Die schönsten Adventmärkte in Österreich präsentiert von:

Adventmärkte in Salzburg

Christkindlmärkte
Weihnachtsmärkte
Krampus & Nikolaus
« Zurück zu Urlaub in Österreich

Weihnachtsidylle in der Hofalm in Filzmoos

Weihnachtsidylle in der Hofalm in Filzmoos im Salzburger Land

Besinnlicher Bergadvent in zauberhafter Winterlandschaft

Weihnachtsidylle in der Hofalm, im Filzmooser Talschluss:
Ab 29.11.: FR bis SO + jeden MI im Advent und zusätzlich 25. bis 27.12.2019
jeweils von 17.00 - 21.00 Uhr

Ein Rundweg mit Fackeln zart beleuchtet, führt Sie über schneeüberzogene Almböden von der Oberhof- und Unterhofalm zum Almsee... Lebensgroß wachen Maria und Josef in der Weihnachtskrippe über das kleine Jesuskind.

Im Rahmen der Weihnachtsidylle in der Hofalm erwarten Sie:

  • lebensgroße Weihnachtskrippe
  • Weihnachts-Weisenbläser
  • Glühwein, Punsch, Kindertee
  • traditionelle Schiachperchten
  • der Weihnachtsscherenschnitt (20 m x 2 m)
  • und viele andere Überraschungen...

Infos: Gutes Schuhwerk ist erforderlich! Unkostenbeitrag: € 2,50, Kinder frei. Von 17.00 bis 21.00 Uhr gibt es einen Taxitransfer im Halbstundentakt (danach normaler Taxidienst) von der Mautstelle Hofalm, pro Person € 6,00 (einfache Fahrt). Taxitransfer-Anmeldung für große Gruppen Mobil: +43 (0) 664 1806453. Pferdeschlittenfahrten: Anmeldung bei den örtlichen Fiakern! Für Unfälle wird nicht gehaftet.

Auf Ihr Kommen freuen sich die Wirte der Hofalmen:
Familie Bliem, Oberhofalm, Filzmoos 65, A-5532 Filzmoos, Mobil: +43 (0) 664 4457781
Familie Schörghofer, Unterhofalm, Filzmoos 66, A-5532 Filzmoos, Mobil: +43 (0) 664 3566751

Neben der "Weihnachtsidylle in der Hofalm" verzaubert auch der Adventmarkt vor den Toren der Wallfahrtskirche zum Filzmooser Kindl seine Besucher. Den Zauber des Advents in Filzmoos wahrnehmen - das kann man auch mit einer Adventpauschale: Infos dazu finden Sie im Adventprogramm und auf unserer Webseite.

⇒ ADVENTFOLDER 2019

Ort: Hofalmen im Talschluss von Filzmoos
Termine 2019: 29.11. bis 1.12. | 4.12. | 6. bis 8.12. | 11.12. | 13. bis 15.12. | 18.12. | 20. bis 22.12. | 25. bis 27.12.
֖ffnungszeiten: jeweils von 17.00 bis 21.00 Uhr
Kontakt: Tourismusverband Filzmoos, Filzmoos 50, A-5532 Filzmoos, Tel.: +43 (0) 6453 8235, Jetzt Anfragen, www.filzmoos.at

  • Weihnachtsidylle in der Hofalm in Filzmoos im Salzburger Land
  • Weihnachtsidylle in der Hofalm in Filzmoos im Salzburger Land
  • Weihnachtsidylle in der Hofalm in Filzmoos im Salzburger Land
  • Weihnachtsidylle in der Hofalm in Filzmoos im Salzburger Land
  • Weihnachtsidylle in der Hofalm in Filzmoos im Salzburger Land
  • Weihnachtsidylle in der Hofalm in Filzmoos im Salzburger Land
  • Weihnachtsidylle in der Hofalm in Filzmoos im Salzburger Land

Advent zum Filzmooser Kindl

Advent zum Filzmooser Kindl im Salzburger Land

Zauberhafter Advent im Bergdorf Filzmoos

Adventmarkt vor den Toren der Wallfahrtskirche zum Filzmooser Kindl:
30.11. bis 22.12.2019: jeweils Samstag und Sonntag: 14.00 - 19.00 Uhr, Eintritt frei

Besinnlich geht es zu. Der Duft von Weihrauch, Zimt und Myrrhe umhüllt das beschauliche Markttreiben. Im Schein der vielen Kerzen schmecken Kekse, Kletzenbrot, Liköre, Glühwein, Tee, Maroni... gleich noch mal so gut. Es tut gut, den Advent mit Familie und Freunden bewusst, ohne Stress zu erleben. Filzmoos ist dafür der richtige Ort.

Traditionelle Handwerkskunst - Besuch von Nikolaus & Krampus - Weisenbläser:

Traditionelle Handwerkskunst bietet der kleine, feine Adventmarkt rund um die Wallfahrtskirche. Sicher findet sich unter den liebevoll erzeugten Handwerksstücken noch ein ganz individuelles Geschenk.

Pferdeschlittenfahrten werden angeboten und es gibt weihnachtliche Lesungen & Musik, für Kinder ab 5 Jahren Kekse backen mit Wolfgang Knechtl und für Kinder ab 6 Jahren eine "Kindertischlerei"... das liebevoll zusammengestellte Adventprogramm mit täglichen Veranstaltungen sorgt für Abwechslung in dieser besonderen Zeit.

  • "Adventklang", Adventsingen in der Wallfahrtskirche zum Filzmooser Kindl, FR, 6. Dez., 19.30 Uhr, Eintritt frei
  • "Weihnachten in Filzmoos", mit "Die Edlseer", Mützenhalle Filzmoos, SA, 7. Dez., 18.30 Uhr, Eintritt im Vorverkauf: € 20,00

Details zu diesen Musikveranstaltungen finden Sie im Folder Adventklang

Neben dem "Advent zum Filzmooser Kindl" verzaubert auch die bereits traditionelle und beliebte Weihnachtsidylle am Talschluss von Filzmoos - im Gebiet von Hofalm und Almsee - ihre Besucher. Den Zauber des Advents in Filzmoos wahrnehmen - das kann man auch mit einer Adventpauschale: Infos dazu finden Sie im Adventprogramm und auf unserer Webseite.

⇒ ADVENTPROGRAMM 2019

Ort: Kirchplatz vor den Toren der Wallfahrtskirche zum Filzmooser Kindl
Termine 2019: An jedem Adventwochenende von 30.11. bis 22.12. (Samstage: 30.11., 7., 14., 21.12. und Sonntage: 1., 8., 15., 22.12.)
Öffnungszeiten: jeweils von 14.00 - 19.00 Uhr
Kontakt: Tourismusverband Filzmoos, Filzmoos 50, A-5532 Filzmoos, Tel.: +43 (0) 6453 8235, Jetzt Anfragen, www.filzmoos.at

  • Advent zum Filzmooser Kindl im Salzburger Land
  • Advent zum Filzmooser Kindl im Salzburger Land
  • Advent zum Filzmooser Kindl im Salzburger Land
  • Advent zum Filzmooser Kindl im Salzburger Land
  • Advent zum Filzmooser Kindl im Salzburger Land
  • Advent zum Filzmooser Kindl im Salzburger Land
  • Advent zum Filzmooser Kindl im Salzburger Land

Familien-Advent Seekirchen mit Stadtklang

Familien-Advent Seekirchen mit Stadtklang im Salzburger Seenland / Salzburg

Besinnliche Adventszeit, mystische Wintersonnenwende, vielfältiger Weihnachtsmarkt

Familien-Advent Seekirchen mit Stadtklang
30. November bis 22. Dezember 2019:
Samstag & Sonntag 14.00 - 20.00 Uhr, Gemeindezentrum Seekirchen
Mit ausgewähltem Kunsthandwerk, regionaler Kulinarik, kreativen Lichtinstallationen & spannendem Kinderprogramm... ⇒ PLAKAT 2019

Wir freuen uns, Sie zum Familien-Advent mit Stadtklang im Gemeindezentrum Seekirchen begrüßen zu dürfen. Alt bewährtes mit Neuem vereinen - das ist das neue Konzept für den heurigen Adventmarkt, den der Tourismusverband gemeinsam mit dem City Marketing und dem Stadtklang gestaltet. Die Zusammenarbeit ermöglicht eine Adventzeit der besonderen Art, beleuchtet von zahlreichen Facetten.

Beeindruckende Lichtinstallationen vermitteln eine einzigartige Note. Kerzen in der Kugelbahn strahlen bis in die Nacht hinein, überdimensionale Blumen verzaubern den Stadtplatz und erhellen in bunten Farben das Zusammensein. Somit erstrahlt heuer der Ortskern von Seekirchen zur Adventzeit in einem besonderen Licht.

