Die schönsten Adventmärkte in Österreich präsentiert von:

Adventmärkte im Burgenland

« Zurück zu Urlaub in ÖsterreichChristkindlmärkte
Weihnachtsmärkte
Krampus & Nikolaus

Weihnachtszauber im Familypark 2017

Weihnachtszauber im Familypark in St. Margarethen/Burgenland

Von 7. bis 10. Dezember findet der Weihnachtszauber im Familypark in St. Margarethen/Burgenland statt.

Ein glitzerndes Lichtermeer, weihnachtliche Dekorationen, hunderte Tannenbäume und der Duft von Maroni und Glühwein sorgen für die richtige Stimmung. Die Kombination aus weihnachtlichem Ambiente und Freizeitpark-Spaß sorgt für einen tollen Ausflug für die ganze Familie, bei dem sicher keine Langeweile aufkommt.

Ein Großteil des Parks ist geöffnet und so ist es auch mitten im Winter möglich, mit der Rattenmühle durch den Wald zu sausen, oder bei einer Fahrt mit dem Waldexpress das Winterwunderland zu entdecken. Ein besonderes Highlight ist jedoch die weihnachtliche Kindershow, die mehrmals täglich aufgeführt wird. Mit Gesang und Tanz wird eine bezaubernde Geschichte erzählt.

Während ihr durch den Park spaziert, trefft ihr sicher auf die eine oder andere Überraschung. Vergesst nicht, dem Weihnachtsmann einen Besuch abzustatten und eure Weihnachtswunschliste in den Postkasten des Christkinds einzuwerfen!

Auch in den Gastronomiestationen gibt es zahlreiche weihnachtliche Speisen – so könnt ihr euch auf Maroni, gebrannte Mandeln, Glühwein, Punsch und vieles Mehr freuen. Das Grillen von Marshmallows im Lagerfeuer ist ein besonderes Erlebnis!

Übernachten im Burgenland: Solltet ihr eine weitere Anreise haben, solltet ihr in einer Pension oder einem Hotel in der Umgebung übernachten. Dazu gibt es spezielle Packages, die ihr auf Familypark Packages finden könnt.

Somit steht einem schönen Wintertag mit eurer Familie nichts im Weg und ihr werdet dabei sicher den täglichen Weihnachtstrubel vergessen!

Tipp! Nach dem Weihnachtszauber Event findet ein großer Christbaum-Verkauf statt. Weitere Infos folgen auf unserer Webseite!

Dauer: 7. bis 10.12 2017
Öffnungszeiten: 11.00 -20.00 Uhr (Einlass/Kassa bis 18.00 Uhr)
Ticketpreis: 18,00 Euro (ab 3 Jahren). Jahreskartenbesitzer haben freien Eintritt.
Anreise: Mit dem Auto aus Wien kommend: A23 bis Knoten Guntramsdorf, A3 bis Knoten Eisenstadt, S31 bis Ausfahrt Eisenstadt Süd und B52 Richtung Rust, bzw. aus Graz kommend A2 bis Wiener Neustadt, dort auf der S4 bis Ausfahrt S31 Richtung Eisenstadt)
Kontakt: Familypark, Märchenparkweg 1, A-7062 ST. Margarethen, Tel.: +43 (0) 2685 60707, Fax: +43 (0) 2685 60707-1299, Jetzt Anfragen, www.familypark.at/weihnachtszauber

  • Weihnachtszauber im Familypark in St. Margarethen/Burgenland
  • Weihnachtszauber im Familypark in St. Margarethen/Burgenland
  • Weihnachtszauber im Familypark in St. Margarethen/Burgenland
  • Weihnachtszauber im Familypark in St. Margarethen/Burgenland
  • Weihnachtszauber im Familypark in St. Margarethen/Burgenland
  • Weihnachtszauber im Familypark in St. Margarethen/Burgenland

Kittseer Advent 2017

Kittseer Advent im Schloss Kittsee im Burgenland

Ein Lichtlein brennt...

Am 1. und 3. Adventwochenende erstrahlt das historische Ambiente des Schlosses Kittsee im weihnachtlichen Glanz und lädt die Gäste ein, sich vom abwechslungsreichen Programm in Weihnachtsstimmung versetzen zu lassen.

Ob beim Basteln mit Kinderbetreuung beim Kutschenfahren oder wenn das Christkind kommt um Briefe zu holen - auch Kinderaugen werden leuchten...

Adventdorf vor dem Schloß am 1.,2. und 3. Adventwochenende (FR, SA, SO), mit Adventmarkt, Bastelstube, Mistelzweige, Köstlichkeiten, Maroni, Perchtenlauf, Konzerte u.v.m.

In den Hütten vor dem Schloß werden Glühwein, Punsch und viele weitere Köstlichkeiten gereicht, während der Adventmarkt im Schloss Gelegenheit bietet, weihnachtliche Deko- und Geschenksidee zu entdecken.

Programm Advent im Schloss Kittsee

Freitag, 1. Dezember
ab 18.00 Uhr: "Elvis is Alive - Christmas Edition" mit Stefan Janka vor dem Schloß
Samstag, 2. Dezember
ab 15.00 Uhr: Weihnachten mit der Volksschule und der neuen Mittelschule
ab 19.00 Uhr: Großer Perchtenlauf im Schloßpark
Sonntag, 3. Dezember
ab 15.00 Uhr: Adventprogramm des Kindergartens und der Musikschule Kittsee
ab 18.00 Uhr: Weihnachtslieder mit Sabine Frank vor dem Schloß
Freitag, 15. Dezember
ab 18.00 Uhr: "Weihnachtliches Kittsee" mit Pannonischem Chor und der Musikschule Kittee
Samstag, 16. Dezember
ab 15.00 Uhr: "Das ist die stille Zeit im Jahr" mit dem Chor "KlangArt" und Gerhard Ernst
ab 16.00 Uhr: Das Christkind kommt in den Schloßpark
ab 18.00 Uhr: Turmblasen mit dem MV Kittsee

Freier Eintritt zum gesamten Programm, inkl. Festsaal!

