Die schönsten Ostermärkte Österreichs

Osterzeit ist Frühlingszeit

Alljährlich zur Osterzeit ist Österreich bunt an Brauchtum, Kulinarik, Kultur und Traditionen. Jedes Bundesland zeichnet sich durch regionstypische Besonderheiten aus.

Genießen Sie die vorösterliche Stimmung und lassen Sie sich aus dem kunsthandwerklichen Angebot der Ostermärkte zu zauberhaften Geschenkideen inspirieren. In vielen Orten laden Ostermärkte mit typischem Kunsthandwerk und österlichen Köstlichkeiten ein, ein Stück österreichische Kultur zu erleben. Viele Märkte warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden!

Neben der Ostereisuche am Ostersonntag ist das „Eierpecken“ ein beliebter Brauch: es ist ein Spiel bei dem zwei Personen mit einem hartgekochten Ei gegeneinander antreten. Ein Spieler beginnt und schlägt mit der Spitze seines Eies auf das Ei des Gegners. Gewonnen hat der Spieler, bei dem die Eierschale ganz geblieben ist.Außerdem werden Ostereier gerne verwendet, um Bäume oder Büsche im Garten bzw. Zweige im Haus zu dekorieren. Dafür werden ausgeblasene Eier verwendet oder Eier aus Plastik, die man auf den verschiedenen Märkten kaufen kann.

Wir wünschen Ihnen schon jetzt viel Vergnügen auf dem Ostermarkt, egal, ob Sie ein passendes Ostergeschenk suchen, oder sich einfach nur schöne und einmalige Dekorationsartikel anschauen möchten.

Grafenegger Frühling 2019, 20.-22. April, 10-18 Uhr

Grafenegger Frühling in Niederösterreich

Erleben Sie Frühling und Ostern im traumhaften Ambiente von Schloss und Park Grafenegg mit einem vielfältigen Programm, kulinarischen Spezialitäten und einem erlesenen Marktangebot!

Auf der "ORF NÖ"-Bühne im Schlosspark erleben Sie den "ORF NÖ Frühling der Stars" mit Publikumslieblingen wie Francine Jordi und viel Information rund um Ostertraditionen und den Garten, unter anderem durch die Radio NÖ Gärtner Franz Gabesam und Johannes Käfer.

Im "So schmeckt Niederösterreich"-Schmankerldorf können die Besucher und Besucherinnen regionale Köstlichkeiten genießen. Promikoch Toni Mörwald präsentiert beim Schaukochen seine neuesten Vorschläge für Frühlingsgerichte zum Genießen.

Weitere Programmpunkte sind der: ORF Radio NÖ-Frühschoppen mit der Polizeimusik NÖ am Ostermontag, täglich die Klangwelt, Konzerte und die Frühlingswerkstatt für Kinder sowie neu die Erlebnisstation "Schinken, Brot und Osterei" der Waldviertler Bio-Backschule mit ausgewählten Bio-Produkten und Workshops für die ganze Familie. Tolle Produzentinnen und Produzenten vom Schinken bis zum Osterbrot, denen Nachhaltigkeit ein echtes Herzensanliegen ist. Experten, die Spannendes rund um wertvolle Lebensmittel zu erzählen wissen und natürlich ein informatives Workshop-Programm zum Mitmachen für Groß und Klein, bei dem vom Osterhasenkeks bis zum Schinken im Brotteig Feines für das Osterfest selbst gebacken, verkostet und auch mit nach Hause genommen werden kann.

KINDER- UND FAMILIENPROGRAMM:
Karsamstag bis Ostermontag

  • 10.30 - 17.00 Uhr Klangwerkstatt für die ganze Familie
  • 10.30 - 17.00 Uhr Wickelstation & Babyecke
  • 10.30 - 17.00 Uhr Osterhasen-Rätselrallye
  • 10.30 - 18.00 Uhr Frühlingswerkstatt
  • 10.30 - 18.00 Uhr "Wachsblüten" - Kerzen formen
  • 10.30 - 17.00 Uhr "Lama-Welt", "Haustier-Garten" und "Pferde-Wiese"

Familienkonzert "Trötenzupfgebläse":

  • Sa 20.4.: 12.30 Uhr & 15.30 Uhr
  • So 21.4.: 12.30 Uhr & 15.30 Uhr
  • Mo 22.4.: 12.30 Uhr & 15.30 Uhr

BESUCHERINFORMATION:

  • Ort: Schloss und Park Grafenegg, A-3485 Grafenegg
  • Termine: 20. bis 22. April 2019
  • Öffnungszeiten: täglich von 10.00 - 18.00 Uhr
  • Anreise: A22, S5, von Krems ca. 12 km (10 min), von Wien ca. 60 km (40 min). Mit dem Bus ab Bahnhof Krems ca. 40 min.
PREISE
Erwachsene€ 8,00
Jugendkarte 13 - 18 Jahre € 4,00
Kinder bis 12 Jahre: freier Eintritt
Ermäßigter Eintritt ab 17.00 Uhr€ 6,00
Spezieller Gruppenpreis (ab 20 Personen)€ 6,00

Preis pro Person und Tag für den Frühlingsmarkt inklusive aller Veranstaltungen ausgenommen die Konzerte mit dem Tonkünstler-Orchester (19.4.) und dem European Union Youth Orchestra (21.4.). Beim Kauf einer Konzertkarte für 19.4. und 21.4. ist der einmalige Eintritt zum Grafenegger Frühling inkludiert. Mit dem NÖ Familienpass erhalten Familien einen ermäßigten Eintritt von € 14,00 (max. 2 Erwachsene und Kinder bis 18 Jahre).

Kontakt: Kartenbüro Grafenegg & Tonkünstler Wien, Herrengasse 10, A-1010 Wien, Tel.: +43 (0) 1 586 83 83, Jetzt Anfragen, www.grafenegg.com/de/grafenegg-events/grafenegger-fruehling