Weihnachten gemeinsam erleben:

Die Adventwochenenden stehen ganz im Zeichen des Familienadvents und getreu dem Leitfaden "Weihnachten gemeinsam erleben" erfreuen sich Klein und Groß an einem vielfältigen weihnachtlichen Rahmenprogramm. Der Kunsthandwerksmarkt am Marktplatz verleiht dem Familienadvent zudem ein gemütliches Flair. Ein Spaziergang durch den Markt, vorbei an den Hütten mit liebevoll hergestellten Produkten und immer den Duft von Glühwein, Maroni und gebrannten Mandeln in der Nase, lässt Weihnachtsstimmung aufkommen.

Feierlich eröffnet wird der Familienadvent am 30.11. durch den Bürgermeister. The LEDies verzaubern währenddessen den Adventmarkt mit mystischen Showeinlagen und GospelNoiz wird unsere Herzen mit groovigem Gospelsound wärmen. Wie alle Jahre, kann man die imposante Krippenausstellung des Krippenbauvereins im Foyer des Stadtamtes bestaunen. Um 20.00 Uhr wird in der Kunstbox das Eröffnungskonzert "Meetin' Moa & The Men Of Choice" veranstaltet.

Programm Highlights:

  • Candela: Die Adventkugelbahn b(rennt) an allen 4 Adventwochenenden
  • 30.11.: KLANGvolle Einstimmung mit GospelNoiz und Walking Act mit The LEDies
  • 01. und 08.12.: Kerzenwerkstatt - Kerzen aus echtem Bienenwachs selber ziehen
  • 14. und 15.12.: Tagesworkshop, Weidenkörbe binden mit Erich Pötzelsberger (Dauer ca. 7 Std., € 60,- (Infos und Anmeldung nimmt der TVB Seekirchen gerne entgegen)
  • 21.12.: Mystische Wintersonnenwende am See "Burning Animal"

Jedes Adventwochenende wird von verschiedenen Bands und Chören musikalisch untermalt. Außerdem lädt Evelyn Brunauer von den Salzburger Nockerln zum gemeinsamen Adventlieder-Singen ein, um klangvolle Weihnachtsstimmung zu erzeugen.

Das vollständige Rahmenprogramm finden Sie in unserem ⇒ FOLDER 2019

Weihnachtliche Workshops:

Ergänzend zu diesen musischen Vorführungen können sich die Teilnehmenden von einer Vielfalt an weihnachtlichen Workshops inspirieren lassen. Neben vielen handwerklichen Vorführungen wie, Schmieden, Drechseln, Weidekörbe flechten und und und, können Kindern sich beim Kerzenziehen, Zirkus-mitmach-aufführungen, Kinderschminken und weiteren Programmpunkten entfalten. Dazu gibt es die alljährlichen Pferdeschlitten-Fahrten und die Wallerseeperchten zelebrieren wie jedes Jahr am 2. Adventwochenende ihren Krampuslauf.

Und was lässt Kinderherzen höher schlagen, als der altbekannte Bummelzug, der während der Adventwochenenden seine Runden zur mystischen Holzfigur im Strandbad dreht...

Seekirchen darf gespannt sein - Mystische Wintersonnenwende am See:

Mit voller Vorfreude dürfen wir Sie darüber informieren, dass wir das Event "Burning Animal", welches in den vergangenen Jahren immer im Waldbad Anif stattgefunden hat, heuer in Seekirchen begrüßen dürfen (VVK beim TVB € 4,- | AK € 6,-).

Der Burning-Animal ist das spektakuläre Highlight zur Wintersonnenwende. Bereits im November können begeisterte ZuschauerInnen die Aufbauarbeiten im Strandbad beobachten. Am 21.12. geht das riesige Holztier dann in Flammen auf und bietet ein lichterlohes Erlebnis, bei dem man in einzigartiger Atmosphäre dem Knistern lauschen kann...

Ort: Gemeinde- & Stadtzentrum Seekirchen am Wallersee
Termine: 30. November bis 22. Dezember 2019
Öffnungszeiten: Samstag & Sonntag 14.00 - 20.00 Uhr
Anreise: Seekirchen am Wallersee liegt im Salzburger Seenland, nur 15 km nördlich der Stadt Salzburg, leicht erreichbar über die A1, B1 oder per S-Bahn ab Hbf. Salzburg (ca. 20 Min.).
Kontakt: Tourismusverband Seekirchen, Stiftsgasse 1, A-5201 Seekirchen am Wallersee, Tel.: +43 (0) 6212 4035, Jetzt Anfragen, www.citymarketing.seekirchen.at, www.stadtklang.at
Fotocredit: Startbild und Bild 1, 2, 3 Chérie Hannson, Bild 4 Manfred Karisch, Bild 5 TVB Seekirchen

  • Familien-Advent Seekirchen mit Stadtklang im Salzburger Seenland / Salzburg
  • Familien-Advent Seekirchen mit Stadtklang im Salzburger Seenland / Salzburg
  • Familien-Advent Seekirchen mit Stadtklang im Salzburger Seenland / Salzburg
  • Familien-Advent Seekirchen mit Stadtklang im Salzburger Seenland / Salzburg
  • Familien-Advent Seekirchen mit Stadtklang im Salzburger Seenland / Salzburg

Adventmarkt am Winterstellgut

Adventmarkt am Winterstellgut in der Salzburger Ferienregion Lammertal Dachstein West in Salzburg

Idyllischer Adventmarkt ...hoch über Annaberg, am Fuße der Bischofsmütze

Auf über 1000 Höhenmeter, umrahmt von den Gipfeln des Gosaukammes liegt auf einer sonnigen Anhöhe das Winterstellgut in Annaberg. Auch dieses Jahr laden wir im Winterstellgut - am 1. und 3. Adventsonntag - wieder zum idyllischen Adventmarkt mit Kerzenschein, Glühwein und stimmungsvoller Musik ein.

Umgeben von Standln, in denen Handwerker ihre Unikate präsentieren, kann man wärmenden Punsch und Leckereien genießen, weihnachtlichen Klängen lauschen und ehrfürchtig den Blick zur nahen Bischofsmütze richten...

Rahmenprogramm:

  • idyllische Kutschenfahrt zum Adventmarkt, für jeden Besucher kostenlos
  • Nach dem gemeinsamen Brotbacken im Weinkeller (jeweils um 14.30 Uhr) darf sich jedes Kind sein eigenes Brot mit nach Hause nehmen
  • "Offene Tür" in der Schnapsbrennerei mit Helmut Müller
  • Besuch von Nikolaus und Krampus am 1. Dezember
  • lebensgroße Weihnachtskrippe aus Heu gefertigt
  • Pfadfinder-Kinderadventprogramm und Streichelzoo
  • Alpakas zum Anfassen und Spazierengehen
  • Krampuslarvenausstellung mit Vorführung der Maskenschnitzkunst von Lukas Bergschober
  • Weihnachtspostkastl: Senden Sie mit stilvollen, kostenlosen Grußkarten Weihnachtswünsche in alle Welt
  • Adventtombola für einen guten Zweck: Attraktive Preise zu gewinnen!
  • Musikalische Umrahmung mit dem Doppelquartett Edelweiss

Ein reizvoller Advent Nachmittag, mit Augenblicken an die man sich gerne erinnert,
präsentiert vom Tourismusverband Annaberg-Lungötz

Ort: Winterstellgut, Braunötzhof 4, A-5524 Annaberg
Termine 2019: Sonntag, 1. Dezember, Sonntag, 15. Dezember
Öffnungszeiten: jeweils 14.00 bis 19.00 Uhr
Anreise: Aus Richtung Norden A10, Abfahrt Golling über Abtenau nach Annaberg, Abzweigung Skiregion Dachstein West Astauwinkel. Aus Richtung Süden A10, Abfahrt Eben, über Niedernfritz und St.Martin nach Lungötz-Annaberg
Kontakt 1: Tourismusverband Annaberg-Lungötz, A-5524 Annaberg, Tel.: +43 (0) 6463 8690, Jetzt Anfragen, www.annaberg-lungoetz.com
Kontakt 2: Gasthof Winterstellgut, Tel.: +43 (0) 6463 60078, www.winterstellgut.at

Leichtsinn´s Adventmarkt

Leichtsinn´s Adventmarkt in Bad Vigaun bei Hallein im Tennengau / Salzburg

Leichtsinn 2.0 lädt zum Adventmarkt

Am 2. und 4. Adventsamstag (7. und 21.12.2019, 14 bis 23 Uhr) findet am Dorfplatz 14 in Bad Vigaun Leichtsinn´s Adventmarkt statt.

