hauptsaison und Carnica Kultur Herbst: Tgl. außer Montag von 11. Juli bis 13. September 2015 sowie am Sonntag 20. September 2015

Immer wieder veranstalten wir auch Sonderfahrten mit unseren historischen Dampf-, Diesel- und Elektro-Lokomotiven. Immer mit dabei - unsere Waggons mit offenen Plattformen und zu öffnenden Fenstern. Jedes Jahr bei Groß und Klein beliebt sind auch unsere Nikolausdampfzüge. An vier Betriebstagen im Advent besucht der Nikolaus unsere Fahrgäste auf der Fahrt von Ferlach nach Weizelsdorf.

Unser Museumsheizhaus in St. Veit an der Glan ist das älteste derartige Gebäude in Kärnten. 1880 erbaut, wurde es 2010 von den "Nostalgiebahnen Kärnten" gekauft und ist ebenfalls Ausgangspunkt von Sonderfahrten, so z. B. für den Sonderzug zum Gailtaler Speckfest.

Nostalgieerlebnis Rosental | Nostalgiebahnen in Kärnten | Leharstraße 76 | A-9020 Klagenfurt | Mobil: +43 (0) 664 5301933 | Jetzt Anfragen | www.nostalgiebahn.at

Die schönsten Adventmärkte Österreichs - hier auf Willkommen-Oesterreich.at