Veranstalter: Gemeinde Kittsee, Hauptplatz 11, A-2421 Kittsee
Ort: Schloss Kittsee, Dr.-Ladislaus-Batthyany-Platz 1, A-2421 Kittsee
Termine 2017: Adventdorf: 1.,2. und 3. Adventwochenende 1.-3.12. | 8.-10. | 15.-17.12.
Öffnungszeiten: jeweils ab 14.00 Uhr
Kontakt: Karin Darnai, Tel.: +43 (0) 2143 2203, Jetzt Anfragen, www.kittsee.at, ⇒ Programmfolder

  • Kittseer Advent im Schloss Kittsee im Burgenland

Adventmarkt im Schloss Esterházy

Adventmarkt im Schloss Esterházy in Eisenstadt im Burgenland

Die einzigartigen Prunkräume von Schloss Esterházy und der eindrucksvolle Barock-Innenhof bieten wieder die edle Kulisse für einen unvergleichlichen Adventmarkt.

• Heuer an 2 Wochenenden: 8. - 10. und 15. - 17. Dezember 2017

Rund 50 Aussteller bieten Kunsthandwerk vom Feinsten. Ob Sie Geschenk-Raritäten suchen, kulinarische Verlockungen genießen, oder nur gustieren möchten, der Schlosshof mit den Adventhütten ist zu freiem Eintritt geöffnet.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die aktuellen Ausstellungen im Schloss zu besichtigen. Jeweils um 15.30 Uhr finden an den beiden Freitagen vorweihnachtliche Familienführungen durch das Schloss (max. 25 Personen) statt. Für liebevoll unterhaltsame Betreuung der jüngsten Besucher sorgen unsere speziellen Kinderprogramme.

Highlights

Freitag, 8. Dezember
16.30 Uhr Der Nikolaus kommt ins Schloss
Samstag, 9. Dezember
16.00 Uhr Vokalensemble „Stimmbande"
17.00 Uhr Musik von "Jacky and the Christmas Trees"
Sonntag, 10. Dezember
11.00 Uhr Zaubershow von Magic Paul im Café Maskaron
15.00 - 17.00 Uhr Bläserensemble "Die 4 Blechan"
17.00 Uhr Esterhazy Chor

Freitag, 15. Dezember
16.00 Uhr Chor "Bandwich"
Samstag, 16. Dezember
11.00 und 17.00 Uhr "Hokuspokus Kokosnuss" Kinderzaubershow mit Monica im Moreausaal
15.00 und 16.00 Uhr "Trio Trees" - Yuto Wako (Violine), Ivana Biliškov (Cello), Yuriko Ito (Klavier)
17.00 Uhr Haydn Jugend Chor
Sonntag, 17. Dezember
11.00 und 15.00 Uhr Mitmach-Kindermusical im Moreausaal (4-10 Jahre)
15.00 Uhr Musik von "Cappella Splendor Solis" in der Schlosskapelle"
17.00 Uhr Perchtenlauf der "Loipersbacher Aubochteifln"

Das gesamte RAHMENPROGRAMM und alle Infos finden Sie hier ⇒

Ort: Schloss Esterházy
Termine: 8./9./10. und 15./16./17. Dezember 2017
Öffnungszeiten: jeweils 11.00 - 19.00 Uhr, außer am Freitag den 15. Dez. von 15.00 - 20.00 Uhr
Eintritt: Erwachsene € 3,50, Kinder ab 6 Jahren: € 2,00, Kinder unter 6 Jahren und Besucher mit Ausstellungsticket: frei. Preis pro Person und Tag für den Weihnachtsmarkt inklusive allen Adventveranstaltungen. Bei einem Einkauf von über € 15,00 in unserer Schloss Boutique erhalten Sie freien Eintritt für eine Person. Der Schlosshof mit den Adventhütten ist zu freiem Eintritt geöffnet.
Kontakt: Esterhazy Betriebe GmbH, Esterházyplatz 5, A-7000 Eisenstadt, Tel.: +43 (0) 2682 63004 7600, Jetzt Anfragen, esterhazy.at/Adventmarkt-im-Schloss-Esterhazy

  • Adventmarkt im Schloss Esterházy in Eisenstadt im Burgenland
  • Adventmarkt im Schloss Esterházy in Eisenstadt im Burgenland
  • Adventmarkt im Schloss Esterházy in Eisenstadt im Burgenland
  • Adventmarkt im Schloss Esterházy in Eisenstadt im Burgenland
  • Adventmarkt im Schloss Esterházy in Eisenstadt im Burgenland
  • Adventmarkt im Schloss Esterházy in Eisenstadt im Burgenland
  • Adventmarkt im Schloss Esterházy in Eisenstadt im Burgenland
  • Adventmarkt im Schloss Esterházy in Eisenstadt im Burgenland
  • Adventmarkt im Schloss Esterházy in Eisenstadt im Burgenland
  • Adventmarkt im Schloss Esterházy in Eisenstadt im Burgenland

Lockenhauser Adventmarkt

Lockenhauser Adventmarkt im Bezirk Oberpullendorf im Burgenland

Der Lockenhauser Adventmarkt findet heuer an 2 Tagen im Dezember statt: Sonntag, den 3.12. und Samstag, den 16.12.2017.