Die Besucher erwarten urige Standl, die weihnachtliche Accessoires, Handwerkliches und kulinarische Schmankerln anbieten. Für unsere kleinen Gäste gibt es einen Streichelzoo und Kutschenfahrten. Weisenbläser sorgen für das stimmungsvolle Rahmenprogramm und auch einen Christbaumverkauf wird es geben.

  • Handgefertigte Accessoires, Filzprodukte und Bekleidung (Farm Werkstadt)
  • Handgefertigte Zirbenholzprodukte
  • Kunsthandwerk aus Eisen und Holz
  • Produkte unserer regionalen Bauern
  • geräucherter Fisch
  • Maroni u.v.m.

Auf euer Kommen freut sich Fam. Fallnhauser und das Café Leichtsinn Team!

Über den Veranstalter: Der Betreiber der "Leichtsinn" Bar in Kuchl, Michael Fallnhauser, führt auch das Café Leichtsinn in Bad Vigaun im Tennengau. Das originell eingerichtete Leichtsinn 2.0 im komplett sanierten Haus Am Dorfplatz 14 bietet u.a. Frühstück mit regionalen Produkten, hausgemachte Mehlspeien, Afro Café, italienisches Eis "Antica" aber auch Deko und Accessoires zum Kaufen an.

Ort: Café Leichtsinn, Am Dorfplatz 14, 5424 Vigaun / Hallein
Termine: 7.12. und 22.12.2019
Öffnungszeiten: jeweils von von 14.00 bis 23.00 Uhr
Anreise: Bad Vigaun liegt ca. 6 Fahrminuten (4 km) von Hallein und ca. 30 Fahrminuten von Salzburg (30 km) entfernt, leicht erreichbar über die A10 und B159, aber auch öffentlich mit der S3 ab Hbf. Salzburg.
Kontakt: Michael Fallnhauser, Cafe Leichtsinn, Mobil: +43 (0) 664 9130240, Jetzt Anfragen, www.facebook.com/cafeleichtsinn2.0/

  • Leichtsinn´s Adventmarkt in Bad Vigaun bei Hallein im Tennengau / Salzburg
  • Leichtsinn´s Adventmarkt in Bad Vigaun bei Hallein im Tennengau / Salzburg
  • Leichtsinn´s Adventmarkt in Bad Vigaun bei Hallein im Tennengau / Salzburg
  • Leichtsinn´s Adventmarkt in Bad Vigaun bei Hallein im Tennengau / Salzburg
  • Leichtsinn´s Adventmarkt in Bad Vigaun bei Hallein im Tennengau / Salzburg
  • Leichtsinn´s Adventmarkt in Bad Vigaun bei Hallein im Tennengau / Salzburg
  • Leichtsinn´s Adventmarkt in Bad Vigaun bei Hallein im Tennengau / Salzburg
  • Leichtsinn´s Adventmarkt in Bad Vigaun bei Hallein im Tennengau / Salzburg

Mittersiller Nationalpark Adventmarkt

Mittersiller Nationalpark Adventmarkt in Salzburg / Österreich

Besinnlich und traditionell - dafür ist der Mittersiller Adventmarkt weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt...

Nationalpark Adventmarkt 2019: jeden Freitag, Samstag und Sonntag von
22. November bis 22. Dezember

Der Mittersiller Advent ist eine Zeit voll gelebtem Brauchtum und Tradition. Hier geben Krampuspassen, Adventbläser und Hirtenspieler den vorweihnachtlichen Ton an.

Genießen Sie das einmalige Flair an den Wochenenden! Chöre, Bläseresembles und Geschenksideen aller Art - dazu gibt es kulinarische Schmankerl von Lebkuchen, Glühwein und Punsch bis hin zu heißen Maroni. Den Kleinen verkürzt man die Wartezeit auf das Christkind am Mittersiller Adventmarkt mit Kindertheater und Bastelnachmittagen.

Am Nationalpark-Adventmarkt in Mittersill laden "Lebende Werkstätten" zum Sehen, Begreifen und teilweise auch Mitmachen ein. Handwerker und Künstler aus der Region lassen die Besucher daran teilhaben, wie in ihren Händen Produkte Gestalt annehmen.

Daneben gibt es in den Mittersiller Geschäften Gelegenheit zum Flanieren, Gustieren und Probieren: Von selbst gemachter Schokolade, Speck und Bauernbrot über Spielzeug, Accessoires und Souvenirs bis zu Dirndl und Lederhose ist alles zu finden.

Mittersill inmitten der Nationalpark Region Hohe Tauern ist Sitz der Nationalparkverwaltung sowie des größten und modernsten österreichischen Nationalpark Ausstellungszentrums, der Nationalparkwelten. Mittersill hat außerdem Österreichs größtes und modernstes Nationalparkzentrum zu bieten. Die acht Nationalpark-Erlebniswelten machen in der Natur Verborgenes mit modernster Technik sichtbar - und sind bei Kindern und Erwachsenen ein echter Magnet.

Ein weiteres Plus der Region: Die Panoramabahn befördert die Gäste ins Skivergnügen der Kitzbüheler Alpen. So wird die stillste Zeit im Jahr zum Wintertraum mit Pulverschnee, freien Abfahrten und leicht erschwinglichen Adventpauschalen.

Ort: Stadtplatz Mittersill
Termine: 22.11. bis 22.12.2019
Öffnungszeiten: Jeden Freitag von 16.00 bis 21.00 Uhr | jeden Samstag von 14.00 bis 20.00 Uhr | jeden Sonntag von 14.00 bis 19.00 Uhr
Anreise: Mit Öffis - internationale Züge bis Zell am See, von dort mit dem Regionalzug nach Mittersill. Mit dem Auto - mautfrei von München über Kufstein, Kitzbühel, Paß Thurn nach Mittersill. Inntalautobahn, Ausfahrt Wörgl Ost. Von Salzburg über Lofer, Paß Thurn nach Mittersill.
Kontakt: Mittersill Plus GmbH, A-5730 Mittersill, Tel.: + 43 (0) 6562 4292, Fax: + 43 (0) 6562 5007, Jetzt Anfragen, www.mittersill.info

  • Mittersiller Nationalpark Adventmarkt in Salzburg / Österreich
  • Mittersiller Nationalpark Adventmarkt in Salzburg / Österreich
  • Mittersiller Nationalpark Adventmarkt in Salzburg / Österreich
  • Mittersiller Nationalpark Adventmarkt in Salzburg / Österreich
  • Mittersiller Nationalpark Adventmarkt in Salzburg / Österreich
  • Mittersiller Nationalpark Adventmarkt in Salzburg / Österreich
  • Mittersiller Nationalpark Adventmarkt in Salzburg / Österreich
  • Mittersiller Nationalpark Adventmarkt in Salzburg / Österreich
  • Mittersiller Nationalpark Adventmarkt in Salzburg / Österreich
  • Mittersiller Nationalpark Adventmarkt in Salzburg / Österreich

Advent.Zeit in Altenmarkt Zauchensee

Advent.Zeit in Altenmarkt Zauchensee in der Salzburger Sportwelt / Salzburg

Romatischer Advent der Einkehr, Stille und Besinnlichkeit

Altenmarkter Romantik.Advent: 23.11. bis 22.12.2019 jeden Samstag und Sonntag
NEU! Zauchenseer Bergsee.Advent: 13., 20. und 26.12.2019, jeweils von 18 - 22 Uhr

Wenn es Advent in Altenmarkt-Zauchensee ist, beginnt eine ganz b'sondere Zeit. Genießen Sie vor historischen Kulissen und verschneiten Landschaften die einzigartigen Veranstaltungen.

Altenmarkter Romantik.Advent:

Der Advent.Markt in Altenmarkt-Zauchensee gehört zu den stilvollsten Advent-Märkten im SalzburgerLand. Der Markt ist umrahmt von hölzernen Engelstoren. Im Glanz der Feuerschalen entdecken Sie über sich einen Riesen-Adventkranz. Auf den Tischen strahlen Kerzen in Silberleuchtern eine wohlig-warme Atmosphäre aus. Genauso wie die Advent-Bühne, die an eine heimelige Advent-Stube erinnert. Von den Holz-Standln steigen Ihnen weihnachtliche Düfte von regionalen Köstlichkeiten in die Nase. Kunsthandwerk und viele andere traditionelle Sachen können Sie kaufen.

Die Herzstück.Tenne verwandelt sich der Adventszeit in einen weihnachtlich geschmückten Schauraum für landwirtschaftliche Geräte und Werkzeuge aus früherer Zeit und in eine Bühne für die Handwerkskunst und den Handel in Altenmarkt-Zauchensee. Kulinarisch verwöhnen Sie Altenmarkter Betriebe. Die Herzstück.Tenne verbindet Tradition mit Moderne und hohe Qualität mit Kreativität. Hier trifft Altes auf Neues. Die Herzstück.Tenne - Dechantshoftenne ist Teil des Heimatmuseums und historischen Ensembles rund um die Altenmarkter Pfarrkirche.

