Subenhof Rossatz-Arnsdorf, Wachau-Nibelungengau-Kremstal, Niederösterreich

Privatzimmer
Subenhof
Subenhof
Subenhof
Subenhof
Subenhof

Denkmalgeschützte Wachauerhaus mit besonderer Atmosphäre!

Unser Hof befindet sich in ruhiger Ortslage. Er ist eines der schönsten Häuser in Rossatz, am rechten Donauufer in der Wachau und war einst der Lesehof des Stiftes Suben am Inn (in Oberösterreich) - Teile der Bausubstanz stammen noch aus dem 15./16. Jhdt. Der Subenhof ist zweigeschossig und zeigt viele Bauarchitektonische interessante Details. Am auffälligsten sind sicherlich das breite Rundbogenportal und der Erker des vorspringenden Traktes. Die beiden Straßentrakte mit Satteldächer sind in der Längsachse zueinander verschoben.

An der Schmalseite des rechten Traktes befindet sich der wunderschön verzierte vorspringende Erker auf abgewellten Konsolen. Hier wurden besonders die Kanten durch Farbe und Muster betont. Im von der Straße etwas zurückgesetzten linken Trakt befindet sich ein breites, für die Größe des Gebäudes eigentlich zu großes, Rundbogenportal das ebenfalls wunderschön verziert ist. Darüber befindet sich eine spätgotische Schlüsselscharte. Ein Haussegenbild des hl. Georg und ein im Putz der Aussenfassade angedeutetes Spitzbogenfenster sind ebenfalls straßenseitig zu finden.

Übernachten

Im Inneren befinden sich im historischen Ambiente die Umrisse einer Rauchküche aus der Gründerzeit und ein schöner gepflegter Arkadenhof. In den 1930er Jahren war der Subenhof noch Gasthaus, heute befindet er sich im Besitz der Familie Donnemiller und wird als Frühstückspension geführt.

Es bietet neben gemütlichen Zweibettzimmern mit DU/WC, SAT-TV, Balkon oder Terrasse einen großen malerischen Gastgarten mit Kaminterrasse und Liegewiese, überdachten Parkplatz und die Gastgeber verwöhnen Ihre Gäste mit gepflegten Eigenbauweinen und reichhaltigem Bauernfrühstück am Morgen.

Preise auf Anfrage!

Aktivitäten

Der Donauradweg zählt zu den schönsten Radrouten Europas. Rund 1.200 Kilometer lang ist die Strecke von Donaueschingen in Deutschland bis in die ungarische Hauptstadt Budapest. Der Welterbesteig Wachau ist ein 180 km langer Weitwanderweg und verbindet auf den schönsten Wanderwegen und historischen Pfaden die 13 Gemeinden des UNESCO-Weltkulturerbes Wachau. Unser Tipp: Urlaubspauschalen mit Gepäcktransport sind besonders komfortabel!

Am Weitwanderweg Nibelungengau wandert man je nach Lust und Laune donauabwärts oder -aufwärts zwischen dem oberösterreichischen Donausteig im Westen und dem Welterbesteig Wachau im Osten. Das Mobilitätskonzept in der Wachau ermöglicht es Ihnen ganz ohne Auto in der Region mobil unterwegs zu sein. Busse, Bahn und Fähren, Schiffe und nextbike-Stationen erlauben einen entspannten Aufenthalt in der gesamten Region.

Neues entdecken, verborgene Schätze aufspüren oder einfach ein paar freie Stunden genießen: Die Top-Ausflugsziele in der Wachau und im Umland bieten Ihnen die Gelegenheit, unvergessliche Augenblicke zu erleben. Besonders schön ist es, die Donau vom Schiff aus zu erleben. Abwechslungsreiche Landschaften, kunstvoll mit typischen Steinmauern angelegte Weingärten und wertvolle Kunstschätze an beiden Uferseiten des wohl schönsten Flusstales Europas.

Karte

Kontakt
Subenhof
Familie Donnemiller
Rossatz 163602 Rossatz-Arnsdorf, Wachau-Nibelungengau-Kremstal, Niederösterreich
Lat: 48.39680270
Long: 15.50329750
+43 664 3519590
Anfrage an Subenhof

Wenn Du auf "Weiter" klickst wirst Du zum Buchungstool von Subenhof weitergeleitet.

Weiter
Subenhof
Infos
Wetter