Der Schlosspark des Schlosses Lockenhaus bietet das stimmungsvolle Ambiente für diesen kleinen aber feinen Kunsthandwerksmarkt.
Für vorweihnachtliche Atmospäre sorgt auch die musikalische Umrahmung und für die kleinen Besucher gibt es Kinderbasteln und eine Nikoloüberraschung.

Tipps für ein schönes Weihnachtsgeschenk können Sie sich bei einer der Buchvorstellungen holen, die wir Ihnen gerne präsentieren möchten:

  • Buchvorstellung "WeihnachtsWunderWelt". Das farbenreiche Mitmachbuch für die ganze Familie für eine gemeinsame Vorweihnachtszeit führt die Leserinnen und Leser auf 160 Seiten durch Raum und Zeit, von Österreich bis nach Norddeutschland, ja sogar ins weite Kasachstan und nach Afrika. Ein besonderes Weihnachtsbuch! ⇒ Folder WeihnachtsWunderWelt
  • Buchvorstellung "Graf Lockenkopf" mit Friedrich Felix, Kinderbuchautor: So., 03. 12. und Sa., 16. 12.2017 ab 16.00 Uhr. Friedrich Felix alias Friedrich Schnalzer (geb. 1968) wuchs in Lockenhaus im Burgenland auf, wo er bis heute wohnt. Der ehemalige Restaurator, Instrumentenbauer, Trommellehrer und Weinbauer tritt jetzt auch als Musiker, Komponist und Lied-Texter mit der Musikgruppe Chilifish auf. Die Burg Lockenhaus vor Augen, erschuf er, rund um Graf Lockenkopf, eine Welt aus Rittern, Burgfräulein, Zauberern, Hexen, Gespenstern, Drachen und Fledermäusen. Alles Zutaten, die man für spannende Rittergeschichten braucht ⇒ Folder Graf Lockenkopf

Die Marktgemeinde Lockenhaus, überragt von der gleichnamigen Ritterburg, liegt im Bezirk Oberpullendorf im Burgenland. Das Schloss im Ortszentrum ist Teil der Esterházy´schen Privatstiftung Lockenhaus. Als Event-Location bietet Schloss Lockenhaus auch den idealen Raum, um ganz besondere Momente des Lebens zu feiern: sei es eine Taufe, Kommunion, Geburtstag oder eine Hochzeitsfeier!

Veranstalter Lockenhauser Adventmarkt: Fürst Esterházy´sche Privatstiftung Lockenhaus
Ort: Schlosspark des Schlosses Lockenhaus, im Ortszentrum neben der Kirche
Termine: Sonntag, 3.12.2017 und Samstag 16.12.2017
Öffnungszeiten: jeweils von 12.00 bis 19.00 Uhr, Eintritt frei
Anreise: Von Oberpullendorf gelangt man in ca. 15 Fahrminuten (Burgenland Straße B50) nach Lockenhaus.
Kontakt: Fürst Esterházy´sche Privatstiftung Lockenhaus, Klaudia Klemen, Günserstraße 2, A-7442 Lockenhaus, Tel.: +43 (0) 2616 2244, Fax: +43 (0) 2616 2244-14, Jetzt Anfragen, www.esterhazy-lockenhaus.at

  • Lockenhauser Adventmarkt im Bezirk Oberpullendorf im Burgenland
  • Lockenhauser Adventmarkt im Bezirk Oberpullendorf im Burgenland
  • Lockenhauser Adventmarkt im Bezirk Oberpullendorf im Burgenland
  • Lockenhauser Adventmarkt im Bezirk Oberpullendorf im Burgenland
  • Lockenhauser Adventmarkt im Bezirk Oberpullendorf im Burgenland
  • Lockenhauser Adventmarkt im Bezirk Oberpullendorf im Burgenland

18. Limbacher Christkindlmarkt

18. Limbacher Christkindlmarkt im Bezirk Güssing im Burgenland

In Limbach ist wieder das Christkind im Landeanflug...

Bereits zum 18. Mal findet in Limbach im Burgenland (Bez. Güssing) ein Christkindlmarkt statt. Der Ort wird sich am Samstag dem 2. Dezember im vorweihnachtlichen Lichterglanz präsentieren. Dutzende Weihnachtsterne verleihen dem kleinen aber feinen Christkindlmarkt am Dorfplatz ein unvergessliches Flair.

Dem Ambiente entsprechend sind schön dekorierte Holzstandln aufgestellt. Angeboten werden unter anderem liebevoll handgefertigter Weihnachtsschmuck, kleine originelle Geschenkartikel aus der Region, Süßigkeiten und duftende Bäckereien.

Der Limbacher Christkindlmarkt zählt zu den stimmungsvollsten im Südburgenland. Sobald die Dämmerung einsetzt, ist die Vorweihnachtsstimmung perfekt. Kinderaugen strahlen und man merkt, das Christkind ist im Landeanflug. Nach Einbruch der Dunkelheit wird eine Bläsergruppe weihnachtliche Lieder zum Besten geben. Wärme spendet ein knisterndes Lagerfeuer gleich neben der Eisbar. Für die Besucher gibt es kleine Imbisse, heiße Maroni, Bratkartoffel und warme Getränke. Weihnachtsmelodien, der Duft von Lebkuchen und Punsch stimmen die Besucher auf das bevorstehende Fest ein.

  • Am Nachmittag hat sich der Nikolaus mit einem großen Sack voller Süßigkeiten angesagt.
  • Für die Kinder besteht die Möglichkeit auf einer Pferdekutsche oder auf einem Pferdeschlitten (je nach Witterung) die Umgebung zu erkunden.
  • Sehenswert wird die Weihnachtskrippe sein, die lebensgroßen Holzfiguren wurden vom Holzkünstler Franz Eichinger mit der Motorsäge aus Baumstämmen geschnitzt - landesweit einzigartig!