Die Altenmarkter Herberg.Suche am 8. Dezember spielt in den historischen Gebäuden rund um die gotische Pfarrkirche. Die vergebliche Herberg.Suche von Maria und Josef vor der Geburt Christi am Heiligen Abend ist ein christlicher Brauch, der in der Adventszeit in vielen Regionen gepflegt wird.

"Gemma Grundner Krippe schaun" ist der Titel einer Sonderkrippenschau im Heimatmuseum, in dem die einmalige mechanische Grundner Krippe aus dem 18. Jh. zu sehen ist. Das in Altenmarkt entstandene Krippenbauwerk mit 120 Figuren - davon etwa 80 beweglich - ist ein echtes Schmuckstück.

Die Adventliche Genuss.Tour ist ein neues, kulinarisches Angebot der Advent.Zeit in Altenmarkt. Sie können diesen Spaziergang an allen Advent.Markt-Wochenenden ganz individuell, mit der Familie oder Freunden unternehmen. An vier Stationen vom "Der Lausbua" (Start) über die Herzstück.Tenne (Dechantshoftenne) und das Gasthaus Rosner bis zum Wirte-Standl am Advent.Markt genießen Sie kleine, feine Köstlichkeiten. Bei "Der Lausbua" erhalten Sie auch Ihren Genuss.Pass, auf dem Sie sich Ihren Besuch an den verschiedenen Locations abstempeln lassen.

NEU! Zauchenseer Bergsee.Advent:

Am Anfang ist das Licht, dann kommt der Ton und am Schluss die Begeisterung! Beim neuen Zauchenseer Bergsee.Advent zieht der idyllisch gelegene See mit Lichtinstallationen und klassischen Klängen in seinen Bann. Wer einen Advent.Rundgang um den Zauchensee unternimmt, hört zudem das Spiel der Bläser und genießt an Kulinarik-Standln heimische Schmankerl. Von Pferdeschlitten lässt sich das magische Schauspiel des Zauchenseer Bergsee.Advents besonders eindrucksvoll beobachten.

Es gibt Advent-Veranstaltungen, die unter die Haut gehen, so auch die Räucher.Wanderung. Die Kulisse für diese romantische und stimmungsvolle Wanderung bildet die Winterlandschaft rund um den Weltcuport Zauchensee. Begleitet wird die Wanderung von Musikern und einer Räucherexpertin.

Auf unserer Webseite finden Sie auch alle Infos zu den weiteren Programmpunkten der Advent.Zeit in Altenmarkt Zauchensee!

Orte: Marktplatz, Dechantshoftenne, Heimatmuseum und Zauchensee
Termine & Öffnungszeiten 2019:

  • Advent.Markt, Herzstück.Tenne und Sonderkrippenschau: 23./24.11. | 30.11./1.12. | 7./8.12. | 14./15.12. | 21./22.12., ab 14.30 Uhr (Sonderkrippenschau ab 15.00 Uhr), alle Eintritt frei!
  • Adventliche Genuss.Tour: € 20,00 pro Person (Öffnungszeiten wie Advent.Markt)
  • Herberg.Suche, 8. Dez. um 18.00 Uhr, Parkplatz Dechantshoftenne, Eintritt frei!
  • Zauchenseer Bergsee.Advent: FR 13. und 20. sowie DO 26.12., 18.00 - 22.00 Uhr, Eintritt frei!
  • Räucher.Wanderung: MO 9. und 16.12., um 18.00 Uhr, Sternwarte Zauchensee, Eintritt frei!

Anreise: Altenmarkt-Zauchensee ist sowohl mit dem Auto (A10 Abfahrt 1 km, Salzburg 65 km) als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahnhof Radstadt 5 km) schnell erreichbar.
Kontakt: Altenmarkt-Zauchensee Tourismus, A-5541 Altenmarkt-Zauchensee, Tel: +43 (0) 6452 5511, Jetzt Anfragen, www.altenmarkt-zauchensee.at/de/aktivitaeten/veranstaltungen/advent-zeit

  • Advent.Zeit in Altenmarkt Zauchensee in der Salzburger Sportwelt / Salzburg
  • Advent.Zeit in Altenmarkt Zauchensee in der Salzburger Sportwelt / Salzburg
  • Advent.Zeit in Altenmarkt Zauchensee in der Salzburger Sportwelt / Salzburg
  • Advent.Zeit in Altenmarkt Zauchensee in der Salzburger Sportwelt / Salzburg
  • Advent.Zeit in Altenmarkt Zauchensee in der Salzburger Sportwelt / Salzburg
  • Advent.Zeit in Altenmarkt Zauchensee in der Salzburger Sportwelt / Salzburg
  • Advent.Zeit in Altenmarkt Zauchensee in der Salzburger Sportwelt / Salzburg
  • Advent.Zeit in Altenmarkt Zauchensee in der Salzburger Sportwelt / Salzburg
  • Advent.Zeit in Altenmarkt Zauchensee in der Salzburger Sportwelt / Salzburg
  • Advent.Zeit in Altenmarkt Zauchensee in der Salzburger Sportwelt / Salzburg

Schloss Fuschl Adventmarkt 2019

Schloss Fuschl Adventmarkt in Salzburg

Zauber der Wintersaison:
Traditioneller Adventmarkt auf dem Schlossgelände von 1450

Erleben Sie schönste Zeit des Jahres auf dem Schloss Fuschl Adventmarkt samstags und sonntags vom 23. November bis 15. Dezember 2019!

Am Fuschlsee ist die “Stade Zeit” etwas ganz Besonderes. Der See verändert sich täglich, Schnee bedeckt die umliegenden Berge und in dieser atemberaubenden Natur kehrt Ruhe ein. Festliche kulinarische Erlebnisse, ein eigener Adventmarkt, gemütliche Weihnachtsabende sowie glitzernde Silvester Galas – hier ist die Wintersaison die herrlichste des Jahres.

Nur 25 Autominuten von Salzburg entfernt, eingebettet in das Salzkammergut, erleben Sie einen traditionellen Adventmarkt auf dem Schlossgelände und entdecken Sie Hütte für Hütte Handarbeiten von regionalen Ausstellern mit ausgesuchten hausgemachten Produkten.

Genießen Sie bei einem Becher Glühwein oder Früchtepunsch den wundervollen Blick auf den winterlichen Fuschlsee und stärken Sie sich mit deftigen Schmankerln von Wild und Schwein, Feinem vom Fisch aus der Schloss Fuschl Fischerei und Süßem aus der Patisserie.

Wechselndes Programm an den Wochenenden bringt Sie in die richtige Stimmung mit klassischen Weihnachtsliedern; auch der Nikolaus, die Krampusse sowie die Perchten kommen auf einen Besuch vorbei!

Schloss Fuschl Adventmarkt Programm 2019:
  • SA, 23.11., 16.30-17.00 Uhr Eröffnungszeremonie & Prangerstutzenschützen
                     17.00- 18.00 Uhr Weisenbläser aus Hof bei Salzburg
  • SO, 24.11., 17.00-18.00 Uhr Schülerensemble Klarinette & Saxophon, Musikum Hof bei Salzburg
  • SA, 30.11., 17.00-18.00 Uhr Fuschler Weihnachtsbläser
  • SO, 01.12., 17.00-17.30 Uhr Besuch vom Nikolaus und des Alt-Gnigler Krampus- & Perchtenpass
  • SA, 07.12., 17.00-18.00 Uhr Weisenbläser Hof bei Salzburg
  • SO, 08.12., 17.00-18.00 Uhr Saxbladl
  • SA, 14.12., 16.30-17.30 Uhr Koppler Perchten & Krampusse
                     17.30- 18.30 Uhr Fuschler Weihnachtsbläser
  • SO, 15.12., 17.00-18.00 Uhr Saxbladl

Über Schloss Fuschl, A Luxury Collection Resort & Spa:

Im Herzen der malerischen Region Salzkammergut und umgeben von Bergen und Wäldern, liegt am Ufer des türkisblauen Fuschlsees das Schloss Fuschl, A Luxury Collection Resort & Spa. Das 1450 erbaute Schloss ist nur 25 Autominuten von der Stadt Salzburg und dem Flughafen Wolfgang Amadeus Mozart entfernt und durch seine fesselnde Schönheit und einmalige Atmosphäre eine weltberühmte Attraktion. Im Innenbereich sorgt das Schloss Fuschl Spa für Entspannung und Erholung, während das hauseigene zwei Hauben gekrönte Restaurant zu kulinarischen Erlebnissen bei herrlichem Blick auf den Fuschlsee einlädt...

