Heinrich Kienerhaus am Hochgründeck St. Johann, Salzburger Sportwelt, Salzburg

JausenstationBewirtschaftete HütteAusflugsziel
Heinrich Kienerhaus am Hochgründeck
Heinrich Kienerhaus am Hochgründeck
Heinrich Kienerhaus am Hochgründeck
Heinrich Kienerhaus am Hochgründeck
Heinrich Kienerhaus am Hochgründeck
Heinrich Kienerhaus am Hochgründeck
Heinrich Kienerhaus am Hochgründeck
Heinrich Kienerhaus am Hochgründeck
Heinrich Kienerhaus am Hochgründeck
Heinrich Kienerhaus am Hochgründeck

Das Heinrich-Kienerhaus auf 1.800 m Seehöhe am Hochgründeck

Das bei Einheimischen und Gästen gleichermaßen beliebte Wanderziel für die ganze Familie ist auf gut befestigten und markierten Themenwanderwegen von Hüttau, Bischofshofen, St. Johann/Pg. und von Wagrain gut zu erreichen. Auch für Familienfeiern, Vereins- und Gruppenausflüge sowie für Seminare bietet das Haus auf dem Hochgründeck eine besondere Atmosphäre.

Genießen Sie die prachtvolle Aussicht von der großen Sonnenterrasse! Wenn es abends dann kühler wird oder bei Schlechtwetter lädt die gemütliche Gaststube, die für etwa 50 Personen Platz bietet, zum Stelldichein.

Lassen Sie sich mit guter, österreichischer Hausmannskost und selbstgemachten Mehlspeisen verwöhnen! Auf der Speisekarte stehen bei uns Speisen aus der Region, die stets frisch zubereitet werden. Die Zutaten, vor allem das Fleisch, Brot und die Milchprodukte beziehen wir von Bauern aus der Gegend, die mit großer Sorgfalt ihre Produkte erzeugen. Weiters gibt es bei uns frisch angezapftes Stiegl-Bier vom Fass.

Ökologie:

Das Heinrich Kienerhaus zählt zu den ökologischsten Häusern in den Alpen und ist ein Klimabündnisbetrieb. Der Strom wird mittels Solaranlagen, Fotovoltaikanlagen und einem Windkraftwerk gewonnen. Der so erzeugte Strom wird in Batterien gespeichert. Somit ist auch in Schlechtwetterzeiten die Hütte stets bestens versorgt. Mittels Solarluftkollektoren wird das Haus stets mit Frischluft versorgt. Im Winter wird so die Hütte vor starkem Ausfrieren geschützt, im Sommer das Raumklima in Gaststube und Küche verbessert. Im Dachboden befindet sich ein 500-Liter-Hygienepuffer, der für hygienisches Heißwasser sorgt. Eine weitere Energiequelle ist der Küchenheizungsherd. Die überschüssige Wärme wird in den Puffer gespeist. Erreicht der Puffer die Höchsttemperatur, so geht die Wärme in den Heizkreislauf. So sind auch die Zimmer und Lager stets beheizt. Eine bahnbrechende Erfindung des Hüttenwirtes sind die "Komposttoiletten" in der Hütte und zusätzlich im Freien.

Mehr dazu erfahren Sie hier!

Öffnungszeiten & Infos

Von Mitte Mai bis Anfang November ohne Ruhetag.

Übernachten

Wer das "Hüttenfeeling" und den Sonnenaufgang erleben möchte, kann im Heinrich Kienerhaus übernachten. Im Preis inbegriffen ist ein Frühstück. Wir bieten:

  • zwei Lager zu jeweils 8 Liegeplätzen
  • ein 6-Bett-Zimmer
  • zwei 4-Bett-Zimmer

Waschmöglichkeiten sind in den Zimmern vorhanden. Sie brauchen keinen Schlafsack mitzubringen. Die Zimmer sind stets frisch bezogen und die Lager bestens mit Decken und Kopfpolstern ausgestattet. Wir bitten Sie um rechtzeitige Reservierung der Schlafplätze.

Preise auf Anfrage!

Aktivitäten

Das Heinrich-Kiener-Haus in den Salzburger Schieferalpen ist aus allen Himmelsrichtungen über mehrere Themenwege erreichbar. Der kürzeste Zustieg beginnt an der Klammalm in Iglsbach oberhalb von Hüttau. Über den knapp fünf Kilometer langen Meditationswanderweg gelangt man innerhalb von 1 ½ bis 1 ¾ Stunden zum Schutzhaus.

Von der Südseite dauert der Anstieg über den Musikwanderweg knapp 2 Stunden. Ausgangspunkt ist hier der kleine Wanderparkplatz bei Ginau. Weitere Zustiege beginnen in Buchberg bei Bischofshofen und an der Hahnbaumalm bei St. Johann im Pongau.

Aufstieg von der Klammalm über den Meditationsweg:

Vom Wanderparkplatz unterhalb der Klammalm folgen wir dem Fahrweg bergauf zum Ende der öffentlichen Fahrmöglichkeit und tauchen über den Meditationswanderweg in den Bergwald ein. Nach einer Linkskurve kommen wir zu einem Querweg und halten uns links. An der folgenden Weggabelung wählen wir den rechten Weg und gehen bald darauf an einem Querweg geradeaus weiter.

Einen weiteren Forstweg überqueren wir abermals und der Meditationswanderweg leitet uns hinauf zum Hofersattel. Vom Sattel halten wir in südlicher Richtung auf das Hochgründeck zu, queren rechts an diesem vorbei und erreichen wenig später das Heinrich-Kiener-Haus.

Karte

Kontakt
Heinrich Kienerhaus am Hochgründeck
Team Hermann Hinterhölzl
Ginau 175600 St. Johann, Salzburger Sportwelt, Salzburg
Lat: 47.38217570
Long: 13.26516640
+43 664 2774558
Anfrage an Heinrich Kienerhaus am Hochgründeck

Wenn Du auf "Weiter" klickst wirst Du zum Buchungstool von Heinrich Kienerhaus am Hochgründeck weitergeleitet.

Weiter
Heinrich Kienerhaus am Hochgründeck
Infos
Wetter