Der Reinerlös des diesjährigen Christkindlmarktes kommt Pro Juventute in Stegersbach zu Gute.

Ort: Dorfplatz in Limbach
Termin: 2. Dezember 2017 ab 13.00 Uhr
Anreise: Limbach liegt ca. 13 km (10 Fahrminuten) von Fürstenfeld entfernt. Von Wien aus fahren Sie ca. 2 Stunden über die A2 (Ausfahrt 138) - B319, Bergstraße, Holzbergstraße. Mit dem Bus 1866 ab Bahnhof Fürstenfeld ca. 1½ Std.
Kontakt: DI(FH) Rainer Freißmuth, Parkgasse 3/2, A-7543 Limbach im Burgenland, Mobil: +43 (0) 664 3926979, Jetzt Anfragen, www.limbach-bgld.at

  • 18. Limbacher Christkindlmarkt im Bezirk Güssing im Burgenland
  • 18. Limbacher Christkindlmarkt im Bezirk Güssing im Burgenland
  • 18. Limbacher Christkindlmarkt im Bezirk Güssing im Burgenland
  • 18. Limbacher Christkindlmarkt im Bezirk Güssing im Burgenland
  • 18. Limbacher Christkindlmarkt im Bezirk Güssing im Burgenland
  • 18. Limbacher Christkindlmarkt im Bezirk Güssing im Burgenland
  • 18. Limbacher Christkindlmarkt im Bezirk Güssing im Burgenland
  • 18. Limbacher Christkindlmarkt im Bezirk Güssing im Burgenland
  • 18. Limbacher Christkindlmarkt im Bezirk Güssing im Burgenland

Pannonischer Weihnachtsmarkt im Schloss Halbturn

Pannonischer Weihnachtsmarkt im Schloss Halbturn im Burgenland

Ein Fest für die ganze Familie!

Im wunderschönen historischen Ambiente von Schloss Halbturn wird erneut an 3 Adventwochenenden weihnachtliche Stimmung verbreitet: am 2./3., 9./10. und 16./17.2017 können Sie sich vom Pannonischen Weihnachtsmarkt verzaubern lassen...

Der beliebte Weihnachtsmarkt bietet an den Veranstaltungstagen jeweils von 13.00 bis 19.00 Uhr viel erlesenes Kunsthandwerk, Punsch, Glühwein und regionale Köstlichkeiten sowie ein tolles Programm für die ganze Familie. Ponyreiten im Schlosshof, Kutschenfahrten, das Lagerfeuer im stimmungsvollen Schlosshof lassen nicht nur Kinderaugen leuchten.

  • NEU! Eine lebende Krippe vor dem Schloss wird nicht nur Kinder begeistern.
  • Für weihnachtliche Klänge werden auch heuer wieder die Bläserensembles vor Ort sorgen.
  • Auch Weihnachtsengerl besuchen den Markt und bringen Süsses unter die Kinder!

⇒ Schloss Halbturn liegt im nördlichen Burgenland im schönen Seewinkel und ist nur etwa 1 Stunde von Wien entfernt. Das Schloss wurde im Jahre 1711 von Lucas v. Hildebrandt, einem der bedeutendsten österreichischen Vertreter der spätbarocken Baukunst erbaut und diente dem Kaiserhaus als Jagd- und Sommerresidenz. Das Barockjuwel gilt mit seinem prachtvollen Schlosspark als eines der wertvollsten historischen Sehenswürdigkeiten des Landes. Das attraktive Kulturprogramm, das Premium-Weingut Schloss Halbturn und die Vinothek sowie das Schloss-Hotel und Restaurant Knappenstöckl locken jährlich tausende BesucherInnen an.

Eintritt zum Markt: Freie Spende zugunsten des Malteser Hospitaldienstes, Bereich Burgenland

Ort: vor und im Schloss Halbturn
Termine: 2./3., 9./10. und 16./17. Dezember 2017
Öffnungszeiten: jeweils 13.00 bis 19.00 Uhr
Anreise: Mit dem PKW: A4 Ausfahrt Mönchhof, rechts in Richtung Mönchhofer Landstraße L303, im Kreisverkehr 3. Ausfahrt, nach ca. 2,3 km links auf Halbturn-Kaiserberg, nach ca. 300 m rechts zum Schloss abbiegen. Auf dem Waldparkplatz unmittelbar vor dem Schloss stehen ca. 80 PKW Parkplätze zur Verfügung. Weitere PKW- und Busparkplätze finden Sie am Hauptplatz bzw. Kirchenplatz von Halbturn (Fußweg zum Schloss ca. 3 Gehminuten).
Kontakt: Kulturverein Schloss Halbturn, Birgit Graner, Schloss Halbturn, A-7131 Halbturn, Tel.: +43 (0) 2172 8594-42, Jetzt Anfragen, www.schlosshalbturn.com

  • Pannonischer Weihnachtsmarkt im Schloss Halbturn im Burgenland
  • Pannonischer Weihnachtsmarkt im Schloss Halbturn im Burgenland
  • Pannonischer Weihnachtsmarkt im Schloss Halbturn im Burgenland
  • Pannonischer Weihnachtsmarkt im Schloss Halbturn im Burgenland
  • Pannonischer Weihnachtsmarkt im Schloss Halbturn im Burgenland
  • Pannonischer Weihnachtsmarkt im Schloss Halbturn im Burgenland
  • Pannonischer Weihnachtsmarkt im Schloss Halbturn im Burgenland
  • Pannonischer Weihnachtsmarkt im Schloss Halbturn im Burgenland
  • Pannonischer Weihnachtsmarkt im Schloss Halbturn im Burgenland
  • Pannonischer Weihnachtsmarkt im Schloss Halbturn im Burgenland

Adventmarkt im Schloss Kobersdorf

Adventmarkt im Schloss Kobersdorf im Burgenland

Am 1. Adventwochenende 2. und 3. Dezember 2017 - ist es wieder so weit: der Adventmarkt im Renaissancehof des Schlosses Kobersdorf öffnet seine Pforten und lädt dazu ein, sich von seiner wunderbaren Stimmung verzaubern zu lassen.