Ort: Schloss Fuschl, A Luxury Collection Resort & Spa / Hof bei Salzburg
Termine: 23. November bis 15. Dezember 2019
Öffnungszeiten: jeden Samstag und Sonntag von 13.00 bis 19.00 Uhr
Anreise:Hof liegt ca. 17 km von Salzburg entfernt, erreichbar in ca. 25. Minuten über die B158. Parkmöglichkeiten am Sheraton Fuschlsee-Salzburg Hotel Jagdhof: ca. 500m Fußweg zum Schloss Fuschl, Shuttle Service vorhanden
Kontakt: Schloss Fuschl, A Luxury Collection Resort & Spa, Schloss Strasse 19, A-5322 Hof bei Salzburg, Tel.: +43 (0) 6229 2253-0, Jetzt Anfragen, www.schlossfuschl.com

  • Schloss Fuschl Adventmarkt in Salzburg
  • Schloss Fuschl Adventmarkt in Salzburg
  • Schloss Fuschl Adventmarkt in Salzburg
  • Schloss Fuschl Adventmarkt in Salzburg
  • Schloss Fuschl Adventmarkt in Salzburg
  • Schloss Fuschl Adventmarkt in Salzburg
  • Schloss Fuschl Adventmarkt in Salzburg
  • Schloss Fuschl Adventmarkt in Salzburg
  • Schloss Fuschl Adventmarkt in Salzburg
  • Schloss Fuschl Adventmarkt in Salzburg

Wallfahrt-Advent Maria Alm

Wallfahrt-Advent Maria Alm in der Region Hochkönig in Salzburg

Erleben Sie Maria Alm im Advent...

Lichtinstallationen in der Wallfahrtskirche: Ab Freitag, 29. November 2019 jeweils Freitag bis Sonntag von 16.00 - 20.00 Uhr! Die Lichtinstallationen werden Sie in Staunen versetzen und ihr Herz ergreifen. Die Lichterwelt ist eine einzigartige Barock-Kunst mit heutigen Möglichkeiten inszeniert.

In der Luft hängt der Duft nach Zimt und Lebkuchen, durch die verschneiten Gassen tönen weihnachtliche Klänge, Lichter und Kerzen erstrahlen - beim Wallfahrt-Advent Maria Alm erleben Gäste die Vorweihnachtszeit in seiner schönsten und urigsten Form.

Ab Freitag, 29. November erwartet Sie im Bilderbuch-Dorf Maria Alm wieder alles, was das Herz zur Weihnachtszeit höherschlagen lässt: vom besinnlichen Adventmarkt mit Glühwein, Keksen und Handwerkskunst über Alphorn- und Weisenbläser, Krippenausstellung und Konzerte in der Wallfahrtskirche bis hin zu wildromantischen Pferdekutschenfahrten und Fackelwanderungen durch die malerische Umgebung. Oder anders gesagt: Mehr Advent geht nicht!

Lichterlabyrinth vor der Wallfahrtskirche:

Im Advent kann auch das Lichterlabyrinth vor der Wallfahrtskirche an den Adventsamstagen ab 16.00 Uhr begangen werden. Seit Jahrtausenden sind Menschen vom Sinnbild des Labyrinths fasziniert. Das Gehen und die spirituellen Impulse helfen, in der vorweihnachtlichen Zeit zur Ruhe und zum Wesentlichen zu finden.

Advent- und Weihnachtskonzerte in der Wallfahrtskirche Maria Alm:

Genießen Sie die stillste Zeit des Jahres mit stimmungsvollen Advent- und Weihnachtskonzerten in der Wallfahrtskirche Maria Alm. Diese finden jeden Samstag um 20.00 Uhr an den ersten drei Adventwochenenden statt. Kaum irgendwo verspürt man den Zauber der Weihnachtszeit so intensiv, wie bei alpenländischen Weisen, Hirtenspielen und traditionellen Volksliedern.

Ort: Dorfplatz & Wallfahrtskirche Maria Alm, Pfarrhofweg 1
Termine: Ab Freitag, 29. November 2019 jeweils Freitag bis Sonntag von 16.00 - 20.00 Uhr
Anreise: Maria Alm liegt ca. 90 km von der Stadt Salzburg entfernt ( A10 bis Ausfahrt Pongau/Bischofshofen, B311 und B164)
Kontakt: Hochkönig Tourismus GmbH, Am Gemeindeplatz 7 , A-5761 Maria Alm, Tel.: +43 (0) 6584 20388, Jetzt Anfragen, www.hochkoenig.at

  • Wallfahrt-Advent Maria Alm in der Region Hochkönig in Salzburg
  • Wallfahrt-Advent Maria Alm in der Region Hochkönig in Salzburg
  • Wallfahrt-Advent Maria Alm in der Region Hochkönig in Salzburg
  • Wallfahrt-Advent Maria Alm in der Region Hochkönig in Salzburg
  • Wallfahrt-Advent Maria Alm in der Region Hochkönig in Salzburg

Weihnachtsmarkt am Mirabellplatz

Weihnachtsmarkt am Mirabellplatz in der Stadt Salzburg

Weihnachtliches Ambiente im Zentrum der Stadt Salzburg

Vor dem Schloss Mirabell verzaubert unser Weihnachtsmarkt wieder täglich von 21. Nov. bis 24. Dez. 2019 mit traditionellem Charme!

Die kulinarischen Köstlichkeiten, Glühwein & Punsch und der Gang durch die kunstvoll dekorierten Hütten mit ihren ausgefallenen Waren laden zum Verweilen ein. Hier ist der Platz, wo Sie in aller Ruhe Ihre Geschenke für Weihnachten aussuchen können:

Glühwein, Punsch und Paradiesäpfel, handgeschnitzte Krippen, kuschelige Felle, ausgesuchter Schmuck, kunsthandwerkliche Tonobjekte, Räucherware, Bienenwachskerzen und andere Angebote in kunstvoll gestalteten Hütten - ein Bummel über den Mirabell Weihnachtsmarkt stimmt mit Gerüchen, weihnachtlichem Gaumenkitzel und schönen Gaben auf das Christfest ein.

Ein musikalisches Rahmenprogramm rundet das Angebot ab:

  • Samstag 23.11., 17.15 Uhr Posaunenquartett Bernegger
  • Sonntag 24.11., 17.15 Uhr Turmbläser Bürmoos
  • Dienstag 26.11., 18.00 Uhr Lichteranzünden am Weihnachtsbaum vor  dem Schloß Mirabell durch Hr. Bgm. Dipl. Ing. Preuner
  • Mittwoch 27.11., 17.15 Uhr Itzlinger Turmbläser
  • Samstag 30.11., 17.15 Uhr Bläserquintett Brandauer
  • Sonntag 1.12., 17.15 Uhr Brass Quartett Salzburg
  • Dienstag 3.12., 17.00 Uhr Großer Krampuslauf mit der Altgnigler Krampus und Perchten Pass,
    Nikolo und Krampus verteilen Süßigkeiten an die Kinder
  • Mittwoch 4.12., 17.15 Uhr D´Schmittenstoana Bläser
  • Samstag 7.12., 17.15 Uhr Bläserquintett Brandauer
  • Sonntag 8.12., 17.15 Uhr Turmbläser Bürmoos
  • Mittwoch 11.12., 17.15 Uhr Itzlinger Turmbläser
  • Samstag 14.12., 17.15 Uhr D´Schmittenstoana Bläser
  • Sonntag 15.12., 17.15 Uhr Brass Quartett Salzburg
  • Mittwoch 18.12., 17.15 Uhr Posaunenquartett Bernegger
  • Samstag 21.12., 17.15 Uhr Turmbläser aus Bürmoos
  • Sonntag 22.12., 17.15 Uhr Bläserquintett Brandauer

Der Weihnachtsmarkt am Mirabellplatz ist verkehrstechnisch günstig gelegen, die Bushaltestelle und das Parkhaus befinden sich direkt gegenüber, der Bahnhof ist nur einige Gehminuten entfernt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ort: Mirabellplatz, A-5020 Salzburg
Dauer: täglich vom 21. November bis 24. Dezember 2019
Öffnungszeiten: MO bis DO und Sonntag 10.00 - 20.00 Uhr, Freitag und Samstag 10.00 - 21.00 Uhr | 24. Dezember 10.00 - 15.00 Uhr
Kontakt: Verein Weihnachtsmarkt Mirabell Salzburg, 1. Vorsitzender Ludwig Glier, Göthestraße 1, A-5020 Salzburg, Tel.: +43 (0) 662 458476, Mobil: +43(0) 650 2824175, Jetzt Anfragen, www.weihnachtsmarkt-salzburg.at

  • Weihnachtsmarkt am Mirabellplatz in der Stadt Salzburg
  • Weihnachtsmarkt am Mirabellplatz in der Stadt Salzburg
  • Weihnachtsmarkt am Mirabellplatz in der Stadt Salzburg
  • Weihnachtsmarkt am Mirabellplatz in der Stadt Salzburg
  • Weihnachtsmarkt am Mirabellplatz in der Stadt Salzburg
  • Weihnachtsmarkt am Mirabellplatz in der Stadt Salzburg
  • Weihnachtsmarkt am Mirabellplatz in der Stadt Salzburg
  • Weihnachtsmarkt am Mirabellplatz in der Stadt Salzburg
  • Weihnachtsmarkt am Mirabellplatz in der Stadt Salzburg
  • Weihnachtsmarkt am Mirabellplatz in der Stadt Salzburg

Stille Nacht in Oberndorf

Stille Nacht in Oberndorf im Salzburgerland

Adventromantik am Stille Nacht Platz

Oberndorf und Laufen bieten Ihnen ein unvergleichliches Erlebnis: Einen Rundgang über zwei Weihnachtsmärkte, diesseits und jenseits der Salzach, verbunden durch die Länderbrücke und den Europa-Steg entlang des historischen 2-Städte-Rundwegs...

