Die schönsten Adventmärkte in Österreich

Privatzimmer

Pension Kallinger

Weingut Gabriele Kallinger - Pension in Neckenmarkt/Horitschon im Mittelburgenland im Burgenland

Mitten im Blaufränkischland ca. 100m vom Bahnhof Neckenmarkt/Horitschon liegt unsere Pension.

Helle freundliche Zimmer laden zum Entspannen ein. Für unsere Gäste stehen Leihräder (E-bikes) zur Verfügung, auch Einstellmöglichkeiten für eigene Fahrräder sind vorhanden.

Unsere Pension verfügt über Doppel- und Einbettzimmer. Für Familien und Gruppen bis 3 Personen können wir gerne ein Zustellbett bereit stellen. Jedes Zimmer hat ein eigenes Bad mit Dusche und Toilette. Frühstück (Buffet) ist in der Übernachtung enthalten.

Idealer Ausgangspunkt für Radtouren und Draisinenfahrten! Nicht zu vergessen der Weinlehrpfad, die Vinothek und das ca. 3km entfernte Geburtshaus von Franz Liszt in Raiding mit vielen Veranstaltungen.

Ob jung oder alt, ob allein oder mit Kindern, jeder Gast ist herzlich willkommen!

Region Blaufränkischland

Das Mittelburgenland ist das bedeutendste Anbaugebiet der Rebsorte Blaufränkisch in Österreich. Der Weinbau ist hier bis in die Keltenzeit nachweisbar und durch die intensive Kultivierung der Sorte Blaufränkisch, wie sie in keiner anderen Region erfolgte, kam das Blaufränkischland zu seinem Namen. Der Blaufränkisch ist vorwiegend in den Weinorten Deutschkreutz, Horitschon, Neckenmarkt und Lutzmannsburg zu finden.


Nicht ausschließlich dem Weingenuss, sei es bei einer Weinkost, in einer der vielen zünftigen Buschenschenken oder am Tag der offenen Kellertür, kann man hier im Blaufränkischland frönen. Wanderungen über Weinberge und Lehhrpfade, Radtouren durch die sanfthügelige Landschaft oder eine Draisinenfahrt sind nur einige Beispiele, wie Sie hier Ihren Urlaubsaufenthalt aktiv gestalten können.

Aber auch Kultur und Tradition kommen nicht zu kurz. Im ca. 3 km entfernten Geburtshaus von Franz Liszt in Raiding werden regelmäßig Konzerte aufgeführt. Im Weinbaumuseum in Neckenmarkt werden Führungen und Weinverkostung im Gewölbekeller des "alten Rathauses" angeboten. Ein absolutes "must have seen" ist das Neckenmarkter Fahnenschwingen. Alljährlich gedenken die Burschen am Sonntag nach Fronleichnam in historischer Hajduken-Uniform der Tapferkeit ihrer Vorfahren.

Besuchen Sie auch unser Weingut in Neckenmarkt. www.weingut-kallinger.at

Die Geschichte von Neckenmarkt war stets eng mit dem Weinbau verbunden. Auch heute ist das Ortsbild und die Umgebung vom Weinbau geprägt. Ein Besuch des „Fahnenschwinger Weinbaumuseums“ im alten Rathaus und der Vinothek sind zu empfehlen. Auch Reiten, Wandern und Radfahren sind sehr beliebt.

Pension Kallinger | Bahnstrasse 8 | A-7312 Horitschon | Mobil: +43 (0) 664 100 35 30 | +43 (0) 699 187 93 406 | Jetzt Anfragen | www.pensionkallinger.at

Haus Helga

http://members.aon.at/haushelga

Der erste Eindruck täuscht nicht! In einer ruhigen Gasse befindet sich neben Gärten - deshalb "Gartengasse" - das vor fünf Jahren erbaute Gästehaus.

Geschmückter Balkon, Fenster mit Vorhängen und sehr gepflegt auch im Inneren. Vor dem Haus befinden sich eigene Kundenparkplätze, hinter dem Gebäude öffnet sich ein großer, kinderfreundlicher Garten.

Großzügig und geräumig ist es auch im Inneren. Das Haus Helga besitzt drei Doppelzimmer und ein Einzelzimmer. Die Zimmer sind ausgestattet mit: Bett oder Doppelbett, Tisch, 2 Sessel, Kasten, Dusche, WC, teilweise mit Whirlpool, Kabel-TV im Haus.

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Deshalb biete ich meinen Gästen ein sehr nahrhaftes und abwechslungsreiches Frühstücks-Buffett, bei dem für jeden etwas dabei ist.

Abschalten und wohl fühlen!

Haus Helga l Frau Helga Vlassits-Pazmann l Gartengasse 17 l A-7321 Raiding l Tel.: +43 (0) 2619 20120 l Fax: +43 (0) 2619 20120 | Mobil: +43 (0) 664 4332085 l Jetzt Anfragen l members.aon.at/haushelga

Die schönsten Adventmärkte Österreichs - hier auf Willkommen-Oesterreich.at