Genießen Sie Punsch, Glühwein, gebratene Maroni oder dampfende Ofenkartoffeln im wunderschönen Innenhof des Schlosses. Im Schlosskeller bietet das Kaffeehaus hausgemachte Mehlspeisen und unsere Vinothek offeriert exzellente burgenländische Weine. Auch die Kobersdorfer Spezialitäten, das Kobersdorfer Schlossbräu und Produkte der Firma Waldquelle, finden sich dort ein!

Das Angebot unserer vielen Aussteller ist vorwiegend selbstgemacht und reicht von Weihnachtsbäckerei, speziellen Teigwaren, Likören, Marmeladen, Pestos, Wildwaren bis hin zu Keramik, Handarbeiten, Designerschmuck, Taschen, Tüchern, Kerzen, Christbaumschmuck, kleinen Krippen, Weihnachtsgestecken, Adventkränzen, speziellen Geschenkartikeln u.v.m.

Ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt sorgt für vorweihnachtliche Unterhaltung.

Veranstalter: Kobersdorf Aktiv, unterstützt von vielen, freiwilligen Helfern aus der Gemeinde
Ort: Schloss Kobersdorf
Dauer: Samstag, 2. und Sonntag, 3. Dezember 2017
Öffnungszeiten: Samstag: 14.00 bis 21.00 Uhr | Sonntag: 14.00 bis 18.00 Uhr
Anreise: mit dem Auto von Wien A2 bis Knoten Guntramsdorf dann rechts A3 Richtung Eisenstadt/Ungarn bis zum Autobahnkreuz Knoten Eisenstadt rechts halten und den Schildern S31 in Richtung Mattersburg/Oberpullendorf/Györ folgen dann bei der Ausfahrt Weppersdorf-Kobersdorf rechts Richtung Kobersdorf fahren. In Kobersdorf dem Straßenverlauf folgen und dann rechts (direkt beim Schloss) in die Schlossgasse einbiegen.
Kontakt: Kobersdorf Aktiv, Obfrau Christine Binder, Hauptstrasse 26, A-7332 Kobersdorf, www.kobersdorf.info

  • Adventmarkt im Schloss Kobersdorf im Burgenland
  • Adventmarkt im Schloss Kobersdorf im Burgenland
  • Adventmarkt im Schloss Kobersdorf im Burgenland
  • Adventmarkt im Schloss Kobersdorf im Burgenland
  • Adventmarkt im Schloss Kobersdorf im Burgenland
  • Adventmarkt im Schloss Kobersdorf im Burgenland
  • Adventmarkt im Schloss Kobersdorf im Burgenland
  • Adventmarkt im Schloss Kobersdorf im Burgenland
  • Adventmarkt im Schloss Kobersdorf im Burgenland
  • Adventmarkt im Schloss Kobersdorf im Burgenland

Advent im Christbaumdorf Bad Sauerbrunn 2017

Advent im Christbaumdorf Bad Sauerbrunn im Burgenland

Der Kurpark im Zentrum von Bad Sauerbrunn bietet eine einmalige Kulisse für das traditionelle Christbaumdorf. Zahlreiche Weihnachtsbäume, ein kleiner, aber feiner Weihnachtsmarkt und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm lassen den Trubel des Alltags vergessen.

Ein breit gefächertes Angebot an Geschenkartikeln, Kunsthandwerk und bodenständigen Schmankerln lädt zum Gustieren, Flanieren und Genießen ein. Mit festlicher Beleuchtung, stimmungsvollen Klängen und einem tollen Kinderprogramm werden die Adventwochenenden in Bad Sauerbrunn zum Erlebnis für alle Bewohner, Besucher und Gäste. Holen Sie sich ein wenig Weihnachtsstimmung und genießen Sie den Advent im Christbaumdorf BadSauerbrunn!

Rahmenprogramm

Samstag, 25. November  
15.00 Uhr Ein Werkelmann im Advent
17.00 Uhr Einschaltung der Weihnachtsbeleuchtung, Eröffnung des Christbaumdorfes durch LAbg Bürgermeister Gerhard Hutter und die Jagdhornbläsergruppe Mattersburg-Rosalia
18.00 Uhr Christmas-Special mit Sängerin Ulli Tisch und„B3S“ Big Band Bad Sauerbrunn
Sonntag, 26. November  
14.00 Uhr Winterwanderung mit Lamas vom Kurpark zum Aussichtsturm  
16.00 Uhr Puppenbühne der Kinderfreunde "Kasperl und der verzauberte Weihnachtsmann"
18.00 Uhr Weihnachtliches mit "Mini & Claus" und den SchülernInnen des Gymnasiums Katzelsdorf