Flanieren Sie über den Stille-Nacht-Platz bei der berühmten Stille-Nacht-Kapelle weiter zum Stadtpark Laufen. Überall erwartet Sie vorweihnachtliches Markttreiben und ein attraktives Rahmenprogramm. Von Markt zu Markt sind es nur ein paar Gehminuten.

Highlights:

  • Musik im Advent: jeden Samstag 15.00 Uhr & Sonntag 16.00 Uhr
  • Turmbläser am Wasserturm: jeden Samstag und Sonntag nachmittags
  • Chor oder Band am Stille-Nacht-Platz: jeden Freitag und Samstag abends
  • Weihnachtliche Veranstaltungen: jeden Freitag- und Samstagabend
  • Fackelwanderung vom Stille-Nacht-Platz zur Wallfahrtskirche Maria Bühel und Adventkonzert, 14. Dez. Start 18.30 Uhr
  • Kutschenfahrten: jeden Adventsamstag und -sonntag ab 14.00 Uhr
  • Benefizkonzert zugunsten von LICHT INS DUNKEL am 12. Dez. ab 18.00 Uhr
  • Kinderweihnachtsmarkt am Sonntag, 15.12. ab 14.00 Uhr
  • Traditionelle Stille-Nacht-Gedächtnisfeier am 24. Dez. ab 17.00 Uhr

"Stille-Nacht"-Sonderpostamt:

Seit 1968 gibt es im Bruckmannhaus am Stille-Nacht-Platz alljährlich das "Stille-Nacht"-Sonderpostamt. Für viele Philatelisten ist dieses Sonderpostamt jedes Jahr ein bedeutender Fixpunkt. Unsere Gäste haben die Möglichkeit, ihre Weihnachtspost mit Sondermarke und Sonderstempel versehen, in alle Welt zu versenden. Wir sammeln das ganze Jahr über Ihre Weihnachtspost und versenden diese dann im Advent - versehen mit der Weihnachtssondermarke und dem Weihnachtssonderstempel. Der heurige Weihnachtssonderstempel steht unter dem Titel "180 Jahre Stille Nacht in der Neuen Welt - 1839 New York". Oberndorf am Stille-Nacht-Platz, Öffnungszeiten: 08.12. bis 23.12.2019 tägl. 10.00-16.00 Uhr / 24.12.2019 9.00-12.00 Uhr

Stille-Nacht-Historienspiele:

Nach einer Einführung in die Stille Nacht Thematik am Stille-Nacht Platz erfolgt eine Laternenwanderung über den Europasteg durch die Laufener Altstadt zur Salzachhalle wo das Stille-Nacht-Historienspiel stattfindet. Termine: 30.11. und 7.12. um 16.00 Uhr sowie 1.12. und 8.12. um 18.00 Uhr. Buchungen nimmt der Tourismusverband Oberndorf gerne entgegen!

Sonderausstellungen im Stille Nacht Museum (Thema "Armut & Stille Nacht"), die Fotoschau im gesamten Stadtgebiet "200 Jahre Stille Nacht", ein Philatelie-Wochende und eine Bilderausstellung im Bruckmannhaus runden das vielfältige Programm ab.

Das komplette Rahmenprogramm finden Sie in unserem Folder Stille Nacht in Oberndorf 2019

Ort: Oberndorf bei Salzburg
Termine: Freitag, 22.11. bis Sonntag, 29.12.2019
Öffungszeiten Stille Nacht Platz: DO 10.00 - 18.00 Uhr, FR-SO 10.00 - 20.00 Uhr. 24.12., 10.00 - 18.30 Uhr, 25. - 29.12., 10.00 - 18.00 Uhr
Termine Christkindlmarkt im Stadtpark Laufen: 30.11./1.12. und 7./8.12.2019, jeweils 14.00 bis 20.00 Uhr
Anreise: von Salzburg in ca. 20 Min. über die B156 oder mit der S-Bahn (11) halbstündlich von Salzburg Hbf.
Advent-Nostalgiefahrten 2019: Jeden Adventsonntag sowie am 24.12.2019 bringen Sie die historischen Oldtimergarnituren zu den Adventveranstaltungen im nördlichen Flachgau!
Kontakt: Tourismusverband Oberndorf, Stille-Nacht-Platz 7, A-5110 Oberndorf bei Salzburg, Tel.: +43 (0) 6272 4422, Jetzt Anfragen, www.stillenacht-oberndorf.com

  • Stille Nacht in Oberndorf im Salzburgerland
  • Stille Nacht in Oberndorf im Salzburgerland
  • Stille Nacht in Oberndorf im Salzburgerland
  • Stille Nacht in Oberndorf im Salzburgerland
  • Stille Nacht in Oberndorf im Salzburgerland

Salzburger Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz

Salzburger Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz im Salzburgerland / Österreich

Besuchen Sie einen der ältesten, traditionsreichsten und erfolgreichsten Adventmärkte der Welt und lassen Sie sich von Salzburg im Advent verzaubern...

Der Salzburger Christkindlmarkt - tägl. geöffnet von 21.11. bis 26.12.2019 - bietet den festlichen Rahmen für mehr als 90 Kultur- und Brauchtumsveranstaltungen. Dazu gehören Turmblasen, Krippenausstellungen, Chorgesang, Kinder Nikolo, Krampus- und Perchtenläufe, Auftritte des Salzburger Christkinds, Weihnachtslesungen u.v.m. An die 100 geschmackvoll dekorierte Stände beeindrucken durch ihr vielfältiges Warenangebot.

Offizielle Eröffnungsfeier: Donnerstag, 21.11.2019, 18 Uhr durch Bürgermeister Dipl.-Ing. Harald Preuner, Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer und Vertreter von Kirche, Politik und Wirtschaft.

Highlights 2019:

Traditionelles Salzburger Turmblasen:

Wenn die Salzburger Turmbläser an jedem Donnerstag und Samstag um 18.30 Uhr von drei Türmen rund um den Residenzplatz weihnachtliche Weisen spielen werden die Lichter gedämpft, die Menschen werden leiser und eine einzigartige Atmosphäre umgibt den Residenzplatz. Ein unvergleichliches Erlebnis. Termine: 23.11. + Adventsamstage sowie immer Donnerstag: 28.11./05., 12., 19.12.2019.

Original Salzburger Christkind:

NEU am 1. Adventsonntag (01.12.2019, 16 Uhr): 1. Auftritt Christkind und 4 Engel im neuen Gewand am Domplatz! Einst im feierlichen Umzug von der Neu- in die Altstadt angereist, besucht das Original Salzburger Christkind den Salzburger Christkindlmarkt nun gemeinsam mit seinen 4 Engeln jeden Mittwoch und Samstag im Advent.

Chöre: "Singen vor dem Dom":

Traditions- und Brauchtumspflege hat am Salzburger Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz und in der Stadt Salzburg einen hohen Stellenwert. Darum finden täglich Chorveranstaltungen statt. Die Chorkonzertreihe "Singen vor dem Dom" ist eine Veranstaltung der Stadt Salzburg in Kooperation mit dem Verein Salzburger Christkindlmarkt. (Termine: MO bis FR, 17 Uhr, SA/So 15 und 17 Uhr)

PROGRAMMTIPPS NACH WOCHENTAGEN:

MONTAG: Stille-Nacht-Führung im Rahmen der Weihnachtstour (Stille Nacht Jubiläumsjahr)

DIENSTAG: Sing mit! Freies Chorsingen: jeweils von 18 bis 20 Uhr

MITTWOCH: 27.11./04., 11., 18.12.2019:

  • Junges Turmblasen mit dem Nachwuchsensemble vom Musikum Salzburg, jeweils um 18 Uhr, Domplatz
  • "Schreib einen Brief an´s Christkind": Kinderlesung mit Besuch des Salzburger Christkinds. 16 Uhr Salzburger Christkind, 16.30 Uhr Kinderlesung, Infostand Nr. 95 beim Christbaum

DONNERSTAG:

  • Kreativ-Kids-Club im DomQuartier, 14.30 Uhr, Kunstlabor der Residenzgalerie Salzburg (Anmeldung erforderlich)
  • Spezialführung im DomQuartier Salzburg mit traditionellem Salzburger Turmblasen und Schmankerl vom Salzburger Christkindlmarkt, 17.30 Uhr, Residenzgalerie im DomQuartier (Anmeldung erforderlich)

NEU am FREITAG: Kinderchöre singen um 15 Uhr vor dem Dom (22., 29.11./06., 13., 20.12.2019)

Täglich zu sehen ist die Krippenausstellung mit Winterwald (Residenzplatz Außenseite). Ebenfalls jeden Tag ganztägig am Infostand Nr. 95 gibt es Lebkuchenbacken für Groß & Klein. Im Rahmen der Salzburger Weihnachtstour (beginnend am 23.11.) führt Sie ein "Austrian Guide" über den Salzburger Christkindlmarkt und durch das vorweihnachtliche Salzburg.

Krampus und Perchtenläufe:

  • Lauf der Krampusse: Donnerstag, 05. Dezember, um 18.30 Uhr
  • Nikolo und Kinderkrampus: Freitag, 06. Dezember, um 15.30 Uhr
  • Perchtenlauf: Samstag, 21. Dezember, 1. Rauhnacht, um 19 Uhr

Ort: Dom- und Residenzplatz in der Altstadt (Residenzplatz 1, A-5020 Salzburg)
Dauer: täglich von 21.11. - 26.12.2019
Öffnungszeiten: MO - DO 10.00 - 20.30 Uhr | FR 10.00 - 21.00 Uhr | SA 9.00 - 21.00 Uhr | Sonn- & Feiertag von 9.00 - 20.30 Uhr | 24.12. von 9.00 - 15.00 Uhr | 25./26.12. von 11.00 - 18.00 Uhr
Infos: Der Zutritt ist kostenlos. Der Dom- und Residenzplatz ist barrierefrei. Hunde dürfen mitgeführt werden.
Anreise: Vom Bahnhofsvorplatz fahren die Busse 1, 3, 5 und 6 direkt in die Altstadt. Mit dem PKW: Nutzen Sie das Park & Ride Angebot in Salzburg und beachten Sie die eingeschränkten Zufahrtsmöglichkeiten zur Altstadt.
Kontakt: Verein Salzburger Christkindlmarkt, Obmann: Wolfgang Haider, Andreas Hofer Straße 12, A-5020 Salzburg, Mobil: +43 (0) 664 1091491, Jetzt Anfragen, www.christkindlmarkt.co.at

  • Salzburger Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz im Salzburgerland / Österreich
  • Salzburger Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz im Salzburgerland / Österreich
  • Salzburger Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz im Salzburgerland / Österreich
  • Salzburger Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz im Salzburgerland / Österreich
  • Salzburger Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz im Salzburgerland / Österreich
  • Salzburger Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz im Salzburgerland / Österreich
  • Salzburger Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz im Salzburgerland / Österreich
  • Salzburger Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz im Salzburgerland / Österreich
  • Salzburger Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz im Salzburgerland / Österreich
  • Salzburger Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz im Salzburgerland / Österreich

Tauernadvent

Tauernadvent in Obertauern in Salzburg

"Der Tauernadvent" - der höchstgelegene Christkindlmarkt im Land Salzburg

Obertauern ist für sein lebhaftes Après Ski- und Nachtleben bekannt, von Clubs, in denen DJs aus europäischen Metropolen auflegen bis zu gemütlichen Lokalen mit alpinem Flair. Auch besinnliche Zeiten können die Gäste in Obertauern erleben und im Tauernadvent dem Vorweihnachtsstress entfliehen. Im Winterwonderland auf 1.740 m Höhe tauchen sie in eine verschneite Märchenwelt ein, wenn sie durch den höchstgelegenen Christkindlmarkt im Land Salzburg bummeln, der vom 29. November 2019 bis 22. Dezember 2019 jeweils von Freitag bis Sonntag geöffnet hat.

Von 16.00 Uhr bis 21.00 Uhr gibt es Musik, Lesungen, Kinderadvent und viele weitere Programmpunkte. An den Ständen werden heimische Schmankerl, Naturprodukte und Handgemachtes aus der Region angeboten und die liebevoll dekorierten Hütten laden zum Verweilen ein.

Das Rahmenprogramm folgt in Kürze!

Ort: Zentrum von Obertauern
Dauer: 29.11. bis 22.12.2019
Öffnungszeiten: jeweils von Freitag bis Samstag von 16.00 und 21.00 Uhr
Anreise: Aus Salzburg über die A10 Tauernautobahn - Abfahrt Radstadt, B99 Katschbergbundesstraße, Radstadt, Obertauern. Aus Villach über die A10 -Abfahrt Mautstelle St. Michael, Mauterndorf, Obertauern. Aus Wien über die A2, S6, A9 bis Liezen, B320, Radstadt, Obertauern.
Kontakt: Tourismusverband Obertauern, Pionierstraße 1, A-5562 Obertauern, Tel.: +43 (0) 6456 7252, Jetzt Anfragen, www.christkindlmarkt-obertauern.at

  • Tauernadvent in Obertauern in Salzburg
  • Tauernadvent in Obertauern in Salzburg
  • Tauernadvent in Obertauern in Salzburg
  • Tauernadvent in Obertauern in Salzburg
  • Tauernadvent in Obertauern in Salzburg
  • Tauernadvent in Obertauern in Salzburg
  • Tauernadvent in Obertauern in Salzburg
  • Tauernadvent in Obertauern in Salzburg

Kuchler Adventmarkt

Kuchler Adventmarkt im Tennengau in Salzburg

Eingebettet in der "Kuchler Marktstraße" verzaubert uns ein stimmungsvolles, vorweihnachtliches Ambiente...

Traditionell findet auch 2019 der Kuchler Adventmarkt wieder 2× statt: Am Samstag den 30. November (mit Kinderkrampuslauf & Nikolaus) und am Samstag den 14. Dezember - an beiden Tagen jeweils von 16.00 bis 21.00 Uhr!

Klein & fein: An den 2 Samstagen kann man Kuchl im Advent mit besonderen Aktionen erleben. Für das leibliche Wohl ist mit regionalen Schmankerln wie Glühwein, Punsch, heißem Raclettkäse, Räucherforellen, Ofenkartoffeln und vielem mehr gesorgt.

Neben den Köstlichkeiten haben Sie natürlich die Möglichkeit bereits die ersten Weihnachtsgeschenke zu besorgen.

Viel "SELBSTGEMACHTES" und "HANDWERKSKUNST" zum Mitnehmen, Selbstgenießen und Verschenken steht heuer am Programm. Von Jausenbretteln aus Holz, Schnapsgläsern, Seifen, Olivenöl, Filzarbeiten, Genähtem & Gestricktem, Gewürzzucker, Räuchersachen, Weihnachtsdeko und vielem mehr... da ist für jeden was dabei!

Programm am Kuchler Adventmarkt:

  • An beiden Samstagen gibt es ein Bastel-Kinderprogramm im Foyer der Volksschule und verschiedene musikalische Darbietungen und Überraschungen.
  • Highlight: Am 14. Dez. ab 18.00 Uhr dürfen wir uns auf die Alphornbläser mit ihren vorweihnachtlichen Klängen freuen.
  • Weiteres gibt es eine lebende Krippe, offene Feuerkörbe, Kutschenfahrten für Kinder und vieles mehr.
  • Der Kinderkrampuslauf findet am 30. Nov. 2019 ab 17.00 Uhr statt. Der Nikolaus besucht uns um 17.15 Uhr vor der Volksschule. Für jedes Kind, das sich ein Lied oder ein Gedicht vortragen getraut, gibt es ein Geschenk vom Nikolaus!

Infos zum Kinderkrampuslauf: Treffpunkt für alle verkleideten Kinder ist vor dem Pfarrheim Kuchl. Alle Kinder unter 11 Jahren sind herzlich dazu eingeladen. Pro Kind muss eine Aufsichtsperson dabei sein.

Fazit: Wer gerne einen romantischen Adventabend vor stimmungsvoller Kulisse verbringt, der findet in Kuchl Gelegenheit, besinnlich zu feiern.