Freitag, 01. Dezember
19.00 Uhr Chillige Adventstimmung mit "Cool Music" in der Quelle
Samstag, 02. Dezember       
09.00 Uhr bis 18.00 Uhr Krippenausstellung Handarbeiten und Kreatives im Gebäude "dieQuelle"
14.00 Uhr Schauschmiede
15.00 Uhr Advent mit den Kindern der Volksschule Bad Sauerbrunn
16.00 Uhr Zauberer Slotini
17.00 Uhr Weihnachtliches mit dem Jugendorchester "The Wildcats" aus Katzelsdorf
18.00 Uhr Stimmige Musik mit Gary Howard von den Flying Pickets
BVZ Promi Punschstand im Christbaumdorf - zu Gunsten von Licht ins Dunkel
Sonntag, 03. Dezember      
8.30 Uhr Gottesdienst mit Adventkranzsegnung in der röm.-kath. Pfarrkirche                  
09.00 Uhr bis 18.00 Uhr Krippenausstellung, Handarbeiten und Kreatives im Gebäude "dieQuelle"
14.00 Uhr Schauschmiede
15.00 Uhr Ponyreiten                                                              
16.00 Uhr Puppenbühne Träumeland bringt "Kasperlinchen und das Weihnachtsengerl"
17.00 Uhr Einzug vom Nikolo und den Krampussen des Burschenvereins Bad Sauerbrunn mit bengalischem Feuer
18.00 Uhr Romantisches Weihnachtskonzert mit "the Voice of Valentine"

Freitag, 08. Dezember    
14.00 Uhr Winterwanderung mit Lamas vom Kurpark zum Aussichtsturm    
16.00 Uhr Magic 7 – Zaubereien mit Hermann                   
17.00 Uhr Weihnachtsstimmung mit den Adventbläsern       
18.00 Uhr Krampuslauf von der Genussquelle zum Kurpark mit der Krampusgruppe "Schwarzau am Steinfeld", den "Masterdevils" aus Weissenbach, den "Liadnbering Teufeln" aus Pöttsching und den "Night Devils" aus Neudörfl  
Samstag, 09. Dezember  
15.00 Uhr Adventdarbietung mit dem Schulchor der Montessorischule Bad Sauerbrunn und den Kindern mit ihren Eltern   
16.00 Uhr Emilius der Zauberer                                     
17.00 Uhr für die Kleinen kommen die braven Krampusse und der Nikolo (Streichelkrampusse)
18.00 Uhr Stimmungsvoller Blues-Advent mit dem "Orange Blues Club"
Sonntag, 10. Dezember
14.00 Uhr Pferdekutschenfahrt mit dem Weihnachtsmann  
16.00 Uhr Kasperlbühne Schillerdrops bringt "Weihnachtstrubel bei Prinzessin Pipifein"       
18.00 Uhr Advent mit den Nachbarn "Sopron Gospels" und dem autentischen Gospelsänger John Whitfield

Samstag, 16. Dezember
15.00 Uhr Darbietung der Kinder des Kindergartens   
16.00 Uhr Zauberkünstler "Prof. Bombasti"   
17.00 Uhr gemeinsame Lichterprozession vom Kurpark in die römisch katholische Kirche zum Lichterfest
18.00 Uhr Weihnachtspräsentation von "DEC JETS"
Sonntag, 17. Dezember
15.00 Uhr Ponyreiten
16.00 Uhr "Kasperl hilft dem Weihnachtsstern" mit Puppet Inge
18.00 Uhr Stimmungsvoller Austro-Advent mit Austrobockerl, Gary Lux, Franz Löchinger, Robby Musenbichler und Harald Fendrich

Samstag, 23. Dezember  
15.00 Uhr Ponyreiten  
16.00 Uhr Puppentheater Zauberdrache spielt "Die Verwandlung des Zauberdrachen‘“
18.00 Uhr "The Gospel Project Singer & Band" gemeinsames Singen von Weihnachtsliedern

Sämtliche Veranstaltungen finden, wenn nicht anders angegeben, im Kurpark beim "Toni Stricker Pavillon" bei freiem Eintritt statt! Christbaumverkauf im Kurpark an allen Veranstaltungstagen.

Ort: Christbaumdorf im Kurpark Bad Sauerbrunn
Termine 2017: 25./26.11. | 02./03.12. | 08.12./09.12./10.12 | 16.12./17.12. | 23.12.
Öffnungszeiten: Samstag ab 15.00 Uhr, Sonntag und Feiertag ab 14.00 Uhr
Anreise: A2 Südautobahn, Knoten Wr. Neustadt, S4 Richtung Mattersburg, Ausfahrt Bad Sauerbrunn. Öffis von Wien - ab Bahnhof Meidling Richtung Wiener Neustadt, Station Bad Sauerbrunn.
Kontakt: Tourismus Bad Sauerbrunn, Wr. Neustädterstraße 2, A-7202 Bad Sauerbrunn, Tel.: +43 (0) 2625 32203, Jetzt Anfragen, www.christbaumdorf.at

  • Advent im Christbaumdorf Bad Sauerbrunn im Burgenland
  • Advent im Christbaumdorf Bad Sauerbrunn im Burgenland
  • Advent im Christbaumdorf Bad Sauerbrunn im Burgenland
  • Advent im Christbaumdorf Bad Sauerbrunn im Burgenland
  • Advent im Christbaumdorf Bad Sauerbrunn im Burgenland
  • Advent im Christbaumdorf Bad Sauerbrunn im Burgenland
  • Advent im Christbaumdorf Bad Sauerbrunn im Burgenland
  • Advent im Christbaumdorf Bad Sauerbrunn im Burgenland
  • Advent im Christbaumdorf Bad Sauerbrunn im Burgenland
  • Advent im Christbaumdorf Bad Sauerbrunn im Burgenland

Eisenstädter Christkindlmarkt

Eisenstädter Christkindlmarkt im Burgenland

Lichterglanz und Tannenduft in der historischen Innenstadt. Mit dem Advent beginnt in Eisenstadt eine besondere Zeit. Von 24. November bis 24. Dezember 2017 können sich die Besucher der wunderschönen Fußgängerzone stimmungsvoll auf das Weihnachtsfest einstimmen.