Ort: Kuchler Marktstraße
Termine: 30.11.2019 und 14.12.2019
Öffnungszeiten: jeweils von 16.00 bis 21.00 Uhr
Erreichbarkeit: Kuchl liegt im Tennengau (Bezirk Hallein), ca. 35 km (30 Autominuten) südlich der Stadt Salzburg, erreichbar über die A10 / Ausfahrt Kuchl oder über die Salzachtalbundesstraße B159. Sie können Kuchl auch bequem in rund 20 Minuten mit dem Zug ab Salzburg HBF erreichen.
Kontakt: Tourismusverband Kuchl, Markt 25, A-5431 Kuchl, Tel.: +43 (0) 6244 6227, Jetzt Anfragen, www.kuchl-info.at, Besuchen Sie uns auch auf facebook

  • Kuchler Adventmarkt im Tennengau in Salzburg
  • Kuchler Adventmarkt im Tennengau in Salzburg
  • Kuchler Adventmarkt im Tennengau in Salzburg
  • Kuchler Adventmarkt im Tennengau in Salzburg
  • Kuchler Adventmarkt im Tennengau in Salzburg
  • Kuchler Adventmarkt im Tennengau in Salzburg
  • Kuchler Adventmarkt im Tennengau in Salzburg
  • Kuchler Adventmarkt im Tennengau in Salzburg
  • Kuchler Adventmarkt im Tennengau in Salzburg
  • Kuchler Adventmarkt im Tennengau in Salzburg

Wolfgangseer Advent 2019

Wolfgangseer Advent in St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang in Oberösterreich und Salzburg

Funkelnde Lichter und funkelnde Augen -
zu Besuch auf einem der schönsten Adventmärkte der Alpen!

Seit mehr als hundert Jahren ist der Wolfgangsee ein Sehnsuchtsort par excellence: Sein kristallklares Wasser, die malerischen Orte mit historischen Jugendstilvillen und die markanten Berggipfel verzaubern jedoch nicht nur zur Sommerfrische. Der Wolfgangseer Advent hat sich seit seiner Premiere im Jahr 2003 zu einem der schönsten Adventmärkte Österreichs und des gesamten alpenländischen Raums entwickelt. An seinen Ufern wird die Vorweihnachtszeit - vor der grandios schönen Kulisse des Salzkammerguts - nach altem Brauch und mit viel Sinn für die Tradition begangen.

Funkelnde Lichter spiegeln sich im tiefblauen Wasser des Wolfgangsees und die "angezuckerte" Schafbergspitze hebt sich vor dem dämmrigen Nachmittagshimmel ab. Glücklich umklammert man die Keramiktasse, aus der der heiße Punsch duftet und betrachtet neugierig die Passagiere, die die Schiffe der Wolfgangsee Schifffahrt verlassen. Mit erwartungsvollen Gesichtern überqueren sie den Landungssteg in Strobl, einem der drei Adventorte am Wolfgangsee. Die Schiffe der Wolfgangseeflotte sind die heimlichen Stars des Wolfgangseer Advents: Denn sie eröffnen Besuchern völlig neue Perspektiven und Blickwinkel. Schon vom Wasser aus wird man dem Zauber der wunderschön geschmückten Orte am Ufer des berühmten Salzkammergut-Sees gewahr.

St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang: Advent, wie man ihn von früher kennt:

In den Adventorten St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang setzt man vor allem auf die Echtheit der traditionellen Salzburger und oberösterreichischen Weihnacht. Kitsch und Kommerz sucht man hier (zum Glück) vergeblich: Dafür begeistern heimisches Kunsthandwerk, kulinarische Spezialitäten aus der Region und Brauchtumsveranstaltungen mit echter Volksmusik Besucher aus der ganzen Welt. Eine Krippenausstellung, ein Wildgehege, eine Eislauffläche, ein Engerl-Studio samt Postamt sowie insgesamt 150 Adventhütten in den drei Orten bieten ein großes Angebot und Unterhaltungsprogramm für Erwachsene und Kinder: Umfangreich und vielfältig, aber niemals laut oder kitschig.

Der weihnachtlich geschmückte Wolfgangsee bezaubert die Besucher:

Die extravagante Dekoration in den Orten und am See bildet den feinsinnigen Kontrast zu den einfachen Dingen der "guten alten Weihnachtszeit". Bereits als echte Wahrzeichen des Wolfgangseer Advents gelten die neun Meter hohe Adventkerze in St. Gilgen und der sechs Meter große Komet in Strobl. Die weithin sichtbare, schwimmende Adventlaterne, als das Symbol für den Wolfgangseer Advent wurde im Jahr 2018 komplett neu gebaut. Am Wolfgangsee ist man hier zurück zu den ursprünglichen "Wurzeln" gegangen. Anstatt der bisherigen Aluminiumkonstruktion ist die neue Laterne aus österreichischem Lärchenholz angefertigt.

In den Orten sorgen riesengroße Weihnachtsbäume, Laternen, Kometen, Sterne, Kerzen und schwedische Feuerstellen für eine besinnliche Atmosphäre.

Endlich - die neue Laterne ist da:

Die Enttäuschung der Adventbesucher 2017 war groß: Sturm "Herwart" zerstörte Ende Oktober das Wahrzeichen des Wolfgangseer Advent, Europas größte schwimmende Adventlaterne am Wolfgangsee. In den verbleibenden Wochen war an eine neue Laterne nicht zu denken - überhaupt stellte sich die Frage, ob ein derart großes Objekt den Naturkräften am See standhalten kann - ein Neubau wurde generell infrage gestellt.

Die Besucher beeinflussten die Entscheidung: "Wolfgangseer Advent ohne Laterne - das geht gar nich", hunderte ja tausende Besucher waren sich einig - somit waren sich der Marktverein St.Wolfgang, die Gemeinde und die Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft rasch einig: Wir bauen eine neue Laterne, noch massiver, stabiler und - wieder aus Holz. "Die schönste Laterne, die wir je hatten, ist entstanden", so der Obmann des Marktvereines, Fritz Gandl.

Echte Besonderheiten wie eine "schwimmende Punschhütte" und eine Dampfzugfahrt:

Zu den absoluten Besucherlieblingen zählen unter anderem die "schwimmende Punschhütte" sowie die "lebende Krippe" mit Adventhirsch Max und seien Tieren in Strobl. Von der zwei Meter hohen Aussichtsplattform an der Adventkerze in St. Gilgen genießt man einen fantastischen Blick auf die St. Gilgener Bucht samt Seepromenade. In St. Wolfgang hingegen geht es mit dem Advent-Dampfzug der Schafbergbahn bis auf 1.015 Meter Seehöhe. Hat man die Waldgrenze hinter sich gelassen, genießt man bei einer Tasse Punsch den traumhaft schönen Blick auf den Wolfgangsee mit den festlich geschmückten Orten. Die Nostalgiefahrten gibt es jeweils von Donnerstag bis Sonntag an den Adventwochenenden (wetterbedingte Fahrplanänderungen sind möglich!).

Öffnungszeiten 2019:

  • Adventmärkte in St. Gilgen und Strobl: Freitag 22.11. bis Sonntag 22.12., von Donnerstag bis Sonntag, jeweils von 10.00 bis 19.30 Uhr.
  • Adventmarkt St. Wolfgang: Freitag 22.11. bis Sonntag 22.12. durchgehend geöffnet. An Wochentagen von 12.00 bis 19.30 Uhr, an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen von 10.00 bis 19.30 Uhr.
  • Silvestermärkte finden in allen drei Orten von Di., 26.12. bis So., 31.12. mit einem kleinen, feinen Hüttenangebot statt (in allen drei Orten von 13.00 bis 18.00 Uhr).

Kontakt: Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft, A-5360 St.Wolfgang, Tel.: +43 (0) 6138 8003, Jetzt Anfragen, www.wolfgangseer-advent.at

  • Wolfgangseer Advent in St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang in Oberösterreich und Salzburg
  • Wolfgangseer Advent in St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang in Oberösterreich und Salzburg
  • Wolfgangseer Advent in St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang in Oberösterreich und Salzburg
  • Wolfgangseer Advent in St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang in Oberösterreich und Salzburg
  • Wolfgangseer Advent in St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang in Oberösterreich und Salzburg
  • Wolfgangseer Advent in St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang in Oberösterreich und Salzburg
  • Wolfgangseer Advent in St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang in Oberösterreich und Salzburg
  • Wolfgangseer Advent in St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang in Oberösterreich und Salzburg
  • Wolfgangseer Advent in St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang in Oberösterreich und Salzburg
  • Wolfgangseer Advent in St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang in Oberösterreich und Salzburg