Ein Advent-Spaziergang durch die festlich geschmückte Fußgängerzone der Landeshauptstadt versetzt Besucher und Besucherinnen stets in weihnachtliche Stimmung. Handwerkskunst und kulinarische Köstlichkeiten werden von weihnachtlicher Musik umrahmt: Gospels und Chöre aus der Region, sowie weihnachtliche Blasmusik der heimischen Musikvereine runden das Angebot ab. Auch das eine oder andere Weihnachtsgeschenk kann man beim Eisenstädter Christkindlmarkt erstehen, denn zahlreiche Aussteller bieten kunstvoll gefertigte handwerkliche Erzeugnisse an.

Highlight für die kleinen Besucher ist das wunderschöne Karussell und der Besuch des Hl. Nikolaus am 6. Dezember. Für weihnachtliche Stimmung sorgen nicht nur zahlreiche Christbäume, sondern auch die neue Weihnachtsbeleuchtung, die Eisenstadt als Haydn-Stadt, als Stadt der Musik, in ein besonders schönes Licht setzen wird.

Eröffnet, wird der Christkindlmarkt am 24. November um 17.00 Uhr mit der Inbetriebnahme der Weihnachtsbeleuchtung und Illumination des großen Christbaumes am Hauptplatz. Die Standbetreiber öffnen von da an täglich ihre Luken und laden zum Bummeln und Gustieren sowie zum Einkaufen schöner Geschenke für das Fest ein: Musik und Kulinarik machen den Christkindlmarkt zum geselligen und stimmungsvollen Treffpunkt für die ganze Familie.

Ein Fixpunkt am Eisenstädter Christkindlmarkt ist der traditionelle Perchtenlauf, der heuer am 17. Dezember veranstaltet wird. Die schaurigen Gestalten starten im Innenhof des Schlosses Esterházy und ziehen von dort zum Hauptplatz.

Weitere Tipps für die Adventzeit in Eisenstadt:

• Kinder Weihnacht im E_Cube: SA, 2.12., 9.12., 16.12., 23.12., jeweils 14.00 - 18.00 Uhr, für Kinder von 4-10 Jahren. An den 4 Adventsamstagen können die Kleinen im E_Cube Christbaumschmuck basteln, Weihnachtslieder singen, backen, spielen, malen und ein Theaterstück erleben. Mama und Papa können diese Zeit für entspannte Weihnachtseinkäufe nutzen.
• Advent am Oberberg: 1.12. - 3.12. | FR 15.30 - 22.00 Uhr, SA 15.00 - 22.00 Uhr, SO 11.00 - 15.00 Uhr. Pettenläden: FR, SA 15.00 - 21.00 Uhr, SO 11.00 - 18.00 Uhr. Zum 4. Mal findet heuer in Eisenstadt der Advent am Oberberg statt. Bei den Pettenläden der Haydnkirche präsentieren sich die Aussteller mit Selbstgemachtem und Selbstgebackenem. Musikalisch stehen ein Konzert des Vokalensembles "Ton in Ton" und ein Konzert der Gitarristin Martina Schäffer auf dem Programm. Es gibt einen Adventkranzverkauf sowie Klosterarbeiten zu sehen und zu kaufen. Der Reinerlös kommt der Renovierung des Kalvarienbergs und einem sozialen Zweck zugute.
• Advent im Turm: SA, 16.12., ab 14.00 - 22.00 Uhr. Im Pulverturm am Lionsplatz veranstaltet der Seniorenbeirat gemeinsam mit dem Lionsclub und den ÖVP-Frauen einen caritativen Weihnachtsmarkt. Neben Glühwein, Punsch und Schmankerl dürfen sich die Besucher auf Lesungen, Musik und Gesang freuen.

Termine Eisenstädter Christkindlmarkt: 24. November bis 24. Dezember 2017
Öffnungszeiten: MO-DO von 11.00 bis 21.00 Uhr | FR, SA, Feiertag von 10.00 bis 22.00 Uhr | SO von 13.00 bis 21.00 Uhr | 24. Dez. von 10.00 bis 14.00 Uhr.
Ort: Fußgängerzone Eisenstadt
Kontakt: Magistrat der Landeshauptstadt Freistadt Eisenstadt, Veronika Klikovits, Veranstaltungen, Marketing & Kultur, Hauptstraße 35, A-7000 Eisenstadt, Tel.: +43 (09 2682 705-711, Jetzt Anfragen, www.eisenstadt.at

  • Eisenstädter Christkindlmarkt im Burgenland
  • Eisenstädter Christkindlmarkt im Burgenland
  • Eisenstädter Christkindlmarkt im Burgenland
  • Eisenstädter Christkindlmarkt im Burgenland
  • Eisenstädter Christkindlmarkt im Burgenland

Advent in der Johannesbachklamm

Advent in der Johannisbachklamm in Würflach in Niederösterreich

24. Advent in der Johannesbachklamm
Donnerstag, 7. Dezember bis Sonntag, 10. Dezember 2017
täglich ab 14.00 Uhr

Die stimmungsvolle Beleuchtung des Würflacher Advents in der Johannesbachklamm vermittelt eine Atmosphäre, die in den Vorjahren bei den tausenden Besuchern große Begeisterung gefunden hat...

Die Attraktion ist aber sicherlich "der größte geschmückte Christbaum Österreichs", der mit überdimensionalen Kerzen, Kugeln, Zuckerl, Packerl u.v.m. aufgeputzt wird. Unter diesem ca. 20 m hohen Giganten befindet sich ein Gabentisch mit überdimensionalen Geschenken (z.B. 6 m lange Schier, 2 m großer Trittroller, ein 1,5 m hoher Schlitten, Riesenpakete, ein Hampelmann, ein Märchenbuch, ein Lebkuchenhaus, u.v.m.).

In einem Holzstadl werden Kunsthandwerker ihr Können unter Beweis stellen. Für das leibliche Wohl sorgen kulinarische Genüsse, wärmende Getränke und bodenständige Mehlspeisen. Zahlreiche Verkaufsläden mit weihnachtlichen Geschenkartikeln, Selbstgebasteltem etc., die für jeden Geschmack das Passende bieten, laden zum Einkaufsbummel ein und lassen keine Wünsche offen.

Die Johannesbachklamm beginnt am Ortsrand von Würflach (ca. 65 km südwestlich von Wien). In der Vorweihnachtszeit wird sie zum Schauplatz für den "Advent in der Johannesbachklamm".
Märchenhaft schön!

Unser Weihnachtsflyer 2017 informiert Sie über alle Details zu unserem Programmangebot!

Ort: A-2732 Würflach, Johannesbachklamm
Termine: 7. bis 10. Dezember 2017
Öffnungszeiten: täglich ab 14.00 bis mind. 20.00 Uhr
Eintritt: € 2,50 (Es besteht für Hunde während der gesamten Veranstaltung Leinen- und Beißkorbpflicht!)
Anreise: Mit dem Auto über die A2 Abfahrt Wiener Neustadt West, B26 oder B17 bis Abzweigung Würflach. Am 8. und 9. Dez. Sonderzug von Mistelbach über Wien nach Bad Fischau - Brunn und Bustransfer von Bad Fischau - Brunn nach Würflach! Der Zugang ist nur über Würflach möglich!
Kontakt: Gemeinde Würflach, Willendorfer Straße 150, A-2732 Würflach, Tel.: +43 (0) 2620 2410-13, www.wuerflach.at, www.facebook.com/adventjohannesbachklamm

  • Advent in der Johannisbachklamm in Würflach in Niederösterreich
  • Advent in der Johannisbachklamm in Würflach in Niederösterreich
  • Advent in der Johannisbachklamm in Würflach in Niederösterreich
  • Advent in der Johannisbachklamm in Würflach in Niederösterreich
  • Advent in der Johannisbachklamm in Würflach in Niederösterreich
  • Advent in der Johannisbachklamm in Würflach in Niederösterreich
  • Advent in der Johannisbachklamm in Würflach in Niederösterreich
  • Advent in der Johannisbachklamm in Würflach in Niederösterreich
  • Advent in der Johannisbachklamm in Würflach in Niederösterreich
  • Advent in der Johannisbachklamm in Würflach in Niederösterreich

Adventzauber im eo Einkaufszentrum Oberwart

Adventzauber im eo Einkaufszentrum Oberwart im Burgenland

Mit der stimmungsvollen Weihnachtsbeleuchtung des eo steigt die Vorfreude auf das schönste Fest des Jahres.

Großer Weihnachtsmarkt auf der Piazza des EO: 24.11. bis 23.12.2017
Stöbern Sie durch den eo Weihnachtsmarkts und finden Sie kreative Geschenkideen oder Sie wählen die perfekte Geschenksidee: eo Gutscheine. Damit schenken Sie Freude und die Vielfalt von über 50 Shops und gleichzeitig können Sie noch Gutes tun. Beim Kauf einer goldenen Gutscheinhülle um € 1,- kommt dieser zur Gänze dem Sterntalerhof zugute.

Highlights:
• Gratis Einpackservice
• Christbaumverkauf
• Weihnachts-Fotoshooting
• Tolles Programm im Kinder Burgenland

Das eo Einkaufszentrum in Oberwart vereint Shopping- und Freizeiterlebnis mit hochwertiger Gastronomie und einem großen Dienstleistungsangebot. Die hochwertige Architektur sowohl im Innen- als auch im Außenbereich schafft eine besondere, harmonische Wohlfühlatmosphäre mit Erlebnischarakter.

Ort: eo Einkaufszentrum Oberwart, Europastraße 1
Termine: Weihnachtsmarkt von 24.11. bis 23.12.2017 auf der Piazza des EO
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9.00 bis 19.00 Uhr, Samstag von 9.00 bis 18.00 Uhr | Sonderöffnungszeiten: Freitag 8.12. von 10.00 bis 18.00 Uhr
Anfahrt: Autobahn A2, Autobahnabfahrt Pinkafeld, B63 Richtung Oberwart | Buslinie 310 (Postbus) von Hartberg, Buslinie 32a (Sagmeister Reisen) von Güssing
Kontakt: eo Einkaufszentrum Oberwart, Europastraße 1, A-7400 Oberwart, Tel.: +43 (0) 3352 312220, Jetzt Anfragen, www.eoeo.at, facebook.com/eoeo.at / © Fotocredit by Hannes Schlögl

  • Adventzauber im eo Einkaufszentrum Oberwart im Burgenland
  • Adventzauber im eo Einkaufszentrum Oberwart im Burgenland
  • Adventzauber im eo Einkaufszentrum Oberwart im Burgenland
  • Adventzauber im eo Einkaufszentrum Oberwart im Burgenland
  • Adventzauber im eo Einkaufszentrum Oberwart im Burgenland
  • Adventzauber im eo Einkaufszentrum Oberwart im Burgenland
  • Adventzauber im eo Einkaufszentrum Oberwart im Burgenland
  • Adventzauber im eo Einkaufszentrum Oberwart im Burgenland
  • Adventzauber im eo Einkaufszentrum Oberwart im Burgenland
  • Adventzauber im eo Einkaufszentrum Oberwart im Burgenland